Park-gebÜhren

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von werewolf, 17. Juni 2002.

  1. werewolf

    werewolf Newbie

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    --==Hi Folks==--....
    MAL NE ERNSTGEMEINTE FRAGE:
    Wie kann es sein, das die Parkgebühren dieses Jahr 20€ betragen, während sie letztes Jahr 20DM kosteten. Wir sind doch wohl im Verhältnis zu den vorjahren immer sauberer geworden, oder nicht? Es kommen auch nicht wesentlich mehr Besucher als in den Vorjahren. Wieseo Es hat doch in den Vorjahren auch geklappt...und die haben bestimmt kein Verlust gemacht. Laut WOA müßte das Geld von 30.000 Leuten also Reichen um den Müll von 60.000 Leuten zu entfernen. Mal abgesehen, das das Ticket auch teurer geworden ist. Kann mir vielleicht jemand sagen woran das liegt?
     
  2. Banshee

    Banshee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    10.015
    Zustimmungen:
    0
    Du hast letztes jahr nur 20 DM Parkgebühren bezahlt? Wir haben 30 DM bezahlt, komisch...
    Und der Müll wir jedes Jahr mehr. Ich habe ja gehofft, dass das Dosenpfand bis zum WOA schon beschlossenen Sache ist, damit die wenigstens nicht überall rumliegen, und der meiste Müll sind nun mal Dosen.
     
  3. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    Im Q&A gibt es dazu schon einige Threads....
     
  4. nostri

    nostri W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.503
    Zustimmungen:
    0
    Aber keiner der im Discussion Forum drin is.
    Naja, muß eigentlich Banshee und den leitenden Heinis da eigentlich recht geben. Wir sind heuer zu 8 (also mit 2 Komis drin), somit jeder 5 euro, und das für eine Woche, und diesmal sind Grünflächen garantiert. Daß die Bauern mehr geld deswegen wollen, is logisch, denn so dämlich als es klingt, auch wildwiesen brauchen doch ein minimum an pflege. Daß die Müllgebühren gestiegen sind, liegt sicher auch nicht an den Wackentypen, sondern da müßt ihr schon einige etagen höher die türen einrennen. Und daß uns das draufgerechnet wird, empfinde ich als logisch, nur eins, und da geb ich dir recht Thordis, man sollte es doch ein wenig anders regeln, z.B. campen 5 euro pro zelt, oder 2 euro pro person, oder wie auch immer,campen plus auto 15 euro,oder irgendwie so ähnlich.
    Naja und das mit service, ok man zahlte im letzten jahr 1dm, heuer vielleicht 50 cent oder 1 euro, egal, aber das deckt sicher nur die kosten der benutzung, aber gebaut muß das ja auch werden, und das kostet nunmal auch was.
    Und selbst wenn Holger oder Ingo nun der Geldgeilheit verfielen, ich wette die haben sich noch nie den arsch so riesig für uns aufgerissen wie heuer, denn es sind spitzen acts dabei, die auf den wunschlisten der fans waren, und sie haben echt versucht die besten zu kriegen, die zurzeit zur verfügung stehen. Man nehme nur mal den Wickl mit Halford, und und und.

    Ich fands im letzten jahr geil, und zwar so geil, daß ich mir das xmas special gekauft habe, um dieses jahr wieder dabei zu sein. Ich würde zwar nicht jeden preis dafür zahlen, aber die erhöhungen die heuer stattgefunden haben sind erträglich, und wenn man mal das eine oder andere bier wegläßt, dann solt es sich auch ein schüler leisten können (naja, vielleicht eine schülerermäßigung einzuführen, bei den parkgebühren, wäre eventuell überlegenswert).
    So long
    Nostri
     
  5. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    @ Nostri: Ja, das stimmt, hier ist keiner. :) Aber ich meinte eher, wer sie nicht kennt, sollte die im Q&A auch mal lesen.
     
  6. dan666

    dan666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    17.153
    Zustimmungen:
    0
    Finde 20€ auch scheiße und wäre ebenfalls für ein Pfandsystem für Müllsäcke. Am RIP muss das recht gut funktionieren...
    Die Ungleichbehandlung der Zug- und Autofahrer ist natürlich nicht OK, aber ich denke, Holger weiß jetzt, wie viele darüber denken und wird schon noch was machen bis dahin! Hat ja noch über 40 Tage Zeit... ;)

    Nur komisch, wieviele neue Forumsmitglieder es plötzlich gibt, wenn es was zu meckern gibt! :( Oder seht ihr das anders?
     
  7. dan666

    dan666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    17.153
    Zustimmungen:
    0
    Is mir nur beim Verfolgen der Threats zu diesem Thema die letzten Tage so aufgefallen...
     
