Nochmal Full Metal Bag

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2006<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von harry1980, 08. August 2006.

  1. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    3.860
    Zustimmungen:
    11
    Für alle Leute die es einfach nicht begreifen wollen,die 10 Euro zusätzlich waren eine Campinggebühr die nicht mehr im Ticket enthalten ist.
    Das Full Metal Bag gab es als Gimmick dazu.Also nix mit Full Metal Bag abzocke
     
  2. OldOne

    OldOne W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. Juli 2002
    Beiträge:
    8.742
    Zustimmungen:
    0
    Mein Reden ..... und für alle Leute die es nicht begreifen wollen: Es war ein Pflichtkauf (von mir aus auch so lange es welche gab) für JEDEN. Nur Scheiße das ich und viele andere auch nicht gecampt geschweige den geparkt :)D) haben ;)
     
  3. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    3.860
    Zustimmungen:
    11
    Ok ihr begreift es nicht.Pflichtkauf?Hier habt mit 10 Euro die Campinggebühr bezahlt und das FMB gabs Gratis(umsonnst (im Sinne von kostenlos))dazu.
    Gut wenn du nicht gecampt hast,ist das natürlich scheisse.Vielleicht sollte man diese Gebühr erst an der Einfahrt zum Campground kassieren.
     
  4. OldOne

    OldOne W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. Juli 2002
    Beiträge:
    8.742
    Zustimmungen:
    0
    Herrje, nun bekrümel dich doch nicht gleich .... dann nennen wir es eben

    CampingundParkticketmitFMBGoodieobendraufPflichtkauf :rolleyes:

    Fakt ist, das JEDER (jaja, so lange es welche gab und Ausnahmen bestätigen die Regel) dieses FMB brauchte um aufs Gelände zukommen !!!!
     
  5. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    3.860
    Zustimmungen:
    11
    Du käufst aber trotdem nicht das full metal bag :rolleyes: .Die Campinggebühr brauchten doch nur Inhaber von Drei-Tageskarten bezahlen und nicht alle,die mit dem drei Tagesticket haben ja wohl meistens Gezeltet ,ebenso war es schon lange vor dem Festival bekannt,das es diese Campinggebühr geben wird.

    Ich rege mich jetzt auch nicht über dich auf,nur ich lese hier unzählige Threads wo Leute mit irgendwelchem halbwissen Argumentieren.
     
  6. OldOne

    OldOne W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. Juli 2002
    Beiträge:
    8.742
    Zustimmungen:
    0
    wer sagt das nur Inhaber von Drei-Tageskarten bezahlen mussten ?! Selbst wenn es so angekündigt war, es wurde leider nicht 100% sdo umgesetzt
     
  7. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    3.860
    Zustimmungen:
    11
    Tja also ein paar Kumpels von mir die ne Tageskarte hatten musstens nicht bezahlen.Die Campen ja auch offziell nicht
     
  8. Lord Eddie

    Lord Eddie W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    1 Auto
    4 Personen

    2x 3-Tages-Ticket
    2x 2-Tages-Ticket

    ALLE haben 15 Euro gezahlt.


    Und wenn ich dann hier im Forum lese, dass einige KEIN FMB kaufen MUSSTEN/konnten/durften (obwohl sie 2-, oder 3-Tages-Tickets hatten!), ist die Gimmick-Argumentation wohl ne Lachnummer, ODER?
     
  9. monochrom

    monochrom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    15.501
    Zustimmungen:
    0
    Sehr einfach: Schlecht verdeckte Preiserhöhung. Alle weiteren Fragen beantwortet meine Sekretärin.
     
  10. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    3.860
    Zustimmungen:
    11
    Ja klar Preiserhöhung,meint ihr es wird billiger oder was?Irgendjemand muss den ganzen Schrott doch entsorgen der auf den Campgrounds liegt.Das einzige was ich bemängele ist der Müllpfand,der hat meines erachtens so gut wie nichts gebracht,es liegt fast genauso viel Müll rum wie sonnst auch die anderen Jahre.
     
  11. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    3.860
    Zustimmungen:
    11
    Glück gehabt würd ich sagen
     
  12. ittokuisshitsu

    ittokuisshitsu Newbie

    Registriert seit:
    07. August 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    mein lieber harry,

    meinste nicht, die preiserhoehung sollte man mittels des ticketpreises durchziehen? klar wird's nicht billiger. ich bin auch keiner von denen, die sagen, das wacken sei zu teuer geworden. dafuer gibt's dann doch noch zu viel geboten. aber wenn ich mir ein ticket an einer vorverkaufstelle besorge, auf dem nix weiter zu erfahren ist, und dann damit nicht auf's gelaende komme, bevor ich nochmal eintritt bezahle, ist das schon ne frechheit.

    die umsetzung war im uebrigen in jeder hinsicht uneinheitlich. waehrend ich zu fuss am haupteingang die extrakohle geloehnt habe, ist der rest unserer truppe ueber irgendwelche umwege auf nen reserveplatz gelotst worden und musste dann spaeter goa nix mehr bezahlen - hey, ich meine, gecampt haben wir doch wohl alle, oder was?

    so ganz klar war den veranstaltern wohl auch nicht, wofuer sie eigentlich von wem welchen betrag abkassieren wollen...
     
  13. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    3.860
    Zustimmungen:
    11
    Ja klar wär das einfacher,aber dann wären die Ticket Preise auf 90 Euro,und wir hätten wieder ein grosses gemecker.Aber von mir aus gern.

    Und zu den Ordnern ,ich glaube die waren alle etwas überfordert.Da ist es wohl dazu gekommen das einige keine Campingebühr zahlen mussten.Ein Glück das sich die Anreise über mehrere Tage hinzieht ,ansonnsten wüsst die bestimmt garnicht mehr wo ihnen der Kopf steht.Wussten sie eigentlich auch so nicht
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2006
  14. ittokuisshitsu

    ittokuisshitsu Newbie

    Registriert seit:
    07. August 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    na eben, dann haett's wenigstens jeder gleich gesehen und gewusst, was er sich da einkauft. finde ich immer noch besser als den gewaehlten weg.
     
  15. Elvenking

    Elvenking W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    müllpfand fand ich schon ok, man kann seinen müll schon selbst entsorgen. nur die organisation ist ziemlich gefloppt, besonders bei der vergabe der pakete. oder soll ich sagen bescherung? man hat sie schließlich geschenkt bekommen... :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen