Onkels in Wacken

Dieses Thema im Forum "Q&A Discussion" wurde erstellt von LIM DÛL, 06. August 2003.

  1. LIM DÛL

    LIM DÛL Member

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Also ich war dieses Jahr da und 2001 die Atmossphäre war immer toll und alle die ich getroffen habe waren freundlich. Wenn die Onkels kommen fürchte ich wird das nicht mehr der fall sein. Mag sein das der Großteil der Fans von ihnen freidlich ist, aber es gibt darunter genug idioten um einen Wacken zu verderben. Mir ist egal welche Bands sonst noch kommen, ich werde nicht hinfahren wenn die Onkels kommen. Da MANOWAR ja meinten das sie auf einem Festival spielen wollen werde ich auf dieses Festival gehen, und für alle die die Rock Hard nicht gelesen haben in der Joey das angekündigt hat. Es wird nicht Wacken sein. Und wenn ich aufs God's of Metal Festival muss, aber mit Onkels steht Wacken für mich nicht zur Debatte.
     
  2. Misfit

    Misfit W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Juni 2002
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Scheiss die Wand an !!!
    NOCH ein Onkelz-Thread.

    Pack deinen Erguss in Zellophan und schieb ihn dir den Arsch rauf !

    Langsam haben wir genug davon gehört, ehrlich wahr !
     
  3. Johnny_Cool

    Johnny_Cool Member

    Registriert seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    @Misfit:

    Streich bitte das "wir" und mach daraus ein "ich", denn zumindest meine Wenigkeit kann von Anti-Onkelz-Threads hier wahrlich nicht genug kriegen!

    Außerdem siehst du doch schon am Topic, worum's in dem Thread geht! Wenn du keine Onkelz-Threads mehr lesen willst, dann öffne sie doch einfach nicht!
     
  4. Misfit

    Misfit W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Juni 2002
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Jaja, ist ja gut, war vielleicht leicht übertrieben.

    Aber ehrlich gesagt, was bringen diese Threads denn... ?
    Die Onkelz sind fest gebucht so wie das aussieht, es wird schon mit ihnen Geworben.

    Also, was bitte schön, bringen 5 Dutzend Anti-Onkelz-Threads ?
    Da müsste man mal ne Unterschriftenaktion oder so starten, was richtig organisiertes und nicht so ne "bäääääh, das mag ich net"-Kinderkacke.
     
  5. Kill_X

    Kill_X Member

    Registriert seit:
    04. August 2003
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Wo Misfit recht hat, hat er recht. Mir gehen die ganzen Onkelz-Müll-Threads auch auf den Wecker. Warum könnt ihr euch nicht einfach an den bestehenden großen dranhängen, fühlt ihr euch so wichtig???
    Und mit Forum-Mecker-Threads ändert ihr bestimmt nichts.
     
  6. Gringo

    Gringo W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. April 2002
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Mag sein, dass der Großteil der Slayerfans friedlich ist, aber es wird sicher auch einige gewaltbereite gebne....

    Mag sein, dass der Großteil der Cannibal Corpse fans friedlich ist, aber es wird sicher auch einige gewaltbereite geben..

    Mag sein, dass der Großteil der Immortal fans friedlich ist, aber es wird sicher auch einige gewaltbereite geben....


    Versteht ihr was ich sagen will?

    Ihr macht euch nen viel zu großen Kopf. Zum Streit braucht es immer ZWEI Parteien - die eine, die provoziert, und die andere, die sich provozieren lässt.

    Wer provoziert ist ein Arschloch, wer sich provozieren lässt, dumm.
     
  7. Kill_X

    Kill_X Member

    Registriert seit:
    04. August 2003
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Endlich ein wahres Wort, danke Gringo.
     
  8. Misfit

    Misfit W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Juni 2002
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das finde ich, war ein gutes Schlusswort für sämtliche BO Diskussionen.
     
  9. RaStar

    RaStar Member

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    braunes gesockz!

    naja sagen wir mal so...
    wenn ich die onkelz nich sehen will geh ich nicht hin....

    ABER... habt ihr die stimmung aufgefangen die am samstag in der luft hing als auf der leinwand zum ersten mal stand, das die onkelz 04 nach WOA kommen?

    Ich hoffe das es 2004 auch ein friedliches wacken wird, aber ihr müsst doch zugeben, dass bestimmt ein haufen braune übelriechende scheisse dort anreisen wird, ....

    ob onkelz jetzt rechts sind oder nicht, das braune gesocks hört sie nun mal....

    wäre echt schade wenns nächstes jahr stress gäbe, ich versteh auch die orgas von WOA nicht so ganz, dass die sich keine gedanken darüber gemacht haben, was passiert wenn man so ne band einläd...?

    in diesem sinne

    PEACE!!!!

    Steffi
     
  10. Vortex

    Vortex Newbie

    Registriert seit:
    06. Dezember 2002
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Re: braunes gesockz!

    Korrektur: Das stand auch schon Freitag da. Der arme Drummer von In Flames hat ziemlich bekloppt aus der Wäsche gekuckt, weil er zeitgleich mit der Ankündigung der Onkelz auf der Videoleinwand auf die Bühne kam und ziemlich viele Leute "BUUHH" gerufen haben.
     
