Metal-Fans für Interviews gesucht, inkl. Fragen

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von MaxB, 18. März 2014.

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MaxB

    MaxB Newbie

    Registriert seit:
    17. März 2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, I choose the wrong place! I will post the english translation in a few days...

    Hallo Freunde!

    Ich suche euch zwecks Interview!

    Worum geht es? Kurz gesagt, ich bin selbst Metall-Fan und schreibe zu Zeit an einem Buch, das sich meiner Leidenschaft widmet. In diesem Buch möchte ich auf jeden Fall einige Fans zu Wort kommen lassen und führe dazu diese Interviews.

    Wenn du Lust hast zu deinem Fan Dasein Rede und Antwort zu stehen und etwas Zeit hast, seeehr gut! :D

    Für Alle die Lust haben in meinem Buch veröffentlicht zu werden:
    Als Dankeschön erhält jeder, der mir seine Antworten per Mail schickt, das fertige Buch (die ebook Version) bei Veröffentlichung auf seine E-Mail Adresse geschickt.
    Hier meine email Adresse: maxburg2@gmx.de
    Es ist gar nicht wichtig, ob du nun alle Fragen beantwortest oder dir nur die heraussuchst, die dir gefallen und zu denen du etwas zu sagen hast. Wichtig ist allein, dass deine Antworten auch für die Leser unterhaltsam und/oder informativ sind. Wenn dir zu einer Frage nur ein Halbsatz einfällt dann lass sie einfach weg und schreib lieber etwas mehr zu einer Anderen.
    Vielleicht möchte ich auf die ein oder andere deiner Antworten näher eingehen und mich mit Nachfragen an dich wenden. Ich hoffe das geht klar.
    Wenn du, warum auch immer, nicht möchtest, dass ich deinen vollständigen Namen abdrucke, dann kürz bitte im Steckbrief deinen Nachnamen ab.
    Toll fände ich es wenn du mir ein Foto von dir zur Veröffentlichung mitschicken könntest (bitte ein Portrait im Format jpg). Es ist immer schön wenn man ein Gesicht zu den Worten hat. Auch zu der ein oder anderen Frage kann ein Foto prima passen. Du schreibst darüber, wie du Bruce Dickinson in einer türkischen Sauna in Niederkassel getroffen hast und besitzt ein Foto dazu? Na dann her damit! ;-)

    Alle Anderen posten halt "nur" hier.


    Viel Spaß und ne laute Zeit wünscht euch der Max!


    Hier die Fragen:

    Steckbrief

    Name:

    Alter:

    Wohnort:

    Beruf:

    Deine Lieblingsalben:

    Deine Lieblingsbands und -künstler:



    Wie und wann bist du zum Metal gekommen?

    Geht dein Fan-Dasein über das Anhören der Musik hinaus? Spielst du z.B. selbst in einer Band, kommst beruflich mit Metal in Berührung oder bist Mitglied in einem Club?

    Hast du durch die Musik Personen kennengelernt die in der Folge eine wichtige Rolle in deinem Leben gespielt haben oder noch spielen?

    Würdest du sagen, dass der Metal dein Leben verändert hat? Wenn ja, beschreib doch bitte in welcher Form.

    Welches war dein erstes Konzert, das du besucht hast? Bitte sag uns mehr dazu als Ort, Zeit und Billing. Wie waren z.B. deine Eindrücke? Warst du danach „angefixt“?

    Wie wichtig ist war und ist dir das Live-Erlebnis?

    Gab es spezielle Konzerte, die dir ewig in Erinnerung bleiben werden? Wenn ja, warum?

    Besuchst du Festivals? Wenn ja, welche?

    Hast du ein Lieblingsfestival und wenn, warum dieses?

    Hast du in Sachen Metal schon einmal eine Reise unternommen, z.B. zu einem Festival im Ausland oder einer Metal-Kreuzfahrt?

    Besuchst du Metal-Kneipen, -Clubs, -Discos? Hast du für die Leser einen Tip?

    Hast du je Musiker aus der Szene persönlich getroffen? Eitler Rockstar oder netter Plausch beim Bier?

    In welcher Form verabreichst du dir deinen Stoff? CD, Vinyl oder Download? High End Anlage, Smartphone?

    Hörst du ausschließlich Hard ´n Heavy oder auch andere Genres?

    Bist du Sammler? CD´s, Vinyl, Shirts oder Devotionalien - wie sind die Zahlen und gibt es besondere Schätze?

    Informierst du dich eingehend in Sachen Metal? Über welche Medien und wie intensiv?

    Hörst du Metal querbeet oder bevorzugst du eine bestimmte Spielart?

    Begreifst du dich als Teil der Szene? Der Szene im Ganzen oder nur eines speziellen Teils? Wenn ja, wie äußert sich das und was gibt es dir?

    Wie siehst du den Zustand der Metalszene im Ganzen, great big family oder war das mal - wenn überhaupt?

    "Früher war alles besser." Solche Stimmen sind dir sicher auch schon untergekommen. Was denkst du? Welche Aspekte haben sich im Wandel der Zeit zum Guten oder Schlechten verändert?

    Religion, bzw. die Ablehnung von Religion, bestimmter Glaubensrichtungen oder Institutionen wie z.B. der katholischen Kirche, spielen in einigen Spielarten des Metal häufig eine Rolle. Wie stehst du dazu? Verbindest du mit der Musik auch einen spirituellen Aspekt?

    Gibt es Anekdoten, von denen du berichten möchtest? Lustig, traurig, spannend, alles ist erlaubt und willkommen!

    Du vermisst die eine oder andere Frage? Dann ist hier dein Platz Sie zu stellen und auch gleich zu beantworten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2014
  2. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    88.423
    Zustimmungen:
    356
    Dann schließe ich mal den Thread. Wenn du die englische Version fertig hast, sag Bescheid und ich werde den Thread neu öffnen. (Nachricht über PN reicht:))
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen