Neuanschaffung Grafikkarte

Dieses Thema im Forum "Medien-Forum" wurde erstellt von Varnamys, 15. Oktober 2006.

  1. Varnamys

    Varnamys W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    34.964
    Zustimmungen:
    0
    Also ich möchte meinen Desktop-Rechner mit neuem RAM und neuer Grafikkarte aufpeppeln. Will aber kein Geld für ein neues Motherboard mit PCI-Expressslot raushauen, daher brauch ich ne AGP-Karte (einfach, wie im Net recherchiert).

    Favorisiert sind bei mir NVidia GeForce ab 6600 aufwärts...

    Muss ich da noch irgendwas beachten? Gibt es spezielle Herstellerempfehlungen von euch? Kann ich eine 8fach AGP-Karte auch in meinen Slot setzen oder funktioniert die dann nicht?

    Hoffe auf rege Mithilfe von euch und danke hiermit im Voraus. :)
     
  2. Emperor

    Emperor W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    30. November 2001
    Beiträge:
    13.380
    Zustimmungen:
    0
    dein netzteil sollte ausreichend strom liefern.
    nein, da du eh die nvidia-referenztreiber benuzzen solltest iss der hersteller nahezu scheißegal.
    was ist denn "dein slot"? wenn du damit einen langsameren agp-slot meinst, geht das. wenn "dein slot" ein pci-slot ist, dann geht das nur mit einer laubsäge und die karte wird hinterher nich wie gewünscht funktionieren. :p ;)
     
  3. Varnamys

    Varnamys W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    34.964
    Zustimmungen:
    0
    Steht im Text, dass es ein einfacher AGP-Slot ist. Ist wohl anscheinend etwas unglücklich formuliert.

    Danke dir für die Auskünfte :)
     
  4. Emperor

    Emperor W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    30. November 2001
    Beiträge:
    13.380
    Zustimmungen:
    0
    einfach glaub ich dir nich, es sei denn, das mainboard iss von anno 1840, un dann bringt dir so ne schnelle grafikkarte nix... gugg mal im bios nach, da steht, welche geschwindigkeiten das kann...
     
  5. Varnamys

    Varnamys W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    34.964
    Zustimmungen:
    0
    Öhm, du weißt genau wie alt das Board ist, hast es ja schließlich für mich Ende 2002 besorgt. ;) Im Handbuch steht gar keine Angabe drin und was ich im Internet recherchiert habe, sagt mir das mein Board NUR einen einfachen AGP-Slot besitzt.

    Aber vielleicht hab ich ja auch falsch geguckt: :rolleyes:
    KT3 Ultra2 Series
    MS-6380E (v1.X) ATX Mainboard

    und mit BIOS kann ich nicht... das ist mir zu suspekt. :o
    Weiß nichtmal wie ich da rein komm. :o


    edit: Hab nochmal recherchiert und eine andere Quelle sagt mir jetzt ich hätte einen 4fach AGP-Slot. :confused:
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Oktober 2006
  6. Varnamys

    Varnamys W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    34.964
    Zustimmungen:
    0
    Achso wo ich grad dabei bin:

    Hab von nem Kommilitonen von Roland gehört, dass man, falls man seinen Arbeitsspeicher erweitern will (hab 3 Slots und 1 mit nem 512DDR Ram 333 Taktung belegt), tunlichts darauf achten soll EXAKT den selben Arbeitsspeicher (Modell) noch einmal zu kaufen, weil sonst die Leitung nicht ausgereizt wird oder im schlimmsten Fall sogar das System rumzickt? :confused:

    Stimmt das?
     
  7. Emperor

    Emperor W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    30. November 2001
    Beiträge:
    13.380
    Zustimmungen:
    0
    was lernen wir daraus? doch 4X. :) un ja, du kannst da die neue karte reinstecken, agp 8X iss im prinzip eh nur nen "werbetrick", der geschwindigkeitsgewinn ist nicht wirklich toll.
     
  8. Emperor

    Emperor W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    30. November 2001
    Beiträge:
    13.380
    Zustimmungen:
    0
    nein. manchmal frage ich mich, was in den köpfen dieser studenten vor sich geht... :confused:
    bei deinem mainboard kannste getrost noch ein anneres modul von nem anneren hersteller reinstecken, auch inkompatiblitäten treten nur noch sehr selten auf, da musste schon gehöriges pech haben, daß das nich funzt...
    bei neueren boards mit nforce-chip oder so, da wird sowas relevant...
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Oktober 2006
  9. SilentBob666

    SilentBob666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    0
    er meinte vermutlich, daß du nicht einen Speicherbaustein mit einer geringeren Taktfrequenz einbauen darfst. Diese würde nämlich den schnelleren Chip ausbremsen.

    Der Hersteller is aber wurscht...
     
  10. Emperor

    Emperor W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    30. November 2001
    Beiträge:
    13.380
    Zustimmungen:
    0
    äh... du bist auchn student, wa? *gnihihi* *wegrenn* :D
     
  11. SilentBob666

    SilentBob666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    0
    wie passend ! du kämpfst wie eine Kuh ! :mad: :mad: :mad:
     
  12. Emperor

    Emperor W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    30. November 2001
    Beiträge:
    13.380
    Zustimmungen:
    0
    :confused: du hast schon mit kühen gekämpft, die dich erst auslachen un dann vor dir wegrennen? :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Oktober 2006
  13. Varnamys

    Varnamys W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    34.964
    Zustimmungen:
    0
    Das hab ich auch gehört... wenn ich beispielsweise bei mir einen 333er und einen 266er einbauen würde, dass dann der 333er runtergetaktet würde (oder so ähnlich).
     
  14. Eisatem

    Eisatem Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    da du ja auch wow spielst würde ich versuchen, wirklich den gleichen ram speicher nochmal zu bekommen. zumindest hatte wow früher bei verschiedenen rambausteinen manchmal einen netten fehler und hat mit einem critical error beendet oder sich aufgehängt.
    die gleiche taktfrequenz sollte auf alle fälle sein ist im normalfall kein muss, verhindert aber hin und wieder kleinere fehler welche im normalfall nicht auffallen, es sei denn man spielt wow :D
     
  15. Varnamys

    Varnamys W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    34.964
    Zustimmungen:
    0
    Also das mit dem RAM hat sich jetzt erledigt. Hab nach ausführlicher Recherche das selbe Modell grad im Netz gefunden und doch direkt zwei mal bestellt. ;)
     

Diese Seite empfehlen