  11. Goregarr

    Goregarr W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    um mich da auch mal einzuschalten, also ich hab die onkelz live gesehen und es ist nicht mehr so dass das rechte pack dort in massen vertreten ist, ich habe 2 gesehen und die wurden freundlicherweise direkt aus der westfalenhalle vertrieben!! macht euch nicht son kopp, wacken bleibt easy!!
     
  12. Abbaddon

    Abbaddon Newbie

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    entscheidet euch mal!

    Was ist denn nun sache hier? einige schreiben das auf onkelz konzerten haufenweise braune scheisse zu riechen ist usw. und andre das es da keine gibt! was ist sache?

    ich selber bin aber auch strikt dagegen das diese band nächstes jahr auftaucht!

    das wird mein erstes wacken, und da es ein jubiläum wird möchte ich da auch noch grösseren spass haben! keine nazis, faschos, rassisten etc.!!! ich hoffe jemand startet demnächst mal eine aktion dagegen das die BO's kommen! was ham sich die veranstalter dabei gedacht möchte ich auch wissen... das war zu erwarten das keiner will das die kommen!!! anscheinend sind nur die veranstalter andrer meinung!!!

    HAIL ON HEAVY-METAL!!! METALHEADZ AGAINST RACISM!!! METALHEADZ AGAINST THE BOEHSE ONKELZ GIG IN WACKEN '04!!!!

    PS: wenn es zu auseinandersetzungen kommen sollte lass ich euch den ersten schlag(an die faschos gerichtet) damit ich net der Idiot bei der sache bin!! also bleibt am besten gleich zu hause!!
     
  13. LIM DÛL

    LIM DÛL Member

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Keine Frage das es unter Slayer und anderen Bands gewaltbereite Fans gibt. Keine Frage das es unter Slayer Fans Rechte gibt. Aber unter den Onkels Fans wird der Anteil der Gewaltbereiten und Rechten Fans um einiges größer sein als unter den Slayer Fans. Ausserdem glaube ich nicht das die Assos jemanden in ruhe lassen, nur weil er nicht auf sie eingeht. Ich denke das werten die ganz genauso wie wenn man darauf eingeht. Dir persönlich mag es vielleicht recht egal sein wenn du jemanden anspricht (die Leute die ich meine werden einen dumm anquatschen) und er einfach vorbeigeht, aber wenn jemand der sich für was besseres hält (und das tun die meisten rechten Assos) so behandelt wird. Wird er ganz schön sauer, deswegen bin ich der Meinung das wenn die Onkels kommen ein Friedliches auskommen mit, ihren Fans (natürlich einer kleinen Minderheit aber eine Schlägertruppe von 10 Man die sich gerne und häufig Prügelt kann einen haufen schaden anrichten) nicht möglich.
     
  14. Code86

    Code86 Newbie

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    ICH bin ehrlich gesagt mehr als nur sauer und das aus DREI gründen


    1. Wie blauäugig sind die die meinen das Onkelz keine rechten im Schlepptau haben das ist einfach nur DUMM denk mal nen bisel nach! Diese Band hatt rechte Fans und auch nicht rechte Fans, leider aber auch viele denen es egal ist ob recht oder links hauptsache sie können drauf hämmern! LEUTE DIE WOLLEN PRÜGELN DAS SAGEN SIE SOGAR VON SICH SELBST!!

    2. Tagesgäste ... dieses Wort heißt : ICH SCHEIß AUFS FESTIVAL UND WILL MIR NUR DIE BAND ANHÖHREN!!
    Und nun denken wir mal wieder jemand der nur dahingeht um seiner Band zu lauschen ist es schnotze ob nen Zelt brennt oder nicht. Die fahren einfach Nachts wieder weg!!! Denen ist die Atmo egal! Das heißt wenn sie Prügeln wollen dann denken sie nicht hey vieleicht sehe ich den Morgen früh wieder sonder die denken denn seh ich nie wieder!!!

    3.Wenn ihr euch dieses Jahr umgeschaut hab liefen auf dem Wacken realtiv viele Linke rum! Ich sach nur die Chee Flagge wehte! Nächstes jahr werden auch von denen noch mehr kommen! Warum ?" hey da sind recht zum Prügeln Geil.... "
    Rallt den keiner hier das Links und Rechts sich imma Beulen und wisst ihr wer dazwischen steht ? WIR FRIEDLICHE METALHEADZ die da ihr Wacken genießen wollen .



    HOlger etc DENKT MAL NACH WAS IHR DA TUT!
    und all die die sagen das ist doch nit so schlimm......
    es ist schlimm und es wird noch schlimmer werden !



    grüße
    Code86
     
  15. Lt.Kyff

    Lt.Kyff Newbie

    Registriert seit:
    07. August 2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    @Code86
    so siehts aus. Ich habe nichts gegen die onkelz.
    Ich fürchte nur auch das das eine das andere ergeben wird.
    Die einen findens gein an einem Tag randale aur nem Onkelz Konzert zu machen. das zieht die Linken an die rechte schlagen wollen und so weiter. Also ich fürchte zumindest das nächstes Jahr, sehr viel mehr security das sein muss.
    Am besten wäre es meiner Meinung nach gewesen die Onkelz einfach nicht eingeladen zu haben. Die Wellen in vielen Foren schlagen so hoch, das muss ja spinner anlocken.
    Übrigens gehören Onkelz nicht auf ein Metal Festival!!!
     

Diese Seite empfehlen