Metal und Politik

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Seraphistus, 05. Mai 2002.

  1. Seraphistus

    Seraphistus W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Januar 2002
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    0
    Will jetzt hier keine politische Grunsatzdiskussion lostreten,
    aber ist die Politikverdrossenheit oder das Desinteresse an Politik im Metalsektor wirklich so hoch, wie es den Anschein hat ?
     
  2. Kohlenhydrat

    Kohlenhydrat W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    5.327
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir nicht, ich studier sogar Politikwissenschaft...
    Und das Fach ist gar nicht so schlimm wie es sich vielleicht anhört.
     
  3. blackbox

    blackbox W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Januar 2002
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    kann ich nicht behaupten, ich interssier mich eigentlich ziemlich für politik und diskutier auch ziemlich häufig mit anderen metallern darüber . nicht wahr metalmaniac;)????
     
  4. Kohlenhydrat

    Kohlenhydrat W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    5.327
    Zustimmungen:
    0
    Bevor es da Missverständnisse gibt: Ich habe definitiv NICHT vor Politiker zu werden!
     
  5. Biermagnet

    Biermagnet W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    ich interessiere mich auch sehr für politik, die politikverdrossenheit ist doch eher bei den fubus hoch dachte ich immer!
     
  6. Vampirchen

    Vampirchen W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. März 2002
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaub net das die Politikverdrossenheit unter Metallern höher ist als bei anderen Leuten auch... Immer diese dummen Vorurteile *grml*
     
  7. Seraphistus

    Seraphistus W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Januar 2002
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    0
    na dann können wir ja auch farbe bekennen...
    also ich bin politisch ein relativ unbeschriebenes Blatt und pendele so in der Mitte herum.. eher in Richtung Roten Filzes :)
     
  8. Kender23

    Kender23 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    1.390
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke mal, dass bei uns die Politik noch mehr behandelt wird als bei irgendwelchen Techno- oder HipHop-Bescheuerten...
    Mal ehrlich, so ein aufgetakeltes Discotusschen, was weiß die von Politik?
     
  9. Seraphistus

    Seraphistus W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Januar 2002
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    0
    weiss nicht, würde ich jetzt nicht pauschalisieren. dann macht man den gleichen fehler, wie eben diese aufgetakelten discotussen, die genau das gleiche von langhaarigen 'born to be wild' metallern denken.

    außerdem gibbets glaubbich noch nen unterschied zwischen männlein und weiblein in sachen politik...
     
  10. Dark Boeller

    Dark Boeller W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    4.545
    Zustimmungen:
    0
    1.
    Werde doch Politiker und setze dich fürn Metal ein! :D
    2.
    @ Seraphistus

    "BORN TO BE BREIT"
    3.
    @all
    danke fürs lesen ;)
    :D:D:D:D:D
     
  11. Kohlenhydrat

    Kohlenhydrat W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    5.327
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ihr mich wählt, gibts Freibier für alle! Und das für alle Zeiten. Und in den Städten werden überall Lautsprecher aufgehängt, aus denen die ganze Zeit Metal dröhnt. Arbeit wird abgeschafft, damit wir mehr Zeit für Saufen und Musikhören haben... Wer weitere Vorschläge für mein Wahlprogramm hat, möge Sie bitte niederschreiben...
     
  12. Dark Boeller

    Dark Boeller W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    4.545
    Zustimmungen:
    0
    SCHAFFT DAS GELD AB!
     
  13. Master of Hades

    Master of Hades W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    27. April 2002
    Beiträge:
    87.162
    Zustimmungen:
    0
    Kann auch nicht unbedingt von Politikverdrossenheit berichten.
    Bei mir nicht und bei meinen Kumpels auch nicht.
    Eigentlich wird bei uns auf jeder Party über Politik diskutiert.
    Wenns hier ne Demo gibt, bin ich eigentlich auch immer mit dabei. In der IG Metall engagiere ich mich auch ehrenamtlich und bei uns inne Firma misch ich Betriebspolitisch auch ordentlich mit (Bin Betriebsratsvorsitzender). War eigentlich schon immer ne linke Socke, komme nämlich aus der Punk-Ecke...
     
  14. CHtheMetalfreak

    CHtheMetalfreak W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    4.830
    Zustimmungen:
    0
    politik na ja ich bin nicht verdrossen allerdings habe ich keinen Bock andauernd über das zu reden*fg*!!!
     
  15. WildCat

    WildCat W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Dezember 2001
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    0
    Politikverdrossen bin ich ganz bestimmt nicht. Werde auch sicherlich wählen - gib StOIber keine Chance ! ;)
    Grade im Metal-Bereich ist die Politikverdrossenheit - wie ich das bisher mitbekommen habe - nicht sehr hoch. Wenn sie am Wahltag nicht grade besoffen sind gehen die meisten auch wählen ;)
     

Diese Seite empfehlen