Overkill statt Morbid Angel

Dieses Thema im Forum "Bandwünsche / Bandrequests" wurde erstellt von stormwarrior78, 19. Juli 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SAVA

    SAVA W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    23.872
    Zustimmungen:
    2.900
    Ich hab mir den Quatsch ja nicht ausgedacht...:o
     
  2. WOAnders

    WOAnders W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Juli 2016
    Beiträge:
    3.055
    Zustimmungen:
    2.107
    Hätte jedenfalls den Vorteil, dass man die drei in einem Abwasch erledigt hätte, Platz für zwei vernünftige Gigs.
    Außerdem würde man auch keinen Unterschied zu separaten Auftritten hören.
     
  3. Revalon

    Revalon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    7.263
    Zustimmungen:
    591
    Man könnte ja auch den Sammet noch dazu holen, um einen Spoken Word Auftritt draus zu machen.
    Für den Comedy Faktor dann noch Joey DeMaio. Und der Rest von Manowar darf für vernünftige Musik zwischendurch dazukommen.
     
  4. Stalker

    Stalker W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. August 2015
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    142
    Oder wir lassen in deiner Überlegung die drei Bands & Sammet weg :ugly:

    Riot V wären auch noch eine gute Alternative für Morbid Angel :o
     
  5. SAVA

    SAVA W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    23.872
    Zustimmungen:
    2.900
    Grundsätzlich ja, aber das beißt sich sehr mit Grand Magus und muss daher erst für 2018 bestätigt werden.:o
     
  6. Deuce

    Deuce W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2011
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    489
    Was machen eigentlich Twilight of the Gods noch so? :o
     
  7. LEECH666

    LEECH666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Januar 2004
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    2
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen