Orgas - bitte antwortet

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2007<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Optimist, 07. August 2007.

  1. Optimist

    Optimist Newbie

    Registriert seit:
    06. August 2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Wacken Orga,

    Ich möchte hier nicht nochmal alle Kritikpunkte (die in die History verschoben worden sind - warum eigentlich, wir haben doch noch nicht einmal eine Woche nach dem Festival) aufführen.
    Da ihr garantiert wisst was gemeint ist nur die Schlagworte - bitte nehmt doch einmal offiziell hier im Forum Stellung, damit wir wissen, woran wir 2008 sind.

    1. Anzahl (warum haben alle Polizisten die von Fans gefragt worden sind Zahlen um die 100.000 in den Raum gestellt)

    2. Campinggelände (warum mussten zusätzliche Campingplätze erschlossen werden, wenn doch alle Karten ausverkauft waren und die Zahl der Gäste bekannt war)

    3. Bezahl-Sanis (warum kam es vor dem Festivalgelände und auf C (sowie weiteren Campingplätzen auf denen ich nicht war) zu Schlangen von ca. 30 - 45 Minuten Wartezeit, wenn es doch genügend waren)

    4. Sound (warum war am Freitag der Sound bei einigen Bands teilweise einfach weg; ein paar Beispiele: Grave D. - allgemein; Therion - Stimmen; Strato - Sologittarre)

    5. Stau (warum wurden bei der Anfahrt ALLE Plätze über einen längeren Zeitraum geschlossen)

    6. Notfallplan Wasser (warum ist nach 2005 immer noch kein Plan vorhanden um Straßen bzw. Campinggelände befahrbar zu machen)

    MfG
    Optimist
     
  2. HighlanderFL

    HighlanderFL Newbie

    Registriert seit:
    07. August 2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    ich bin zwar weder wacken-orga, noch vom forum hier, aber ich mag ein paar worte zu deinen fragen verlieren.
    erstens sind die wacken-jungens noch "ein klein wenig" mit abbau und nachbereitung beschäftigt (abgesehen davon das sie einige dinge auch erst intern klären und zukünftiges vorgehen festlegen müssen) und zweitens lassen sich einige antworten auch relativ gut selbst finden.

    also:
    1. Anzahl (warum haben alle Polizisten die von Fans gefragt worden sind Zahlen um die 100.000 in den Raum gestellt)
    ich denke nicht, das die pollerei irgendwo mit zettel und stift bei fuß stand und die leute genau gezählt hat. weiterhin das rein und raus vom gelände (und das gab es). also eine grobe schätzung mit verschiebung nach oben, denke ich.
    allerdings könnte es auch gründe für den veranstalter geben, die zahlen "nicht so genau" anzugeben, von denen ich allerdings nicht weis...
    kurz und gut: der veranstalter ist der einzige der es genau wissen kann.

    2. Campinggelände (warum mussten zusätzliche Campingplätze erschlossen werden, wenn doch alle Karten ausverkauft waren und die Zahl der Gäste bekannt war)
    ich denke, wegen der bodenverhältnisse. was ich gesehen habe (bin etwas rumgekommen), waren die plätze zumindest wegen matsch zum teil nicht voll oder nur locker belegt. -> wetter

    3. Bezahl-Sanis (warum kam es vor dem Festivalgelände und auf C (sowie weiteren Campingplätzen auf denen ich nicht war) zu Schlangen von ca. 30 - 45 Minuten Wartezeit, wenn es doch genügend waren)
    wartezeiten gab es da schon immer. hinzu kam dieses jahr die bodenverhältnisse. daher konnten einige dixis nicht regelmäßig (also erst später) geleert werden. daher vielleicht der run auf die bezahl-sanis.
    schöner wäre natürlich weniger wartezeit. andererseits - hey, immerhin ist das ein open-air...

    4. ?

    5. Stau (warum wurden bei der Anfahrt ALLE Plätze über einen längeren Zeitraum geschlossen)
    hab ich keine wirkliche ahnung. es stand aber doch noch donnerstag früh zur debatte, das festival komplett abzusagen. evt wurde einfach dicht gemacht um die leute gleich wieder wegschicken zu können und die entscheidung zögerte sich. was definitiv nicht in ordnung ginge, keine frage.

    6. Notfallplan Wasser (warum ist nach 2005 immer noch kein Plan vorhanden um Straßen bzw. Campinggelände befahrbar zu machen)
    das würde mich allerdings auch interessieren. schließlich sind wir in norddeutschland und das wetter entsprechend regnerisch/wechselhaft...
    zumindest für den bühnenbereich so etwas wie drainage. das ganze campinggelände trocken zu halten wäre zwar schön, ist imho aber nicht machbar bzw. viel zu teuer.

    ich möchte noch hinzufügen:
    7. warum wird das ticket immer teurer?
    also lieber konzentration auf das wesentliche - musik, bier, campen - und weniger klimbim. einiges mag ja ganz schick sein, aber wenn das ticket in wenigen jahren von 50 auf 100€ schnellt (ich weis, nicht ganz korrekt - effektiv aber schon), frage ich mich, ob das nicht eine spur schmaler geht.

    ich hoffe, Optimist, ich bin dir mit meinen meinungsäußerungen nicht auf die weichteile gegangen - aber manches war zu offensichtlich bzw. einer allgemeinen diskussion wert.
     
  3. Der Helm

    Der Helm W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    02. November 2002
    Beiträge:
    17.533
    Zustimmungen:
    14
    Und dichter, lieber Optimist, wirst du trotz positiver Grundeinstellung niemals an eine Antwort der Orgas herankommen.

    Oh, da war doch eine Reaktion auf einen Leserbrief.

    Ganz großes Tennis. :rolleyes:
     
  4. Kreuzritter

    Kreuzritter Newbie

    Registriert seit:
    15. September 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Zu Punkt 4 eine vermutung von mir:

    Ich tippe mal drauf dass da einfach das ganze System mit der Datenmenge nicht mehr mitgekommen ist. Bei den Aporeitern hat man auch teilweise Aussetzer in der Lichtanlage gesehen wo sich teilweise 2 Sekunden und mehr nichs verändert hat.
     
  5. Mordread

    Mordread W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. November 2003
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Hier wäre dann auch die entsprechende Reaktion der Orgas mit dabei:
    http://forum.wacken.com/showthread.php?t=134314
     
  6. fatalatmosphere

    fatalatmosphere Newbie

    Registriert seit:
    07. August 2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Statement zum W:O:A 07

    Hey Ho,

    also ich denke die meisten Kritikpunkte wurden zahlreich kundgetan und es geht für mich nicht mehr wirklich darum, ob der eine oder andere mehr oder weniger gute / schlechte Erfahrungen gemacht hat.

    Vielmehr geht es doch darum, dass sich die Kritik am W:O:A häuft! Als Festival von Fans für Fans sollte dies nicht unbemerkt bzw. ignoriert werden .Mir persönlich hat es dieses jahr eigentlich schon gefallen (es war ne super Bandauswahl, super Dixies, aber für mich zu viele Leute). Jetzt kann natürlich jeder damit kommen, dass das ja gar nicht so viele waren oder dass man doch super duch die Menschenmasse kam usw. Ich empfand dies nicht als angenehm, einige Bands nahezu vom Eingang aus anschauen zu müssen. Schließlich zahl ich ja auch 100€ und möchte vielleicht ohne dauerndes geschuppse die Bands gut sehen können.

    Schlimm finde ich, dass einige W:O:A Anhänger der Meinung sind, dass die, die Kritik am W:O:A üben, nichts auf dem W:O:A zu suchen haben.
    Leute, vielleicht habt ihr alles super empfunden aber es gab ja wohl einige Leute, die mit den Zuständen nicht einverstanden waren. Ergo sollten diejenigen doch die Möglichkeit haben ihren Unmut kundzutun. Ich war auf dem C Campground und kann mich eigentlich weder über Dixxies noch über Duschen etc beschweren aber es gab wohl Campgrounds auf denen die Zustände anderst aussahen!

    @W:O:A Orga
    Ich hoffe einfach, dass ihr euch die Zeit nehmt und euch ausgiebig mit
    der Kritik auseinandersetzt.

