Ooooooooooooooooh America...

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Geisteskrank, 30. August 2005.

  1. Geisteskrank

    Geisteskrank W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    26.841
    Zustimmungen:
    0
    ...wenn Du gar nicht anders kaaannst, oooooooooh America:

    http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,372107,00.html

    IRAK-AUFTRÄGE

    Pentagon straft Halliburton-Kritikerin ab

    Als Beamtin im US-Verteidigungsministerium galt Bunnatine Greenhouse als pflichttreue Aufseherin über die Auftragsvergabe der US-Army. Dennoch wurde sie strafversetzt. Angeblich, weil Greenhouse die milliardenschweren Jobs für den US-Konzern Halliburton kritisierte.


    Washington - Die Versetzung auf eine nachrangige Stelle erfolge wegen mangelnder Arbeitsqualität, erklärte das Pentagon. Der Anwalt von Greenhouse erklärte dagegen, es handele sich um eine "eklatante Diskriminierung" seitens des US-Verteidigungsministeriums, weil seine Mandantin die offensichtliche Bevorzugung des Halliburton-Konzerns angeprangert habe.

    Greenhouse hatte sich darüber beschwert, dass entgegen ihrer Empfehlung ein milliardenschwerer Auftrag ohne Ausschreibung an die Halliburton-Tochter Kellogg, Brown & Root (KBR) vergeben wurde. Auf die Ausschreibung hatte das Verteidigungsministerium im Februar 2003 - einen Monat vor Beginn des Irak-Kriegs - mit der Begründung verzichtet, die Angelegenheit sei zu dringlich. Halliburton wurde früher von US-Vizepräsident Dick Cheney geleitet.

    Anwalt Michael Kohn erklärte, zwischen den Streitkräften und Greenhouse sei vereinbart worden, ihre Versetzung zurückzustellen, bis ihre Beschwerde eingehend geprüft sei. Daran hätten sich die Arbeitgeber jedoch nicht gehalten, was auf einen illegalen Racheakt hindeute, schrieb Kohn in einem Brief an Verteidigungsminister Donald Rumsfeld.

    Dessen Sprecher verwies direkt an die Streitkräfte, bei denen Greenhouse seit 1997 für die Beschaffung von Ausrüstung zuständig war. Wie die Nachrichtenagentur AP berichtet hatte sie dort den Ruf, Vorschriften buchstabengetreu auszulegen.
     
  2. Schweinchen

    Schweinchen W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    20. März 2004
    Beiträge:
    7.987
    Zustimmungen:
    0
    Erinnert mich irgendwie an Italien zur Zeit...

    Wann wird Korruption eigentlich endlich zur Regierungsform erklärt? Nennt es meinetwegen Berlusconismus oder Bushismus... :rolleyes:
     
  3. KaeptnKorn

    KaeptnKorn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    13.488
    Zustimmungen:
    22
    "Demokratie"? :D
     
  4. black widow

    black widow W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.484
    Zustimmungen:
    0
    solange man nicht an berster Stelle steht sollte man kein Paragraphenreiter sein, sonst bist du ganz schnell weg vom Fenster....

    erinnert mich irgendwie an Deutschland... :eek:
     
  5. Baskerville

    Baskerville W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    66.181
    Zustimmungen:
    1
    Der Kandidat hat 100 Punkte!:D
     
  6. Lord Soth

    Lord Soth Guest

    Welche Überraschung... als ob es das noch nie gegeben hätte... oder wieder geben wird....:o

    Bei den Amis wundert mich eh nix mehr...
     
  7. Sledge Hammer!

    Sledge Hammer! Member

    Registriert seit:
    06. Mai 2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Genau richtig. Diese scheiß liberalen Schleimkugeln...:D
     

Diese Seite empfehlen