Merchandise

Dieses Thema im Forum "Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Ruki, 07. August 2016.

  1. Ruki

    Ruki W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2012
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal: Die Auswahl an Merch ist top, gefällt mir auch, dass Shirts jetzt in verschiedenen Variationen dran sind und beim Haupt-Verkauf vorm Infield alles schön übersichtlich drauf war. Wartezeiten waren ebenfalls durchgängig kurz (~10-30 Minuten maximal).

    ABER. Ja, das wird Mimimi.
    Ich kaufe auf jedem Wacken 3 Sachen in jedem Jahr - Einen Hoodie (bzw. "Zipper", dieses Jahr zum ersten Mal gehört das Wort), ein T-Shirt und ein Schlüsselband.
    Die Zipper kamen jetzt 50€, absolute Schmerzenzgrenze. Wann bitte sind die Preise so krass nach oben gegangen? Letztes Jahr dürften es 45€ gewesen sein, 2011 hat einer noch 35€ gekostet. Hier stellt sich mir die Frage nach dem "wieso". Die Produktionskosten werden ja wohl nicht so hoch geschossen sein, bei einem Verkauf für 40€ würde da immer noch ein abnormal hoher Gewinn bei rauskommen. Ist verdammt schade, jedes Jahr da mehr hinblättern zu dürfen, obwohl die Qualität nun echt nicht besser wird. Mir ist bewusst, dass Festivals wie Rock am Ring oder das Hurricane sich da noch ein wenig mehr Geld einstreichen, aber 60-70€ für nen Pulli ist nun wirklich kein wünschenswerter Zustand.

    Bei den Shirts habe ich hingegen nichts zu meckern. 20€, seit glaube 4 Jahren stabil auf dem Level (vorher waren es 18€) - Passt für mich.

    Schlüsselband:
    Himmel, was ist denn bitte hier passiert? Die Teile sind dieses Jahr absolut schlampig verarbeitet, das ist nur noch irgendein total dünner Stoff, kein Vergleich zu den Vorjahren, wo die mir tatsächlich wertig vorkamen. Der Klippverschluss ist auch nicht mehr so stylisch rund und fest, sondern wirkt verdammt brüchig (halt im Vergleich zu vorher). Außerdem ist das Plastik stellenweise angeschmolzen und das ist deutlich zu sehen - Passiert schon mal, lässt das Ding aber auch verdammt billig wirken.
    Der Anhänger vor den Schlüssel hat jetzt auch einen neuen Verschluss. Wirkt ganz okay und robust, lässt sich "schwierig" reindrücken (positiv!), aber die von vorher fand' ich eben auch besser.
    Bitte nächstes Jahr also wieder die alten, 4€ für so ein Ding ist schon ein stolzer Preis, da muss man nicht an Qualität sparen.

    Zum Vergleich übrigens:
    http://imgur.com/a/U91Kg

    Ansonsten ... fantastische Merchauswahl mit fragwürdigen Entscheidungen. Ich meine, ehrlich, ein Quetsche-Entchen? Wirklich? Kauft sowas jemand? :ugly:
     
    Zuletzt bearbeitet: 07. August 2016
  2. Skargon89

    Skargon89 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Juli 2012
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    Ja war Ausverkauft ich war nur zu faul mich für eine Anzustellen :ugly:
     

Diese Seite empfehlen