Metal-Battle Island & Ungarn - Die doppelte Portion Death-Metal im Finale

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 13. Mai 2013.

  1. Wacken-News

    Wacken-News Newsbot

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.627
    Zustimmungen:
    12
    Auch in Island und Ungarn wurden die diesjährigen Finalisten des Metal-Battle gekürt:

    Kill With Hate - Die ungarischen Finalisten spielen lupenreinen Death-Metal der alten Schule.
    Die Band wurde 2007 gegründet und spielten bereits als Support für Bands wie Cannibal Corpse, Black Dahlia Murder...

    News auf www.wacken.com
     
  2. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    @Jaaaaaaaaan., Roooooooc....:D
    Da da Death Metal. :ugly:

    Hört mal rein, taugen die was? :D
     
  3. Doc Rock

    Doc Rock Master of the Wind

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    8.856
    Zustimmungen:
    721
    Na da will die Orga aber ordentlich was gut machen, was? Dafuer aber extra die MB-Finalentscheidungen manipulieren waere aber nicht noetig gewesen! :ugly:
     
  4. euronimus

    euronimus W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    1
    Ja, man ist schon darauf angewiesen, Nach An aple a day nun schon drei interessante bands. Vielleicht ist das der Grund fürs schlechte Billing, damit mehr Leute zum Metalbattle-Contest strömen. Also ich werde es in diesem Jahr zum ersten Mal tun^^
     

Diese Seite empfehlen