ONKELZ Vorband bei den STONES - Was haltet Ihr davon ???

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Larsi, 05. Juni 2003.

  1. Larsi

    Larsi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    ...ist bei uns in Hannover gerade DAS Thema in der Tagespresse.
    Die Onkelz spielen in Hannover als Vorprogramm bei den Rolling Stones am 08. August.
    Ich finde, dass passt irgendwie nicht.
    P.S.: Lindenberg wär besser :)
     
  2. Uddi

    Uddi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    7.217
    Zustimmungen:
    0
    Also ich oute mich mal hier als Onkelzfan *indeckunggeh*

    Allerdings finde ich auch, dass das überhaupt nicht zusammen passt. 2 unterschiedliche Musikstile und meiner Meinung nach passt das Publikum auch nicht zusammen.
    Klar ist es auf einer Art geil, aber ob sie sich damit einen Gefallen tun?

    Naja... werd eh nicht hingehen. Hab ja meine Karte für Gräfenhainichen ;)
    Denke jedenfalls, dass die Stones das nicht durchziehen und die Onkelz wieder gecancelt werden.
     
  3. Lucretia

    Lucretia W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.842
    Zustimmungen:
    0
    hab das heute auch schon gelesen, der NDR 2 macht deswegen wohl Zicken und will das Konzert nicht mehr präsentieren... finde das auch ne merkwürdige Kombination!
    Goofy, kannst du mehr dazu sagen?
     
  4. Larsi

    Larsi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Der NDR hat den Support gecancelt - die Onkelz bleiben. Vorher spielen sie noch einen Clubgig unter dem Namen -Los Tioz- in Hannover (restlos ausverkauft).
    Ich mag beide Bands und werde auch hingehen, nur denke ich wie Du, das es einfach NICHT passt.
     
  5. Uddi

    Uddi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    7.217
    Zustimmungen:
    0
    Naja.... mag persönlich die Stones nicht so. Und 86€ sind mir doch n bisschen happig. Ausserdem denke ich eben, dass sie noch gecancelt werden. Wenn nicht, dann freu ich mich für die Onkelz und drück ihnen die Dauemn, dass alles so klappt, wie sie es sich vorstellen. Zum Los Tioz Konzert geh ick leider nich (keine Karte mehr bekommen :()
     
  6. Master of Hades

    Master of Hades W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    27. April 2002
    Beiträge:
    87.162
    Zustimmungen:
    0
    Stones wollen keine Onkelz

    Einer Meldung von Netzeitung.de zufolge gibt es leichte atmosphärische Störungen zwischen dem
    Management der ROLLING STONES und dem lokalen Veranstalter des Stones-Gigs am 8. August in
    Hannover. Der Grund: Das örtliche Orga-Team hat die BÖHSEN ONKELZ als Vorband gebucht, was dem
    Stones-Management nach diversen negativen (und erbärmlich schlecht recherchierten) Presseberichten in
    den USA nicht mehr sonderlich in den Kram passt. Mit den angeblichen "Nazi-Punks" möchte man nicht in
    einem Atemzug genannt werden, weshalb momentan offenbar versucht wird, die Onkelz wieder vom Billing
    zu kicken. Ein Statement der Onkelz liegt bislang noch nicht vor.
     
  7. monochrom

    monochrom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    15.501
    Zustimmungen:
    0
    Da Dummheit meisstens siegt werden die Onkelz mit Sicherheit von der Tour fliegen.

    Ich fand die andere Meldung über die Stones-Tour übrigens interessanter - das der Verkauf nicht so gut läuft. 120 Euronen!
     
  8. der_harry

    der_harry W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    23.939
    Zustimmungen:
    0
    Es gib so viele Bands die Besser sind wie die Kasper !!
    Weiß echt nich was um die immer son Wirbel gemacht wird !!
    Und der Sänger ist schon eine SEHR zweifelhafte Erscheinung .


    ROLLING STONES wollen Ersatz

    Nachdem sie über die rechtsradikale Vergangenheit der BÖHSEN ONKELZ informiert wurden, wollen die ROLLING STONES nun nicht mehr gemeinsam mit den Deutschen auftreten und suchen Ersatz für das Konzert am 08. August in Hannover - das erklärte ein Bandsprecher dem Sender BBC.
    Noch ist aber nicht klar, ob die STONES sich aus ihren bereits eingegangenen vertraglichen Pflichten befreien können.
     
  9. Master of Hades

    Master of Hades W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    27. April 2002
    Beiträge:
    87.162
    Zustimmungen:
    0
    Du hast das nicht vergessen.......:)
     
  10. Shardar

    Shardar W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    5.955
    Zustimmungen:
    7
    Ich persönlich kann die Entscheidung der Stones bzw. des Managements verstehen...die Stones sind ja nicht irgendwer, sondern eine Band, die von riesigen Massen gehört wird und wenn da nun Wolfgang Müller aus sonstwo hingeht und die Stones sehen will, wird der mit dem Namen "Onkelz" nur Rechtsradikalismus verbinden...das tut mit Sichherheit ein Großteil der Besucher dieser Konzerte...Die Menschen werden sich nicht viel mit der heutigen politischen Einstellung der Onkelz beschäftigen und den Rechtsradikalismus sehen...und dann bei einer Band wie den Stones, die ja Blues-angehauchte Musik machen...
    Und stillisitisch ist das ja der letzte Müll, dieser Mix!

    Ich persönlich mag die Onkelz NICHT- war so, ist so, bleibt so!
     
  11. monochrom

    monochrom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    15.501
    Zustimmungen:
    0
    Nene - ich find die onkelz sind ne ganz gute rockband die in D-Land verdammt viele Fans hat. Auf den Onkelz rumhauen gehört für mich zum schlimmsten Sichnichtauskennertum-aber-trotzdem-mal-blöd-reden überhaupt.

    Ich bin kein Fan der Musik der Onkelz, aber Arschlöcher sind Altrocker mit solchen Ticketpreisen, und deren Management sollte mal bitte die Fresse halten. Hoffentlich klagen die Onkelz und kassieren ordentlich dabei ab.
     
  12. GRRRR!!

    GRRRR!! W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn die Onkelz JETZT nochmal mit ihrem "Wir sind die totalen Underdogs"-Gelaber anfangen, machen sie sich absolut lächerlich.....
     
  13. monochrom

    monochrom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    15.501
    Zustimmungen:
    0
    Da ist allerdings schon auch was dran - Humor wäre jetzt mal als Reaktion angebracht.
     
  14. der_harry

    der_harry W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    23.939
    Zustimmungen:
    0
    Ich sehe das alles nur als Marketing von den Onggölz dat die sich da eingekauft haben !!!
    Die sind über die Reaktionen jetzt sich nich sehr überrascht !!
    Na und dann können sie darüber wieder ein feines Liedchen schreiben und alle sind zufrieden ....???
     
  15. Uddi

    Uddi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    7.217
    Zustimmungen:
    0
    Onkelz bleiben dabei
    Den Meldungen der letzten Tage, wonach die Stones die Onkelz für den Gig in Hannover wieder ausladen möchten, erteilte die Band eine deutliche Absage. Mick Jagger sagte heute auf der offiziellen Pressekonferenz der Band: "Wir spielen mit ihnen. Sie sind eine gute Band!" Der Europa-Tourmanager Michael Cohl ergänzt "Das ist Vergangenheit. Ich habe mit der Band gesprochen. Wir spielen zusammen." Damit ist die Diskussion um "mit Onkelz" oder "ohne Onkelz" wohl endgültig beendet.
     

Diese Seite empfehlen