Metal gegen Krebs - Ärger mit den Spenden

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von scratch, 14. September 2004.

  1. scratch

    scratch W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    10.718
    Zustimmungen:
    0
    "14.09.2004:

    Metal gegen Krebs - Ärger mit den Spenden

    "Metal gegen Krebs - Support the Fight!!!": So lautete das Motto des dritten "Metal gegen Krebs"-Benefizfestivals am 28. August 2004 in Neukirchen bei Hl. Blut.

    Zahlreich waren sie erschienen die Supporter, rund 650 Besucher und 10 Bands rockten das Freizeitzentrum Hoher Bogen, darunter MYSTIC CIRCLE, DIE PATEN (feat Felix & Matze von CREMATORY, Jagger von DISBELIEF u.a.),
    DISBELIEF, DEW SCENTE und LACRIMAS PROFUNDERE.

    Neben der musikalischen Vollbedienung hatte das Festival auch noch ein kulinarisches Highlight zu bieten: Sternekoch Stefan Marquard und seine Truppe, die Jolly Roger Cooking Gang sorgten ehrenamtlich für die außergewöhnliche und schmackhafte Verpflegung der Besucher und Musiker.

    Insgesamt konnte ein Reinerlös von 3006,64 Euro gespendet werden. Eigentlich sollte das Geld der deutschen Krebshilfe e.V. mit Sitz in Köln gespendet werden. Diese zeigten aber leider kein großes Interesse, das sie sich nicht vorstellen konnten, das "diese Rockertypen" dazu im Stande sind, eine solche Spendenaktion durchzuführen. Außerdem hegte man seitens der Dt. Krebshilfe Zweifel, ob bei dieser "Gruppierung" nicht rechtsextreme Hintergründe vorhanden seien. Auf die Bitte von Veranstalter Luck Maurer, sich die Homepage doch mal anzusehen bekam dieser nur die Antwort, dass man keine Zeit habe, im www rumzusurfen. Daraufhin gab Herr Maurer der Organisation zu verstehen, dass man sich eine andere Institution suchen werden, welche auch das Geld von "Rockertypen" annehmen.

    Der Erlös wurde nun an die Deutsche Josè Carreras Leukämie Stiftung e.V. gespendet, welche das Geld für die gleichen Zwecke verwendet wie die deutsche Krebshilfe, mit dem einen Unterschied, dass man dort bei weitem nicht so voreingenommen ist!

    Luck Maurer dazu:
    "Ein bißchen angepisst bin ich natürlich! Vor allem weil es darum geht,DAS geholfen wird und nicht WER hilft. Hier zählt jeder Cent, ob er vom Anzugträger oder vom Rockertypen kommt ist mal wirklich SCHEISSEGAL!"

    So fand das durchwegs mit positiven Reaktionen, sowohl von Seiten der Besucher als auch aus Sicht der beteiligten Musiker, noch einen krönenden Abschluss in Form der Spende. Nächstes Jahr soll es wieder heißen: "Support the Fight!" dann schon zum vierten Mal und hoffentlich wieder mindestens genauso erfolgreich wie dieses Jahr und nun auch mit einer Stiftung in der Hinterhand, welche das gespendete Geld gerne annimmt.

    Nähere Infos und stets die aktuellen News zum Festival gibt es hier(http://www.metalgegenkrebs.de)

    Henri Kramer"



    unglaublich! :rolleyes: :mad:
     
  2. Hex

    Hex W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    04. März 2004
    Beiträge:
    180.493
    Zustimmungen:
    2.429
    Das ist ja nicht zu glauben.... :mad:
    Was für eine arrogante Gesellschaft in der wir leben...
    Die könnten sich eine Scheibe Toleranz von den "Rockertypen" abschneiden!
    Um was geht´s denen eigentlich?
    Hilfe für Krebskranke? Oder Vorurteile aufrechterhalten?
    Päh!....
     
  3. baerbael

    baerbael W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. März 2002
    Beiträge:
    16.742
    Zustimmungen:
    1
  4. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.049
    Zustimmungen:
    0
    Da muss wohl erst einer direkt sterben, bevor die Kohle nehmen...als ich die anschrieb, dass wir vom Wacken-Forum spenden wollten, als Jac starb, war das alles in Ordnung und wurde gerne angenommen...OBWOHL ich das damals genau beschrieben hatte, also wer wir sind und die Hintergründe..

    Seitdem bekomme ich auch REGELMÄSSIG Spendenaufrufe *gnagnagna*

    Mega daneben, was die sich da geleistet haben :(
     
  5. Baskerville

    Baskerville W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    66.181
    Zustimmungen:
    1
    JUHU!!!

    *Das grosse Buch der Vorurteile herausholt*
    *Notiz macht*
    :rolleyes:
     
  6. Odin

    Odin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    6.157
    Zustimmungen:
    0
    die spinnen doch :confused: :eek: :mad:
     
  7. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.171
    Zustimmungen:
    4
    Hat die deutsche Krebshilfe ´n Gästebuch?
     
  8. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.171
    Zustimmungen:
    4
    Hm, das nicht aber das hier is die Adresse der Pressesprecherin:
    ek@krebshilfe.de
     
  9. Varnamys

    Varnamys W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    34.964
    Zustimmungen:
    0
    Wir wollten mal von der Arbeit aus (Fussballturnier mit Azubis) den Erlös an die deutsche Kinderkrebshilfe spenden. Weil wir das von der Jugendvertretung der Firma aus organisiert hatten wollten wir auch ein Foto der Übergabe für unsere Werksinterne Zeitung machen.

    Da kam dann kein Vertreter raus mit der Begründung das wäre ja zu wenig Geld :rolleyes: :mad:
     
  10. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Wir schon eben bei PM.de erwähnt...
    Die Aktion ist dämlich und reif für die BILD.
     
  11. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.049
    Zustimmungen:
    0
    :eek: echt mal, die spinnen wohl... :mad:
     
  12. Kali

    Kali W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    :mad: super mega bescheuert! Die spinnen wohl :mad:
     
  13. Nachtfalke

    Nachtfalke W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    31.235
    Zustimmungen:
    0
    :mad:

    Is ja echt ein spitzenmäßiges Verhalten

    :mad:
     
  14. Membarus

    Membarus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Dezember 2001
    Beiträge:
    12.775
    Zustimmungen:
    1
    *Kopfschüttel*

    Das ist peinlich.
     
  15. Megatherion

    Megatherion W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Juli 2002
    Beiträge:
    21.842
    Zustimmungen:
    2
    Das ist ja echt mal ein übles Verhalten, nun wird schon selektiert, wer helfen darf und wer nicht ! :mad: :mad:

    Beim Carreras ist das Geld bestimmt in besseren Händen, der Mann hatte selber Krebs und weiss denk ich mal, dass es nicht auf den Spender oder die Höhe der Spende ankommt sondern darauf, DASS gespendet wird.

    Ich finde es erschreckend, das eine renommierte Hilfsorganisation so einen Bockmist baut.

    Das sollte auf jeden Fall in die Presse !
     

Diese Seite empfehlen