Ohne Rücksicht auf Verluste!!

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2013<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Volium666, 05. August 2013.

  1. Volium666

    Volium666 Newbie

    Registriert seit:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Liebes WoA Team...

    seid Jahren fahr ich schon und allgemein kann ich sagen WOA war immer gut doch..

    Dieses Jahr bei Rammstein (ich war noch nüchtern weil es mit zu heiß war für alkohol, stand nicht im mega Gedränge sondern gute mitte) ging mir der Kreislauf weg und mir wurde schwarz vor Augen ..ich denke weil ich zu wenig getrunken hatte..uns wurde jedes trinken abgenommen und wenn man entsprechend lange aud dem infield steht in der Hitze kann man garnicht soviel Geld hben wie man trinken sollte...

    Fakt war ich kam zu einem Trinkstand sah kaum was schwitzte wie sau und konnte mich knapp noch an der Bande halten und wurde Von hinten gehalten von einem Freund der Bemerkt hatte wie es mir ging. Ein anderes Mädel legte mir aus ihrem getränk einen Eiswürfel schon in den Nacken, ein anderer versuchte bei der Kelnerin die aber alle auch mehr die Show schauen wollten schnell etwas wasser zu bekommen.
    Die Kelnerin gab dann genervt nach und kam mit Wasser. Ich sah verschwommen noch das sie sich vor mir aufbaute und genervt auf Geld wartete bis ihr von hinten ein 5 Euro Schein jemand gab weil ich wirklich gerade nichts in der Lage war ohne das ich zusammengebrochen wäre. deshalb::

    WACKEN IST DAS EUER ERNST. MAN HAT KEINE CHANCE BEI DIESER HITZE VOR DEN BÜHNEN UND KEINEN INTRESSIERT ES ::: MAN WIRD NOCH GENERVT ANGESCHAUT ODER SOLL EIN VERMÖGEN BEZAHLEN ..

    DANKE AUCH SOWAS NENNE ICH UNTERLASSENE HILFELEISTUNG
     
  2. carieh

    carieh Member

    Registriert seit:
    09. April 2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    2 stunden vor rammstein bin ich durch die menge gelaufen um nach vorn zu kommen und da lag jemand ohnmächtig auf dem boden und alle leute sind einfach über den rüber gestiegen, das fand ich auch krass.
    bin dann stehengeblieben und hab versucht den aufzuwecken und dann kam ne frau und hat ne stabile seitenlage gemacht und wir haben dem was zu trinken gegeben damits ihm besser ging.
    finds ne absolute oberfrechheit das da einfach weggeguckt wird. :mad::mad::mad:
    da sollten sich alle schämen die da weitergegangen sind und ich hoffe euch passiert auch mal sowas und alle gehen einfach weiter.
     
  3. [sAkmYdiK]

    [sAkmYdiK] Newbie

    Registriert seit:
    12. Juli 2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Also wir sind problemlos (und das jeden Tag) mit Tetrapack und Maßkrug durch die Kontrollen gekommen, also 2 Litern an Getränken, deswegen verwundert mich das etwas.

    Allerdings fand ich die Preise für Wasser auch eine Frechheit, 3 Euro für 0,3l sind gerade bei den Temperaturen nicht angemessen (am Captain Stand übrigens nur 2 Euro).
     
  4. wosch666

    wosch666 Member

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    War das dein erstes Wacken?

    Es liegen STÄNDIG da Leute und schlafen oder sind zu betrunken.
    Es ist nicht für jeden leicht zu erkennen aus welchem Grund da einer liegt.
    Das muss keineswegs absichtliches Wegschauen sein.

    Ich wäre hier mit Vorurteilen sehr vorsichtig.
    Wenn du jeden Betrunkenen da weckst und ihn fragst ob es ihm gut geht, hättest du nicht nur viel zu tun, sondern könntest auch mal eine sehr genervte Reaktion ernten.

    So bedauerlich und ärgerlich das auch ist, wenn da jemand wirklich bewusstlos war, aber viele die an ihm vorbeigingen oder gar über ihn rüberstiegen haben die Situation wohl einfach nicht richtig eingeschätzt.
     
  5. carieh

    carieh Member

    Registriert seit:
    09. April 2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    ja war mein erstes wacken aber nich mein erstes festival.
    ja schon klar das ich da nich jeden ansprechen kann aber fands halt extrem komisch das da einfach mitten in der menge jemand liegt und hab deswegen geguckt. und das war auch der einzige den ich da irgendwo in der menge liegend gesehen habe.
    und wenn mir irgendwas komisch vorkommt dann frag ich lieber einmal zuviel als zu wenig weil ich hoffe das wenn mir mal was passiert, mir dann auch wer hilft.
     
