Pagan/Viking/Black Metal und Neofolk - Brauch mal eure Hilfe!!!

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Master of Hades, 07. Februar 2006.

  1. Master of Hades

    Master of Hades W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    27. April 2002
    Beiträge:
    87.162
    Zustimmungen:
    0
    Ich brauch mal Hilfe!!!!

    Ich habe in letzter Zeit einiges an Pagan Black Metal und Neofolk Sachen kennengelernt.
    Musikalisch sind da verdammt geile Bands bei, aber textlich weiß ich manchmal echt nicht was ich davon halten soll.
    Und bevor ich mich da in die Nesseln setze und mir unwissend rechtes Gedankengut ins Haus hole oder gar noch verbreite wollte ich euch mal fragen ob mir vielleicht jemand weiterhelfen kann.
    Und zwar wäre mir sehr geholfen wenn jemand weiß ob es sich
    a.) bei einer oder mehreren der nachstehend genannten Bands definitiv um eine rechte Band handelt
    oder
    b.) bei einer oder mehreren der nachstehend genannten Bands definitiv nicht um eine rechte Band handelt

    Belborn
    Nebelhorn
    Heidevolk
    Vrankenvorde
    Ultima Thule
    Minas Morgul
    Folkearth
    Orden Ogan
    XIV Dark Centuries
    Tumulus (die deutschen, nicht die russen)
    Kampfar
    Solefald
    Ancient
    Hel
    Helritt



    Sachdienliche Hinweise die zur Ergreifung von Nazis führen können werden nicht belohnt, da es in unserem ureigensten Interesse liegen sollte die Szene sauber zu halten......;) :D :rolleyes:

    Ich bedanke mich schon mal im voraus für eure Mitarbeit und harre der Dinge die da kommen werden....
     
  2. Megatherion

    Megatherion W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Juli 2002
    Beiträge:
    21.842
    Zustimmungen:
    2
    Schreib ma vertrauensvoll den ErilaR an...

    Mir fehlen manchmal einfach die Hintergründe ;)
     
  3. Varnamys

    Varnamys W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    34.964
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann nur mit halbwissen glänzen:

    Sehr gute Freundin von mir war mal mit nem Typen zusammen, der sehr viel Neofolk gehört hat. Sie meinte das wär wohl alles ziemlich rechts angehaucht. Kann aber auch sein, dass der Typ sich auch nur die rechts angehauchten Sachen reingezogen hat. Bin also auch keine wirkliche Hilfe...
     
  4. Linde

    Linde W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    12.327
    Zustimmungen:
    0
    man könnte das ja mal bei soulburner posten
    da sitzen doch die ganzen pandas
     
  5. Megatherion

    Megatherion W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Juli 2002
    Beiträge:
    21.842
    Zustimmungen:
    2
    neeeeee....der erste darauf folgende Post wird einigermassen unsinnig sein, der zweite bezieht sich auf den davor...zwischendurch mal ein hilfreicher.... das Thema schweift ab und Marcel macht das Thema dicht.... :rolleyes:
     
  6. Varnamys

    Varnamys W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    34.964
    Zustimmungen:
    0
    *kicher* Klingt doch irgendwie vertraut. *weiterkicher*
     
  7. Linde

    Linde W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    12.327
    Zustimmungen:
    0
    egal
    hab ich mal gemacht

    aber recht hast du natürlich :D
     
  8. Tomatentöter

    Tomatentöter W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    102.423
    Zustimmungen:
    708
    Also zu XIV Dark Centuries kann ich mal soviel sagen:
    Ich hab die CD "...den Ahnen zum Grusse" und anhand den Texten kann ich nix rechtes an denen erkennen. Sind ganz normale heidnische Lieder. Ob die Musiker ne rechte Einstellung haben weiss ich allerdings nicht.
     
  9. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Orden Ogan? Wie kommste denn darauf? :confused:
    also von denen hab ich jetzt nur die Testimonium A.D., hab die Texte auch mehr oder minder nur überflogen und mitgesungen was hängengeblieben ist, aber da fand ich bisher nicht mal ansatzweise irgendwas "Verdächtiges".
     
  10. Linde

    Linde W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    12.327
    Zustimmungen:
    0
    zwischenstand


     
  11. ravenlord

    ravenlord W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Belborn
    Nebelhorn
    Heidevolk - nein
    Vrankenvorde - nein
    Ultima Thule - ja
    Minas Morgul - nein
    Folkearth
    Orden Ogan - die veranstalten das winternachtstraum festival / nö
    XIV Dark Centuries - nein
    Tumulus (die deutschen, nicht die russen)
    Kampfar - nein
    Solefald - nein
    Ancient - die Norweger? nein
    Hel - die schweden ja / die deutschen nein
    Helritt
     
  12. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    88.815
    Zustimmungen:
    416
    Ich kenn' Tinus Kanters (einer der ehemalige DOA Veranstalters) und ich kenne seine Ideen. Da er jetzt wieder Festivals organisiert kann ich dir sagen dass Heidevolk nichts mit Rechtsextremismus zu tun hat. Heidevolk singt über die "gute alte Zeit" oder die Mittelalter. Da sind gar keine politiesche Botschaften drin.
     
  13. Master of Hades

    Master of Hades W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    27. April 2002
    Beiträge:
    87.162
    Zustimmungen:
    0
    Eri........äh........is der hier im Forum???



    Da gibts echt einige ominöse Sachen bei.......wenn man sich auf den ganzen Heimseiten von denen rumtreibt wird man auch nicht schlauer sondern eher verwirrter......auf alle Fälle treiben sich einige rechte Spinner auf diesen Seiten rum, wie man oftmals durch einen Blick ins Gästebuch feststellt.
    Es wird ja auch nie offen über rechtes Gedankengut geredet......das merkt man dann erst wenn man zwischen den Zeilen liest.

    Mich interessiert insbesondere was mit Belborn ist.
    Ich hab vorgestern direkt bei denen 2 CD´s bestellt.....weil ich auf der Homepage ein durchgestrichenes Hakenkreuz gefunden hab, dachte ich die wären sauber.....aber heute hab ich da auf deren Seite auf Links geklickt und bin plötzlich auf heftigen Seiten gelandet die mich sehr verwirrten......

    Öffentlich distanzieren sich viele dieser Leute ja auch von Rechten.....insbesondere von extremistischen Rechten.......aber wenn man denn so einige Texte liest......auerha.....ich weiss nich, ich weiss nich.......
     
  14. Megatherion

    Megatherion W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Juli 2002
    Beiträge:
    21.842
    Zustimmungen:
    2
    Ja..isser ;)
     
  15. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    http://www.belborn.de/1000_Jahre.mp3
    *anhört* irgendwie klingt das........komisch.... :D
    also jetzt vom Sound her und vom Gesang... *mehr Samples anhört*


    Edit: Also textlich kann man nix sagen, aber sympathisch is mir das irgendwie trotzdem nicht. Und die Homepage ist seltsam. Ich glaub das einzige nichtdeutsche Wort ist "CDs".
     
    Zuletzt bearbeitet: 07. Februar 2006

Diese Seite empfehlen