Partyzelt

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2012<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von bäche, 07. Oktober 2012.

  1. bäche

    bäche Newbie

    Registriert seit:
    27. September 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi, das riesen Zelt dass dieses Jahr da war, mit den beiden bühnen ist wirklich der wahnsinn..., aber ist es nicht möglich das partyzelt wieder seitlich im infield zu platzieren?? Die Platzierung dieses Jahr fand ich einwenig unglücklich.
     
  2. Zorpad

    Zorpad W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Juli 2012
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    4
    Ich find es gut dass die Zeltbühne vom Infield genommen wurd !!

    Allerdings hast du Recht dass die Eingänge zum Zelt direkt neben der WACKINGER STAGE doch sehr unglücklich platziert worden sind.

    Ich hoffe dass das nochmal überdacht wird für nächstes Jahr.
     
  3. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.219
    Zustimmungen:
    16
    Die Platzierung außerhalb des Infields ist schon sehr unglücklich. wegen des weiten Weges und der Tatsache, dass man zweimal an der Schleuse anstehen muss, wenn man wieder aufs Infield will, hab ich ne Menge Bands ausgelassen, die ich mir sonst vielleicht angeschaut hätte und hab den Weg nur für Must-See-Bands auf mich genommen.
     
  4. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.851
    Zustimmungen:
    459
    die Platzierung ausserhalb dient ja einerseits dazu dem Infield mehr Platz zu geben und weiterhin um die Menge wieder zu entzerren.

    Die Eingänge waren allerdings echt blöd angesetzt...dann sollte man doch die Wackingerstage weiter hoch setzen oder so, aber auch wegen der Grösse wird das Partyzelt nicht ins Infield kommen...den Platz find ich schon gut...
     
  5. Phil2011

    Phil2011 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. September 2011
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    1
    wackinger fand ich dieses jahr kacke .... allgemein keine ruhemöglichkeiten :mad:
     
  6. BastiSito

    BastiSito W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Juni 2010
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem war wohl, dass ein Hauptweg dichtgemacht wurde (Wetter), so dass die komplette Masse sich quer durch das Wackinger wälzte und den Boden zu Babydurchfallkonsistenz zermalmt wurde.
     
  7. pfeiffer

    pfeiffer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    3.636
    Zustimmungen:
    3
    Was war denn da noch übrig was man hätte sperren können ?

    Die beiden östlich gelegenen Wege vom Campground zum Infield sind doch durch das neue BullheadCity Zelt weggefallen, allein dadurch werden das Wackinger Areal und die Wacken Plaza doch quasi schon zur neuen Hauptstrasse.

    Campground C, D, I, J, U, X... die müssen jetzt alle da lang. Zumindest ist das für die Leute der kürzeste Weg.
     

Diese Seite empfehlen