Metal-Train Swabia & Bavaria - VVK beginnt

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 28. Oktober 2013.

  1. Wacken-News

    Wacken-News Newsbot

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.623
    Zustimmungen:
    12
  2. Nerub

    Nerub Member

    Registriert seit:
    06. August 2013
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ach und dort kann man auch gleich noch Tickets für das Festival kaufen, aber mit saftigen extra kosten war ja klar.
     
  3. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.798
    Zustimmungen:
    435
    Was hast du denn fürn Problem?
    das Ticket kostet wie üblich 170€ ! nix mit Zusatzkosten!

    Ist aber , wie bekannt und ja auch logisch beim Reiseveranstalter, NUR in verbindung mit einer Reise "kaufbar" ;)
     
  4. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.204
    Zustimmungen:
    14
    das sind wahrscheinlich die Zusatzkosten, von denen er spricht. :D
     
  5. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.798
    Zustimmungen:
    435
    dieses Jahr lohnt es sich auch nicht, mal eben eine Reise zu buchen und mit dem "mehrpreis" zu leben..phne die reise zu beanspruchen..

    110€ + ticket wäre die günstigste version...
    letztes Jahr über hannover wären es
    "nur" 49€ + Ticket gewesen ;)
     
  6. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.204
    Zustimmungen:
    14
    Der ein oder andere (die Sorte Mensch, die auch bei ebay 300€ für ein Ticket bezahlt) hätte das wohl auch bezahlt. Wegen der Personalisierung muss man dieses Jahr aber sowieso mitfahren, da es die Tickets erst im Zug gibt. Bin aber mal gespannt, wie viele Leute bei der Rückfahrt nicht mehr dabei sind. Hatte das mal beim Summerbreeze, glaub 2010 als nach dem Sold Out die Tickets bei ebay zum dreifachen Preis weggingen. Da war ich mit Bock Tours dort, wo es die Tickets immer erst im Bus gibt bzw. gab. Auf der Rückfahrt war der Bus dann halb leer. :ugly:
     
  7. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.798
    Zustimmungen:
    435
    da würde es garantiert auch nich andere möglichkeiten der "Ticketübergabe" geben die LEGAL wären, wenn ich nunmal nicht mitfahren wollte. Das mit den tickets im Zug ist ja nur damit bis zum schluss die "kostenlose" umbuchung möglich ist ;)

    erfahrungsgemäss kommen aber auch kurz vorm Festival meistens die Karten der Reiseanbieter die nicht verkauft wurden nochmal in die Tauschbörse also sooooo schlecht stehen die chancen nicht für die die noch kein ticket haben..immerhin kommen ja auch noch die ECHTEN Ausfälle ;)
     
  8. phönix

    phönix W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    65.537
    Zustimmungen:
    146
    warum? ticket plus die fahrkarte je nachdem wo man abfährt. ich kann jedem nur empfehlen mit dem train mal mitzufahren, auch wenn man weniger zeug mitnehmen kann. es ist auf jedenfall ein abenteuer. ich erinnere mich gern an meine fahrt zurück. :ugly::D
     
  9. phönix

    phönix W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    65.537
    Zustimmungen:
    146
    schön doof, ist doch hin und rückfahrt. ich fands klasse. :D
     
  10. Skargon89

    Skargon89 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Juli 2012
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde es gerne mal machen nur fährt der nicht mal ansatzweise bei mir vorbei da bleib ich dann doch beim normalen Zug :D
     
  11. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.798
    Zustimmungen:
    435
    Es lohnt sich auf jeden fall! ich war beim ersten dabei, da fihr er noch über hannover und war nichtmal teurer als die "normale" bahnfahrt

    dies jahr wäre Göttingen günstig..aber ist reiner liegewagenzug..also zu teuer im vergleich zur normalfahrt.

    irgendwann fahre ich mal extra erst nach stuttgart um den ganzen train mitzuerleben.
     
  12. Nerub

    Nerub Member

    Registriert seit:
    06. August 2013
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Upps, hatte irgendwie 140 € im Kopf.
     
  13. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.204
    Zustimmungen:
    14
    Nee, die Zeiten sind vorbei. Selbst das X-Mas Ticket kostete dieses Jahr 160€
     
  14. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.798
    Zustimmungen:
    435
    nene das war einmal.

    Im endeffekt hast du es beim Reiseveranstalter sogar "billiger" denn wenn du dort aus irgendwelchen Gründen ausfällst kannst du das Ticket einfacher weitergeben da es noch nicht personalisiert wurde und somit die Gebühr der umschreibung entfällt. Ist also fast noch besser als eine reiserücktrittsversicherung ( die beim Metaltrain übrigens 14€ !!! kostet, es wurde sich doch bei metaltix über 8€ aufegeregt ? )

    Und die Leistung des Metaltrain ist wahnsinn und bei meinen fahrten bisher waren die sogar billiger als das "normal" ticket der bahn (sparpreis! ) und das inkl shuttlebus, die 9€ darf man ja auch nicht vergessen! dann die Disco im Zug und der "Kneipenwagen"

    also empfehlenswert und keine abzocke!
     
  15. phönix

    phönix W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    65.537
    Zustimmungen:
    146
    ich bin damals auch paar mal umgestiegen, um an dem bahnhof zukommen, wo der train hielt. aber ok. gibt ja auch kuhkäffer, wo man echt schlecht wegkommt und die fahrt zu teuer wird. :)
     

Diese Seite empfehlen