    Gruß der Tobi aus Oberschwaben
     
  7. Tharn

    Tharn Newbie

    Registriert seit:
    07. August 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Die Polizei/Grenzschutz (whatever) war ja mit Helicoptern etc. im Einsatz...da gibt es dann entsprechende statistische Methoden so Luftbilder auszuwerten, um eine ungefähre Anzahl an Leuten zu bekommen. Darüber hinaus weiß ich nicht, ob die nicht auch schon anreisende Autos gezählt haben und das darüber teilweise hochrechnen. Diese Verfahren sollen an sich recht genau sein.
    Leider gibt die Polizei diese Zahlen nach dem Wacken aber nie raus, sondern benutzt in ihrer Pressemitteilung immer die Zahlen des Veranstalters. Hab ich bei anderen Veranstaltungen auch schon anders im Nachhinein gelesen, wo dann extra dabei stand "nach Schätzung der Polizei waren xxx Besucher anwesend"
     
  8. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.049
    Zustimmungen:
    0
    Nö, stimmt nicht. Bis auf dieses Jahr stand im Polizeibericht immer die Zahl der Grünbefrackten. Aber das ist doch eh alles egal *müde gähnt*....Was auch immer man sagt oder denkt oder formuliert: es liest doch eh keiner.
     
  9. Abaddon

    Abaddon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    7.538
    Zustimmungen:
    1
    träum weiter...
     
  10. Tharn

    Tharn Newbie

    Registriert seit:
    07. August 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hab grad extra nochmal die alten Berichte gesucht...dort stand jeweils nicht bei, ob es eigene Schätzungen oder die Angaben des Veranstalters waren. Könnte also beides sein.
     
  11. Optimist

    Optimist Newbie

    Registriert seit:
    06. August 2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Bitte Leuts - das hier soll keine Diskussion werden!
    Falls noch Bedarf herrscht macht einen neuen Thread auf - ich wünsche mir eine ernsthafte Antwort der Orgas und wenn der Thread wieder zugemüllt ist kommt 100%ig nix ...

    MfG
    Optimist

    [Edit]
    Genau deswegen habe ich alles nur K U R Z zusammengefasst und genau deswegen spreche ich die ORGA direkt an ... KEINE KOMMENTARE MEHR
    B I T T E
    [/Edit]
     
    Zuletzt bearbeitet: 09. August 2007
  12. HighlanderFL

    HighlanderFL Newbie

    Registriert seit:
    07. August 2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    sorry.
    das wird aber nix, fürchte ich. bei 100.000 anfragen jede einzelne zu beantworten...
     
  13. Der Helm

    Der Helm W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    02. November 2002
    Beiträge:
    17.533
    Zustimmungen:
    14
    Ich kann mich nicht erinnern, das es hier JEMALS tatsächlich eine Antwort der Orga gab. Das würde ja bedeuten, das auch tatsächlich gelesen wird, was wir hier schreiben.
     
  14. VoiVoD

    VoiVoD W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. August 2002
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    70
    Direkte Antworten der Orgas in diesem Forum sind eine aussterbende Rasse. Da findest eher noch 'nen Dodo in der freien Natur.

    Mosh it!
     
  15. Der Helm

    Der Helm W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    02. November 2002
    Beiträge:
    17.533
    Zustimmungen:
    14
    Und weil ich noch ein bischen Zeit hab, hier mal was aus der User-Statistik.

    Wacken-Answer QA-Team Letzte Aktivität: 16-12-2005 02:13
    Wacken-Question Letzte Aktivität: 07-12-2006
    (Erinnert sich noch jemand an diese Aktion ?) :D


    Wacken-Holger: Letzte "Aktivität": 06-12-2006
    Wacken-Sheree: Letzte "Aktivität": 24-11-2001 (Rofl!)
    Wacken-Thomas: Letzte "Aktivität": 10-01-2002

    Und (traraaaa):
    Wacken-Ingo: Letzte Aktivität: Heute!
    Aber! Da sind auch die News auf der Hauptseite inbegriffen. :D

    Außerdem ist Ingo wohl derjenige der sich um die (Forums-)Technik zu kümmern hat.

    Ich bin ja mal gespannt :D
     

Diese Seite empfehlen