Metallica-Konzert-Review-Thread

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von brewtal, 07. Juni 2003.

  1. brewtal

    brewtal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    0
    ein wort: GEIL

    leute das war das beste konzert das man sich wünschen kann!!! ich bin noch ganz hin und weg... weiß die reihenfolge nich mehr so genau aber gespielt wurde auf jeden fall "ecstacy of gold", "hit the lights", "horsemen", "no remorse", "creeping death", "master", "sanitarium", "messiah", "damage inc.", "blackened", "one", "sandman", "sad", "nothing", "frantic", "st. anger" (evtl. fehlt was) - reihenfolge nach den cd's - weiß die originale nich mehr so genau. also pyro technic war der abschuss - bei "one" natürlich und u.a. auch bei "blackened" (da beim "fire" stiegen riesige flammen gen himmel). naja also wo ich eigentlich stand... bei rock im park gibt's ja den innenraum und vor der bühne nochmal einen wo aber nur begrenzt rein darf. also stellen wir uns da an (boah das war was, ein gedränge, unglaublich! die securities ham dann immer ladungen von wasser auf alle geschüttet damit die leut zurückgehen und net so drücken) und nach 2h sind wir endlich drin - pünktlich zu deftones. deftones... ein wort: lame. danach manson. nette bühnenshow, musikalisch wie bereits bekannt im minusbereich. naja und dann metallica. sind vor bis in die 5. reihe oder so später dann in der 7-10. mit meinen buddies heftig gebangt, geschrien, etc. und gen ende dann in der 2. reihe. wohohoho war das ein gefühl - blickkontakt mit rob, jaymz und kirk. jaymz bedanke sich ständig bei den fans und meinte des öfteren wie geil es sei wieder auf der bühne zu stehen. lars meinte später wir sollten darüber nachdenken wieso metallica gerade in deutschland ihre große tournee starten - fand ich natürlich geil :D also jo war der absolute hammer - kann jetz gar nich so viel sagen, bin erstens voll fertig und zweitens einfach noch wie weggeblasen. vielleicht ergänz ich noch dies und das - jetz erst mal in die falle :) also viel spaß morgen und übermorgen - A STORM IS COMING!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 07. Juni 2003
  2. Gorefield

    Gorefield W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    8.067
    Zustimmungen:
    0
    Und "Seek And Destroy" und "For Whom The Bell Tolls" haben die tatsächlich nicht gespielt? :(
     
  3. brewtal

    brewtal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    0
    jo hat mich auch irritiert... genauso habense "battery" weggelassen, das ja immer in der tracklist seit master of puppets war.
     
  4. Gorefield

    Gorefield W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    8.067
    Zustimmungen:
    0
    Zumindest "Seek And Destroy" und "For whom..." gehören ja zu den Songs, die man wegen der Kriegs- bzw. Gewaltthematik aus der Tracklist gestrichen hat. Scheinbar ziehen die das auch in Europa durch. :(
     
  5. Linde

    Linde W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    12.327
    Zustimmungen:
    0
    haben die nicht gerade erst beim download irgendwas in england gespielt ?
     
  6. brewtal

    brewtal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    0
    naja das erste große konzert eben... denk mal frankenstadion is bissl größer als das furzkistle da in england :D
     
  7. dan666

    dan666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    17.153
    Zustimmungen:
    0
    :eek: Die langsam kotzt mich das an... :mad: Warum ham die dann "One" bitteschön gespielt? Geht doch auch um Krieg! Sogar dagegen... kommt bei den Amis sicher ned so gut an... :rolleyes:
     
  8. dan666

    dan666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    17.153
    Zustimmungen:
    0
    www.downloadfestival.co.uk ... :rolleyes:
    Es gibt dort zwar weniger Bühnen, aber kleiner würd ich das ned bezeichnen...
     
  9. brewtal

    brewtal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    0
    punkt für dich ;) ka warum der das dann sagt... anyway hammerkonzert war das!!!
     
  10. dan666

    dan666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    17.153
    Zustimmungen:
    0
    Es war halt nix offizielles! Limp Bizkit ham da auch abgesagt und der Slot wurde dann nicht besetzt... und schon konnten Poplica einspringen...
     
  11. Pumpkin

    Pumpkin W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    0
    Habe gestern Metallica live auf MTV gesehen! Muß sagen, daß mir auch da des neue Zeug besser gefallen hat als auffer CD und sogar der DVD!

    Die hatten einen höllen-Spaß wieder mal ein Konz. zu geben, daß es eine reine Freude war denen zuzusehen.
    Und zum neuen Basser kann ich sagen:
    WOW!
    Der is des volle Viech!

    Sorry, nix gegen Jason, aber als der neu dazu kam stand er nur so rum und hat angestrengt sein Zeuch gespielt!
    Aber der sieht jetzt aus, als wäre er schon immer dabei gewesen und es hätte nie einen anderen gegeben!
    Das hat mich echt überrascht!
    Auch James hat stimlich unglaublich dazugelernt! Ohne Alk singt sich´s halt besser!
    Werde auf´s nächste Konz auf jeden Fall gehen!
    Auch schon, weil Lars seinen Kochtopf scheinbar zu Hause läßt auf Tour!

    Allerdings haben sie viel scheiße gesagt und im Bezug auf Jason einiges verbockt!
    Aber ihnen hat das scheinbar wieder einen schubser gegeben und auch gut getan!
     
  12. DarkSea

    DarkSea W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2002
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    hm, for whom the bell tolls und seek and destroy haben sie sicher nicht wegen dem Krieg weggelassen, weil ich am Samstag in Berlin beim Konzert war und da haben sie beide gespielt, One allerdings nicht...

    Ansonsten war es das geilste Konzert, was ich je gesehen hab, die Stimmung war genial, die Setlist ebenfalls. Hat einfach gerockt und hätte nicht besser sein können.

    Hier die Setlist:

    Battery
    Master Of Puppets
    Ride The Lightning
    Welcome Home (Sanitarium)
    For Whom The Bell Tolls
    Frantic
    The Thing That Should Not Be
    St. Anger
    No Remorse
    Seek and Destroy
    Fight Fire With Fire
    ------
    Harvester Of Sorrow
    Nothing Else Matters
    Blackened
    ------
    Sad But True
    Enter Sandman


    einfach nur GEIL !!!!!!!
     
  13. Linde

    Linde W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    12.327
    Zustimmungen:
    0
    war er damals schon bei st
    klassische hc schule

    noch jemand voll enttäucht vom song st. anger
    der kickt voll ass bis auf die ruhige gesangslinie
    hätten sie das nicht weglassen können ?
     
  14. TALKHEAVY

    TALKHEAVY W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    01. November 2002
    Beiträge:
    69.746
    Zustimmungen:
    0
    Na ja besser als auf der neuen Platte war das schon, aber gut noch langer nicht, bei FRANTIC war absolut null Stimmung, und die MTV Kids hatten mit Sicherheit schon alle das neue Album. St. Anger ist sehr chaotisch. Das Album kauf ich mit Sicherheit nicht. Aber das Konzert und der ''Neue'' waren schon geil!
     

Diese Seite empfehlen