  6. Wackenstramm

    Wackenstramm W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    0
    Ich frage immer Jeden der da rumliegt, oder checke ob er atmet, insofern nicht offensichtlich seine Leute um ihn rumsitzen usw. Lieber fang ich mir Gemecker ein, als das ich Jemanden nicht helfe, der es nötig hat.
     
  7. nerd-chan

    nerd-chan W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. September 2012
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    17
    Bei Sabaton und Motörhead lag auch einer etwa in der 20 Reihe vor der Blackstage und keiner hat sich drum geschert. Ich war mega entsetz und bin sofort auf die Knie und hab den Typen versucht zu wecken und ZACK wurde ICH angepampt warum ich den Kerl wecke. Der mich angepampt hat war wohl n Kumpel und meinte "Der schläft nur! Lass den liegen!!". Ehm... Hallo? Der Typ lag da echt wie erschlagen und seine "Freunde" lassen ihn da einfach liegen?! Ich fands unmöglich, aber naja, seine Sache. Ich war aber nicht die einzige die den armen Kerl versucht hat zu wecken, im Minuten takt wurd der Kerl angestupst und selbe spiel wie bei mir. Was mir aufgefallen ist, hauptsächlich Frauen haben "geholfen".

    Jedem das seine, aber ich finde sowas unmöglich.
     
  8. Drayf

    Drayf W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    7
    Wir sind auch mit unseren 1 Liter Tetrapacks immer ins Infield gekommen! Hätten dir mir den kram abnehmen wollen hätt ich den Secus den Vogel gezeigt und wär an nem anderen eingang rein. Selbst und gerade bei Rammstein und der Hitze ist viel trinken wichtig. Da geht mir jedenfalls die Gesundheit vor, vor einem Guten Platz bei einer Band die eh JEDER sehen will.

    Wir Persönlich Standen bei dem rechten Beckstand hinter dem Großen Bildschirm. Gedränge und Bombenvoll war glaub ich überall. Gerade dann heisst es Location Location Location:ugly:

    Im übrigen ist auch ein Junges Mädchen bewusstlos bei uns vorbei getragen wurden das geht da echt mal ganz fix :/
     
  9. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.648
    Zustimmungen:
    250
    Tipp für die Zukunft: An den Klos hinten links im Infield gibt's schon seit Jahren Entnahmenstellen mit kostenlosem, eiskalten Leitungswasser. Vielleicht kann man die Leute, die's nötig haben, dorthin bugsieren oder irgendwo absetzen und ein Kumpel holt Wasser.
    Jedenfalls: Wenn man das weiß, kann man sich den Tag über kostenlos mit kaltem Trinkwasser versorgen. ;)
     
  10. defender19789

    defender19789 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Dezember 2009
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    wenn du aber kein geld auf dem infield ausgeben möchtest oder kannst bringt das auch nix ,weil du ja kaum tetra packs mit rein bekommen hast .
     
  11. pfeiffer

    pfeiffer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    3.636
    Zustimmungen:
    3
    Dann hol' dir am Getränkestand 'nen leeren Becher, das Pfand bekommst du ja wieder... :rolleyes:
     
  12. defender19789

    defender19789 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Dezember 2009
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    nur maßkrüge waren echt mangelware .
    mit nem 0,3 l becher mußt du ja alle 15 minuten wieder wasser holen
     
  13. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.648
    Zustimmungen:
    250
    Wacken Becher darf man mit rein nehmen. :o
     
  14. Peter13779

    Peter13779 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    ?

    Also mit Tetra Packs bin ich jedes Mal durch gekommen. Es wurde auch nicht kontrolliert ob diese noch originalverschlossen waren.

    Wenn Jemand regungslos am Boden liegt schau ich nur ob die Person allein ist. Wenn ja sprech ich den auch an ob noch alles schick ist...

    Fallende Personen aufheben ist selbstverständlich....
     
  15. pfeiffer

    pfeiffer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    3.636
    Zustimmungen:
    3
    Keine Ahnung, ich hab aus den Vorjahren noch genügend von den 0,4er Bechern. Und mit Pringles-Deckel sind die dicht genug das man sie auch sorglos in der Westen- oder Hosentasche parken kann. ^^
     

Diese Seite empfehlen