  8. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab einmal getippt und da lange und das reichte mir :D
     
  9. Banshee

    Banshee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    10.015
    Zustimmungen:
    0
    Wenn sich ein Schüler ein Auto leisten kann/will, sollte er sich auch die Parkgebühren zahlen können.

    Zumm Thema Müllpfand werde ich in Q & A Diskussion einen Thread aufgemacht, in dem Ideen gesammelt wreden künne, wie man das am besten otganisieren könnte. das bringt uns besser voran, als nur zu meckern
    Also, schreibt da rein, wie man das besser machen kann:
    http://www.wacken-open-air.de/vforum/showthread.php?s=&threadid=96734
     
  10. Banshee

    Banshee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    10.015
    Zustimmungen:
    0
    Kleiner nachtrag; wenn schülerermässigung, dann hätte ich auch gerne eine Schwerbehindertenermässigung, schliesslich sehe ich nichts von den Shows auf den Bühnen. ;) :D
     
  11. nostri

    nostri W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.503
    Zustimmungen:
    0
    Teilweise richtig, aber man darf nicht vergessen, daß es einige gibt, die sich das ereignis geradezu vom zahnfleisch absparen, und da is dann jeder zusätzlicher euro belastend. also so eng darf mans auch nicht sehen. was ich allerdings nicht verstehen kann, daß anscheinend ein gewisses bierlimit nicht unterschritten werden darf, würden einige das limit runtersetzen, wäre das geld für die parkgebühr locker herrinnen, und es gäbe keinen grund zum nörgeln.
    Nostri
     
  12. atomicduke

    atomicduke W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Hi@all

    Tja, also letztes Jahr waren es 30 DM Parkgebühr aber ne Erhöhung um 9,12 DM (also auf 20 EURO) ist ja net grad wenig. Ich fänds auch gerechter, wenn man die Kosten des Mülls auf den Ticketpreis aufschlägt, dafür aber halt fürs Campen so ne Karte kaufen muss. Mit Auto mehr als ohne Auto. Fürs Auto nen Pauschalpreis, ansonsten keine Ahnung, Pro Person 5 Euro, egal wie lange man da ist und bleibt.
    Und wenn man ein Pfandsystem einsetzt, dann muss man schon genug (ab 10 EUR) für nen Müllsack nehmen, da den sonst wieder nicht mehr als sonst zurückbringen. Nur, da muss man dann ja wieder Angst haben, dass es welche gibt, die Nachts rumlaufen und Müllsäcke Sammeln um sich zu bereichern (Klauen nennt man das hier :))
    Jedenfalls sind 20 EUR pro Auto das höchste der Gefühle und mehr können die niemals nie nicht für das Hinstellen eines Autos verlangen, denn mehr ist es im Endeffekt ja nicht.

    cheers
     
  13. nostri

    nostri W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.503
    Zustimmungen:
    0
    Naja, dann kauf dort einem Bauern das Grundstück ab, und du siehst, was das abstellen eines autos kosten kann. das es nicht fair ist,daß nur die autoparkenden an die kasse gebeten werden sollen, da scheinen wir usn ja alle einig zu sein, aber wie gesagt, dieser preis ist, wenn man über die ganze struktur, die die bieten, nachdenkt, dann kommen wir fair weg.
     
  14. NecroPhil

    NecroPhil W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du das Rock Im Park meinst, laut Erzählungen von einem Kumpel funzt das net dort, denn wenn die Mülltüte nicht voll war (d.h. wenn man zu wenig Mist gemacht hat, wie´s bei ihnen war) hat man nix gekriegt... und den Müll für andere Leute wegräumen muss ja auch nicht sein...
     
  15. Membarus

    Membarus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Dezember 2001
    Beiträge:
    12.772
    Zustimmungen:
    0
    ansich finde ich die parkgebühr extrem, abdererseits gerechtfertigt. immerhin reist man idR nicht alleine an weshalb sich die insassen eines fahrzeuges die gebühr gut teilen können. außerdem schleppen ja auch nur fast ausschließlich die autofahrer die unmengen an dosen, grillzeugs etc. mit welches die ganzen müllberge bildet.
    auch könnte man sagen "die erhöhung ist einfach unverschähmt viel". aber andererseits: was wurde dieses jahr nicht alles erhöht? durch erhöhte kosten (benzin, pachtgebühr, reinigungskräfte etc.)müssen holger & co. nunmal auch etwas mehr reinkriegen um schwarze zahlen zu schreiben...

    zugegeben, im endeffekt bleibt alles beim kleinen endverbraucher hängen der trotz erhöhter ausgaben kein höheres einkommen hat...cèst la vie...
     

Diese Seite empfehlen