Nur noch 15.000 Tickets verfügbar - VVK für W:O:A 2015 gestartet!

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 04. August 2014.

  1. Wacken-News

    Wacken-News Newsbot

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.735
    Zustimmungen:
    16
    Liebe Metalheads,
    das X-Mas Package für das kommende W:O:A ist erneut in Rekordzeit ausverkauft! Und nicht nur das - auch die regulären 3-Tages Tickets sind wieder heißt begehrt.

    Bereits jetzt sind nur noch 15.000 Tickets verfügbar!

    Zu Vorverkaufsstart verzeichneten wir mehr als viermal so...

    News auf www.wacken.com
     
  2. Da_Wishmaster

    Da_Wishmaster W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.773
    Zustimmungen:
    0
    Alles dank Sabaton und In Extremo :o
     
  3. Perfect-Dark

    Perfect-Dark W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    18.584
    Zustimmungen:
    6
    Welch Überraschung :rolleyes:
     
  4. Zorpad

    Zorpad W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Juli 2012
    Beiträge:
    2.076
    Zustimmungen:
    6
    Was wird das erst nächstes Jahr für 2016? Sich die Nacht NACH Wacken um die Ohren schlagen - nicht für X-Mas sondern reguläre Tickets? :(
     
  5. Luggi

    Luggi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. Dezember 2009
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Super... und was ist mit den ganzen Ausländern, die erst mal nach Hause müssen? ...

    STARTET DEN VVK 1 WOCHE NACH WACKEN!
     
  6. Wetter

    Wetter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. Juni 2010
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    7
    War doch zu erwarten. Zu viele gingen 2014 leer aus. Nun wollen sie alle dieses Jahr. Und eben (fast) alle von diesem Jahr wollen auch nochmal fürs nächste Jahr... ein Krux :D

    @Luggi: Waren genug Ausländer 2014 da... so schlimm war es also nicht. Die ganzen Argumente dafür sind damit nichtig (für mich).
     
  7. Norrøn

    Norrøn W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    1
    Ich verstehe auch einfach nicht, wieso man die ganze Prozedur nicht einfach 1 Woche nach Wacken macht. WackenJasper meinte ja, er spricht das mal an, aber draus geworden ist offensichtlich gar nichts.

    Was man sich dabei denkt, will sich mir nicht so richtig erschließen, sorry.
     
  8. Hageth

    Hageth W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    6.481
    Zustimmungen:
    0
    Jasper, wie war das, hattest du nicht etwas von "wir erwarten weniger Ansturm" erzählt :ugly:
     
  9. Nerub

    Nerub Member

    Registriert seit:
    06. August 2013
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Vermutlich um die Tickets besser zu verteilen, damit Leute die 2014 nichts abbekommen haben 2015 Tickets bekommen. Also immer abwechselnd.
     
  10. Luggi

    Luggi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. Dezember 2009
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Da kennst du keine liebgewonnenen Freunde aus Frankreich, Brasilien und Mexiko. 2 von denen konnten schon 2014 nicht kommen. Für die anderen haben zum Glück Bekannte die Karten gekauft. Das ist doch absolut dämlich die Tickets sofort freizugeben!!!
     
  11. BlackStill

    BlackStill Newbie

    Registriert seit:
    21. Februar 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mir 2 normale Tickets heute morgen besorgt, war gegen 3 Uhr mal wach, aber X-Mas Tickets wurden es einfach nicht :-( ...
    Naja, aber somit kann ich meinen Freund auch eine Überraschung machen und noch etwas, ich hab gleich das Geburtstagsgeschenk nächstes Jahr für ihn :-D, wenn er 40 wird, was ja auch toll ist :D ...
    Jetzt brauch ich nur noch etwas zu Weihnachten für ihn und dass kann dann ja auch etwas kleiner ausfallen, wenn man so etwas tolles zum Geburtstag bekommt :D.
    Außerdem wollte er genau so, wie ich schon lange zu Wacken kommen.
    Aber ich würde es nicht gut finden, wenn der Vorverkauf 1 Woche nach Weihnachten statt findet, denn es gibt jedes Jahr welche, die keine Karten bekommt und somit bekommen zu mindestens erstmal die jenigen Tickets, die davor dass Jahr leer ausgegangen sind! - Was ja auch seinen Vorteil hat! :D

    Gruß Blackstill

    PS: Also nächstes Jahr sind zwei weitere Österreicher dabei, da ich ja vor 2 Jahren hier her gezogen bin ;-)
     
  12. Norrøn

    Norrøn W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    1
    Das ist doch auch gewährleistet, wenn's eine Woche später verkauft wird, oder irre ich mich? Besonders fair war das heute Nacht nicht. Zum System sage ich mal nichts, die Warteschleife hat ja wirklich "prima" funktioniert :ugly:

    Nur weil ich schon einmal da war, heißt das ja nicht, dass ich kein zweites Mal hinmöchte.

    Was der Herr Wetter für nichtig erklärt, ist indes unwichtig. Wenn dieses Jahr z.B. ein Russe da war und ihm das Festival so gut gefallen hat, dass er noch mal möchte, hat er die Arschkarte. Klar sind trotzdem genug Ausländer auf dem Wacken, aber das führt an der eigentlichen Diskussion vorbei.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04. August 2014
  13. Wacken-Jasper

    Wacken-Jasper Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    330
    Die Erfahrungen zeigen, dass die meisten Ausländer mit weiter Anreise nicht jedes Jahr kommen, auch wenn sie Stammgäste sind. Da liegen dann immer mehrere Jahre zwischen.

    Zur gleichen Zeit können auch Stammgäste aus Deutschland in die Röhre schauen. Die Nachfrage ist schlicht größer als das Angebot und an dem "Problem" lässt sich auch durch einen späteren VVK-Start nichts ändern.
     
  14. Nightmare666

    Nightmare666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    27.910
    Zustimmungen:
    21
    Seh das auch so.
    Wenn ein späterer vvk wäre würde eine größere Anzahl an Leute sich an dem run auf die Tickets beteiligen... Und dann wäre man soweit das man die Tickets wie beim Fusion Festival nur noch verlosen kann.
     
  15. waachepitte

    waachepitte W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    5
    Ne wirklich das ist echt ein Witz. Warum macht man dass? Vor allem Um 12 Uhr Nachts! Ist ja nicht so als müsste man am Montag arbeiten. Warum nicht um 12 Uhr Mittags. Oder um 17 Uhr Abends.

    Der einzigste Grund der mir einfällt ist der die Server zu entlasten. Ich hätte da eine bessere Idee! Kauft doch einfach für den Verkauf Serverkapazität dazu. Heute nacht 4 Mal aus der Warteschleife geflogen! Was bringt eine Warteschleife wenn man da raus fliegt? Dann war ich endlich auf der Seite zum Bestellen. Und dann nach dem ich auf Weiter drücke, kommt nach 5 Minuten die Mitteilung Server konnte nicht erreicht werden Zeitüberschreitung... oder so Ähnlich bla bla bla. Das ist lächerlich und dem ganzen hier nicht würdig. Macht doch ne Umleitung auf nen anderen Server für die Bestellung, welcher dann nicht überlastet ist. Lasst euch was einfallen. Aber so ist einfach Scheisse. Häng jetzt schon wieder in dieser "Warteschleife". Ist es richtig das die sich selber neu läd nach ner Weile?
     

Diese Seite empfehlen