Öhm, ja, was soll das denn jetzt?

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von KaeptnKorn, 14. April 2006.

  1. KaeptnKorn

    KaeptnKorn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    13.489
    Zustimmungen:
    23
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,411534,00.html

    USA wollen Guantanamo-Häftlinge nach Deutschland abschieben

    Die USA drängen Deutschland dazu, mehr als ein Dutzend Guantanamo-Häftlinge aufzunehmen. Doch die Bundesregierung will den islamischen Uiguren aus West-China keinen Unterschlupf gewähren.



    Berlin - Bei den Gefangenen handle es sich um 15 Angehörige der islamischen Volksgruppe der Uiguren in West-China, die seit 2002 in dem US-Gefangenenlager auf Kuba seien, berichtete "Die Welt". Die USA suchten seit geraumer Zeit einen Aufnahmestaat, da den Uiguren bei einer Auslieferung an China der Tod drohe. Deutschland gelte als geeignet, weil in Bayern bereits eine Gruppe von Exil-Uiguren lebe.

    Die Bundesregierung sperre sich jedoch aus Sorge um die Beziehungen zu China gegen den Wunsch der USA. Die chinesische Führung empfände eine Aufnahme der Uiguren in Deutschland als unfreundlichen Akt, berichtete die Zeitung unter Berufung auf Diplomatenkreise in Berlin. Die Bundesregierung wollte sich zu dem Bericht nicht äußern.

    In Diplomatenkreisen werde davon ausgegangen, dass US-Präsident George W. Bush das Thema erneut anspreche, wenn er Bundeskanzlerin Angela Merkel Anfang Mai in Washington empfange, berichtete die Zeitung. Die USA sähen gerade jene Staaten in der Pflicht, Gefangene aufzunehmen, die sich wie Deutschland für eine Auflösung von Guantanamo stark machten.

    Die Uiguren fordern mehr Autonomie und sind nach Angaben von Menschenrechtsorganisationen Repressalien der chinesischen Behörden ausgesetzt.
     
  2. black widow

    black widow W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.484
    Zustimmungen:
    0
    Jaja, unsere gute Weltpolizei ist mal wieder im Einsatz...

    Was sie nur immer für neue Ideen haben und wie sie die versuchen umzusetzen, ich bin echt beeindruckt...
     
  3. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    88.783
    Zustimmungen:
    414
    So sieht man wieder. Bush (de klootzak) will China nicht gegen den Kopf stossen, also müssen andere Länder das Problem schon klaren. Weil unser Klootzak dafür zuviel Angst hat. Meine Frage also, warum können die USA die Uiguren nicht selbst aufnehmen? Haben sie Angst für Weltkrieg III?

    No "klootzak"! When you saw wind, you shall weed storm.

    Edit: In China selbst können die aber auch nicht mehr zurück, für dieses Land sind diese Leute schon längst verstorben. (verbannen)
     

Diese Seite empfehlen