Mitnahme 50ml Sonnencreme in das Infield verboten?

Dieses Thema im Forum "Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von jnpxrasbehz, 07. August 2017.

  1. jnpxrasbehz

    jnpxrasbehz Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2015
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    2
    Wir wollten eine 50ml Reisegröße Sonnencreme mit in das Infield nehmen, die wurden uns abgenommen mit dem Hinweis, dass maximal 30ml Sonnencreme erlaubt sind.

    Wo stand das genau und was ist die Begründung dafür? Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
     
    balloonhead gefällt das.
  2. Black Wizzard

    Black Wizzard W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    08. August 2007
    Beiträge:
    96.391
    Zustimmungen:
    43
    Bei der Witterung kein Wunder.:o
     
    Rammsteiner gefällt das.
  3. justulufu

    justulufu Newbie

    Registriert seit:
    07. August 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    3
    Ich sollte meine frisch angezündete Zigarette ausmachen. Denn einzigen Sinn, welchen ich in dieser Auktion sah, war, dass der Ordner sein Glücksgefühlszentrum im Gehirn gerne durch willkürliche Machtausübung stimulieren wollte.
     
    balloonhead gefällt das.
  4. Rammsteiner

    Rammsteiner W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    03. August 2009
    Beiträge:
    9.440
    Zustimmungen:
    21
    "Es macht die Zigarette aus."

    [​IMG]
     
  5. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.650
    Zustimmungen:
    250
    Selbstschutz. Man muss ja nicht unbedingt ertragen, dass man mit Glimmstengel vor der Nase wen kontrolliert.

    Warum das nötig ist, direkt vor der Kontrolle noch ne Fluppe anzuzünden (und die eine Minute nicht noch eben zu warten), muss man mir auch nochmal erklären.
     
    Nareklus, neo-one, Wattafack und 4 anderen gefällt das.
  6. HapHap

    HapHap Member

    Registriert seit:
    03. August 2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    4
    Ging mir genauso. Mir wurde eine Reisegröße Desinfektionsgel (50ml) weggenommen. Konnte ich auch nicht abgeben, da so kleine Gegenstände nicht gelagert werden konnte - musste also weggeworfen werfen. Hatte diese Regelung im Vorfeld nicht gesehen/gelesen, somit war direkt am ersten Tag das einzige Desinfektionsgel weg. Sinn der Regelung habe ich bis heute nicht verstanden ... selbst im Flieger gehen 100ml durch.
     
    Wattafack und Lysianna gefällt das.
  7. luna.lunatik

    luna.lunatik W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2010
    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    267
    Die Begründung ist ganz einfach: nahezu alle handelsüblichen Desinfektionssprays und -Gels sind brennbar, daher nicht erlaubt. Erkennen kann die Secu das am Flammen-Symbol auf dem Etikett.

    Gerüchteweise habe ich gehört, es soll wohl auch Spray/Gel ohne Ethanol geben – gefunden habe ich es, zumal in Hosentaschentauglicher Reisegröße, allerdings noch nicht.
     
    neo-one gefällt das.
  8. Philbee

    Philbee W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Februar 2016
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    63
    Octenisept oder bei dm gibt es dieses gelähnliche wasch/desizeug

    Ups sorry Octenisept ist eg nur zur Wunddesinfektion geeigneten und soll nicht für die Hände benutzt werden
     
  9. luna.lunatik

    luna.lunatik W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2010
    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    267
    Yep, das kenne ich noch aus meiner Kindheit zur täglichen Desinfektion der frisch gestochenen Ohrlöcher ;) taugt aber leider nicht für Festival-Zwecke (abgesehen vom Preis :uff:).
     
  10. Philbee

    Philbee W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Februar 2016
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    63
    Dann das Balea Hand Hygiene Gel von DM. Ist leider nicht antiviral...aber in my humble opinion reicht das aus :)
     
  11. luna.lunatik

    luna.lunatik W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2010
    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    267
    Zu DM muss ich sowieso, wenn davon halt mal einer in der Nähe gebaut würde :rolleyes:

    Danke jedenfalls für den Tipp, ich werde die Augen offen halten ;)
     
  12. Philbee

    Philbee W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Februar 2016
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    63
    dafür nicht!
     
  13. justulufu

    justulufu Newbie

    Registriert seit:
    07. August 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    3
    Nun, ich glaube warum man sich eine Zigarette ansteckt, muss ich hier nicht näher erklären. Es gibt Menschen, welche es wollen oder müssen oder können. Die Fluppe habe ich bei ausgestreckten, hochgehaltenen Armen nicht unter seiner Nase und vor und nach der Kontrolle, sowie in dem kleinen Pausenbereich der Ordner direkt neben der Kontrolle ist Rauchen kein Problem. Zusätzlich herscht direkt hinter der Kontrolle im Infield Hochkonjunktur beim Verkauf von Zigaretten und Tabakwaren.
     
    Rammsteiner gefällt das.
  14. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.650
    Zustimmungen:
    250
    Ach, wer meint, er könne nicht grad eine Minute warten, um sich direkt danach dann eine anzünden zu können, hat den Schuss nicht gehört. Das ist ne Kontrolle, der Secu bekommt vor allem beigebracht, sich selbst zu schützen.
    Was Vollhonks mit 2,7 Promill mit so nem Glimmstengel machen, kann der auch nicht riechen, und auch nicht, wer jetzt genau ein Vollhonk ist.

    Nee, solches Arschlochverhalten muss man nicht noch rechtfertigen. Wenn dahinter rauchen möglich ist, dann rauch doch dahinter.
    99,9% der Zeit kannste schmoken, wie de willst, da kannste doch da mal eben drauf verzichten.
     
    harry1980 und Hanebber gefällt das.
  15. justulufu

    justulufu Newbie

    Registriert seit:
    07. August 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    3
    Das nenne ich doch mal einen zivilisierten Beitrag. Danke! Ich muss jedoch gestehen, dass mir die Lust, auf deine Beiträge weiter einzugehen, hiermit vergangen ist. Auch wenn deine Aüßerungen nur so geschmückt sind von unabwertendem, klugen und hochgradig wertvollen Inhalten welche dem Grundsatz einer Diskussion : "Wahrheit ist Subjektiv" deutlich nachkommen.
     
    Rammsteiner gefällt das.

Diese Seite empfehlen