New Podcast: Harry Metal – W:O:A 2012 – Aktuelle Bilder und Informationen zur wetterb

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 29. Juli 2012.

  1. Wacken-News

    Wacken-News Newsbot

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.623
    Zustimmungen:
    12
    WICHTIGE AKTUELLE ANREISEINFORMATION!!! Frühe Anreise am MONTAG definitiv nicht möglich - es gibt...

    News auf www.wacken.com
     
  2. Mörv

    Mörv W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Mai 2007
    Beiträge:
    25.180
    Zustimmungen:
    10
    Also steht es noch garnicht fest ob man jetzt wirklich am Dienstag schon auf die Plätze kommen kann?
     
  3. primevil

    primevil W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. August 2008
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    was viel wichtiger is: ab wann kann man denn definitiv sagen ob campen und parken zusammen (wie gehabt) oder getrennt (wie 2007, bitte nicht!) sein wird?
     
  4. Wacken-Jasper

    Wacken-Jasper Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    3.075
    Zustimmungen:
    168
    Nein, aber wir arbeiten darauf hin die Plätze Dienstag bezugsbereit zu haben und müssen jetzt auch auf das Wetter hoffen.
    Ist aktuell schwer abzuschätzen, wir informieren euch aber sofort, wenn wir weitere Details haben. Euch lückenlos darüber zu informieren hat beim Online Team aktuell natürlich höchste Priorität.
     
  5. Philcore

    Philcore W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke ALLE sollten in diesem Fall dem Veranstalter den Wunsch/Bitte erfüllen und nicht zu früh anreisen. Schleswig Holstein bietet genug schöne Ecken wo man auch mal 1-2 Tage vorglühen kann um dann in der Nacht zum Mittwoch in Wacken aufzuschlagen.
    Wir werden es so machen, es gibt nämlich nix besseres als die Möglichkeit zu haben am eigenen Auto zu Campen. Und das sollte man sich nicht durch zu frühes Anreisen kaputt machen.

    Und die Bilder in Harry´s Podcast waren mehr als eindeutig. In Wacken is zur Zeit Land unter...
     
  6. kranich04

    kranich04 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    6.672
    Zustimmungen:
    0
    sehe ich genauso. Wir wollten auch Montag nachmittag dort sein, allerdings haben wir uns nun entschieden das zu vertagen. Wenn man die Bilder sieht, kann man das doch auch absolut verstehen, dass diese Maßnahme dringend nötig ist. Manche scheinen das aber trotzdem nicht zu verstehen
     
  7. Nightmare666

    Nightmare666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    27.869
    Zustimmungen:
    10
    Joe aber wenn man jetzt auf die WEB Cams guckt sieht man das das die große Pfütze vor dem Mainstages erstmal abgepumpt wurde.
     
  8. Mörv

    Mörv W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Mai 2007
    Beiträge:
    25.180
    Zustimmungen:
    10
    Es soll aber noch heute und morgen weiter regnen. Das kann ja nacher wieder genau so aussehen.
     
  9. Nightmare666

    Nightmare666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    27.869
    Zustimmungen:
    10
    Aber nicht in den Mengen 4 - 8 l/m² sind angesagt gestern waren es ca 50 l/m² ;)
     
  10. Philcore

    Philcore W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    0
    Aber unter der Pfütze ist der Boden klitschnass... Dat is wie bei ner ollen Pampers die sieht von oben auch erstmal trocken aus, aber pack die mal an...
    (Weisheiten eines Vater´s)
     
  11. Luggi

    Luggi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. Dezember 2009
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
  12. Nightmare666

    Nightmare666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    27.869
    Zustimmungen:
    10
    Außerdem kann ich euch auch sagen warum da das Wasser so lange steht. Ist mir mal 2009 bei In Extremo und Machine Head aufgefallen! Gerade da ist so eine lang gezogene Kuhle heißt da kann das Wasser eigentlich nur stehen. Unmittelbar vor der Bühne gab es auch ne Pfütze aber die ist in einer halben Stunde (nach Webcam ansicht) schon abgetrocknet.
     
  13. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Das Problem ist glaube ich auch weniger das Infield.
    Da kann man mit Strohl und Holzspähnen ganz gut gegen Matsch vorgehen. das wurde auch 2005 und 2007 gemacht.

    Viel schlimmer und für die Fans denke ich relevanter ist die Situation auf den Campingflächen. Wenn da alles innerlich durchmatscht ist, dann mag der Rasen von oben ja noch so hübsch grün aussehen....der Boden trägt halt nicht, wenn tausende Fahrzeuge drüberbrettern.
     
  14. Nightmare666

    Nightmare666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    27.869
    Zustimmungen:
    10
    Naja bis auf D kann man noch auf gefestigten Boden fahren. Jedenfalls geht bis dahin eine art Straße. Wie das bei anderen Campgrounds ist weiß ich nicht da war ich noch nie :D
     
  15. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Nun ja da sind nicht überall befestigte Hauptstrassen.
    Es gibt Ecken, die ganz schön matschig werden, wenn viele Autos vorbeifahren.

    Eventuell könnte man die übelsten ja mit Holzplatten auslegen oder so...
     

Diese Seite empfehlen