Neues von der Schildfront Germania

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2009<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von beermuda, 20. Januar 2010.

  1. beermuda

    beermuda W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    2.021
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    ich weiß nicht, ob jemand von euch davon schon was mitbekommen hat. Es ist ein Foto des Varg-Frontmanns(?) Freki aufgetaucht, auf dem er ein Absurd shirt trägt.
    Im Rock-Hard und anderen Foren wird das Ganze bereits heiß diskutiert. Und da diese eigentlich eher unbedeutende Band dieses Jahr auf dem WOA spielt dachte ich mir, dass ich euch hier mal informier.

    Bild von Freki mit ABSURD-shirt:

    http://bayimg.com/fAJKaAAcm

    Verzeiht mir, dass ich es nicht selbst hochgeladen hab hier im Forum, aber auf myspace gibts schon Drohungen mit rechtlichen Schritte gegen Leute, die das iwo hochladen:(


    Hendrik Möbus ( Absurd ) äußert sich dazu, wie Freki an sein schniekes Shirt kam:

    http://img7.abload.de/img/jfnvuta.jpg



    Stellungnahme von Varg dazu :

    http://blogs.myspace.com/index.cfm?fuseaction=blog.view&friendId=156693868&blogId=526298737



    Ganz großes Kino und inwieweit das nun alles zur Kampagne der Band "Varg gegen Nazis" oder zum W:O:A passt, darüber kann sich jeder selbst eine Meinung bilden.;)


    Fröhliches Diskutieren.

    Zur Anregung:
    http://forum2008.rockhard.de/viewtopic.php?f=15&t=71358
     
  2. toastie

    toastie W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    22.972
    Zustimmungen:
    0
    -"Trottel"
    -"Trottel im Absurd-Shirt

    Mir doch scheißegal.
     
  3. E'Lell

    E'Lell W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Juni 2003
    Beiträge:
    39.435
    Zustimmungen:
    35
    Dann sag doch einfach nichts :o
     
  4. Northern Death

    Northern Death W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    01. Mai 2004
    Beiträge:
    15.848
    Zustimmungen:
    1
    Über sowas diskutieren nur Leute mit viel zu viel Zeit und zu wenig Verstand. :rolleyes:
     
  5. toastie

    toastie W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    22.972
    Zustimmungen:
    0
    Für eine vernünftige Dikussion braucht man eine breit gefächerte Meinung.
     
  6. E'Lell

    E'Lell W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Juni 2003
    Beiträge:
    39.435
    Zustimmungen:
    35
    Aber wenn Du doch keine hast... :o :p
     
  7. toastie

    toastie W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    22.972
    Zustimmungen:
    0
    Ich halte ihn für einen Trottel und es interessiert mich nicht, ob er NSBM hört.

    Der Thread wird sowieso in einem "Nazis raus!11!1!!1" und "Neiiin, nur weil er NSBM hört und jeden Morgen in Opas Uniform abhiltert ist er kein Nazi, der macht voll tolle, unpolitische Musik und sagt doch auch immer, dass er keine Nazis mag!!11!!!1:("
    "Wohol!"
    "Nahain!"
    "Wohol!"
     
  8. E'Lell

    E'Lell W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Juni 2003
    Beiträge:
    39.435
    Zustimmungen:
    35
    Ob er so enden würde, liegt ja an den Personen die sich beteiligen.

    Den Rest, den ich gerade schreiben wollte, fällt einer internen EDITH zum Opfer - auf Rücksicht auf meinen Gemütszustand :o
     
  9. beermuda

    beermuda W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    2.021
    Zustimmungen:
    0
    Das ganze ist sowieso nichts weiter als nen Anlass zur Belustigung (zumindest für mich)...

    Wird schließlich eh nur zu ner Hetzkampagne ausarten;)

    Im Prinzip geht mir die Band am Arsch vorbei, aber da ich diese ganze "Varg gegen Rechts" - Kampagne sowieso heuchlerisch und etwas peinlich fand, wollte ich das hier einfach mal gepostet haben.

    Sein Statement deckt meiner Meinung nach alle Klischees ab, um irgendwie politisch korrekt zu erscheinen. Wenn man zu Nuclear Bla$t zurück will oder in der jetzigen Plattenfirma bleiben will, dann ist da wohl auch von Nöten...

    Wäre eh nur ne Frage der Zeit gewesen bis das hier gepostet wird.
     
  10. toastie

    toastie W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    22.972
    Zustimmungen:
    0
    Keine Angst, ich werde mich schon nicht beteiligen. Ohmann.:rolleyes:
     
  11. E'Lell

    E'Lell W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Juni 2003
    Beiträge:
    39.435
    Zustimmungen:
    35
    :D Das meinte ich gar nicht ;)
     
  12. Baskerville

    Baskerville W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    66.181
    Zustimmungen:
    1
    Ich mag Pfannkuchen.
     
  13. Korax

    Korax W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. August 2008
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Du sagst es !
     
  14. Perfect-Dark

    Perfect-Dark W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    18.498
    Zustimmungen:
    5
    Jetzt hab ich Hunger :o
     
  15. BlackCarlos

    BlackCarlos Newbie

    Registriert seit:
    20. Januar 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal ist meiner Meinung nach JEDER, der sich der NSBM-Szene zuordnet, ein Trottel.

    Wer sich allerdings noch dazu im Umfeld der Möbus Brüder anbiedert, gehört für mich zurück unter den Stein, unter dem er geboren wurde und nicht auf eine Festival-(noch weniger W:O:A:) Bühne.

    Was damals mit Sandro Beyer passiert ist, sollte jedem denkenden Menschen zeigen, welch Geistes Kind diese sog. 'Musiker' sind.

    Nach diesem T-Shirt-Auftritt und den Berichten/Zitaten zum Thema sollte klar sein:

    Entweder er verbrennt das Shirt auf der Bühne und distanziert sich von diesen (und ich sage es bewusst so) 'Untermenschen' - oder Wacken sollte zu klein für VARG sein.

    Metal - ja, Freiheit des Denkens - ja, aber Solidarität mit Lustmördern - NEIN DANKE!!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Januar 2010

Diese Seite empfehlen