Onkelz 2004? Bitte Nicht.

Dieses Thema im Forum "Q&A - Bands/Billing - Only W:O:A 2004" wurde erstellt von Lt.Kyff, 07. August 2003.

  1. Lt.Kyff

    Lt.Kyff Newbie

    Registriert seit:
    07. August 2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss sagen das auch ich mit den Onkelz gross geworden bin.
    Ich mag diese Band wirklich sehr. Aber ich finde nicht das die Onkelz aufs Wacken gehören.
    Ich war sehr deprimiert, weil ich dieses Jahr nicht aufs Wacken konnte und habe mir eigentlich geschworen 2004 auf jeden Fall da zu sein. Als ich dann aber bei meinem täglichen Blick durch die Web-Cam sah, das die Onkelz bereits fest zugesagt haben war ich mir nicht mehr so sicher.
    Ich weis was ich bei meinem ersten Wacken so beeindruckt hat, tausende betrunkener Metalheads und es ging so friedlich ab wie auf keinem anderen Konzert/Festival das ich erlebt habe.
    Das macht einen Grossteil der Atmosphäre des Wackens aus.
    Das alle "Brothers/Sisters of Metal" sind

    Nun habe ich in mir aber das Bild tausender besoffener Glatzen, die ausser Mexiko/Kneipenterroristen kein Onkelz Lied kennen und nur auf Gewalt aus sind. Tschuldigung wenn ich das verallgemeinere aber auf Onkelz Konzerten sind auch heute noch zu vieler solcher Spacken anwesend.
    Und wie auf der Webseite der Onkelz zu erfahren, gibt es für Besucher des Stones Konzertes einzelne Tageskarten für die Night to Remember 2004.

    Ich fürchte auch das es zu viele Idioten nach Wacken zieht und die Atmosphäre nicht mehr so friedelich sein wird wie in den Jahren zuvor.
    Den einzigen Streit den ich jemals in Wacken erlebt habe war nähmlich mit ein paar besoffenen Onkelz Shirt trägern, die meinten Wacken gehöre ihnen.
    Bei einem anderen Festival heist es "politisch extreme werden nicht eingelassen". Aber wie soll so was stattfinden? Und wie will man das in Wacken lösen, mehr Security, mehr Polizei?
    Nicht jeder mit kurzen Haaren (ich z.B.) ist ja gleich Politisch extrem und die werden wohl keine Symbole und Fahnen mit sich schleppen.

    Im übrigen habe ich schon auf anderen internationalen Boards gelesen, das SEHR viele Metalheads wegen den Onkelz das Wacken 2004 auslassen. Ich fürchte ich werde mich denen anschliessen. Ich spare mein Urlaubsgeld jedes Jahr für die friedlichsten, geilsten, schönsten vier Tage im Jahr und da will ich keinen unnötigen Stress haben.

    P.S. Wenn das Motto immer noch Faster Harder Louder ist, sind die Onkelz musikalisch ein grosser Schritt zurück!
    Sie sollten jedenfalls kein Metal Festival Headlinen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 07. August 2003
  2. Lt.Kyff

    Lt.Kyff Newbie

    Registriert seit:
    07. August 2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0

Diese Seite empfehlen