neue soundcard / soundchip aufm board soll gefälligst aufhören zu funktionieren

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von S_dzha_Raidri, 23. Dezember 2003.

  1. S_dzha_Raidri

    S_dzha_Raidri W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    11.404
    Zustimmungen:
    4
    also, habe jetzt ne niedliche kleine 5.1 karte in meinen rechner gebaut, alles geht soweit, keine konflikte. mein problem ist allerdings, dass immernoch der soundchip aufm board den ton angibt und ich nichts über die karte rausbekomme..
    wie kann ich den chip aufm board deaktivieren...?
     
  2. Viburnum opulus

    Viburnum opulus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. Mai 2003
    Beiträge:
    13.754
    Zustimmungen:
    0
    musste im bios deaktivieren, da sollte unter advanced-bla glaub ich irgendwo stehen.

    also am anfang beim hochfahren "entf" drücken
     
  3. Trollo

    Trollo W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. Juli 2002
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Bei manchen Mainboards wird sowas auch über einen Jumper geregelt. Musst mal ins Handbuch schauen.
     
  4. S_dzha_Raidri

    S_dzha_Raidri W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    11.404
    Zustimmungen:
    4
    danke, hat alles geklappt :)
    zwar wollte windows 2mal nich starten, hat sich aber auch alles wieder eingerenkt...
     
  5. Viburnum opulus

    Viburnum opulus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. Mai 2003
    Beiträge:
    13.754
    Zustimmungen:
    0
    büddö
     

Diese Seite empfehlen