Meine Festplatte scheint sich zu verabschieden ...

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Der Helm, 16. Oktober 2005.

  1. Der Helm

    Der Helm W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    02. November 2002
    Beiträge:
    17.533
    Zustimmungen:
    14
    ...

    da ja niemand wirklich das Technik-Forum liest, hier mein kleines Problem. Seit diesem Wochenende streikt meine Festplatte.

    Nach maximal 30 Minuten (mal gucken ob ich den Post zu Ende geschrieben bekomme) fängt meine Festplatte an zu "springen".

    Ich kann es nur mit einem Sprung in einer CD oder alten Platte vergleichen. Das Geräusch ist ein recht lautes Klicken, kombiniert mit dem Geräusch recht hoher Umdrehungszahlen. Die Abstände werden immer kürzer, irgendwann verabschiedet sich der Computer vollständig. Ein Neustart ist erst nach einiger Wartezeit möglich.

    Ich vermute ein Wärmeproblem, konnte es aber nicht lokalisieren. Bin für alle Vorschläge dankbar.
     
  2. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Das klingt aber gar nicht lecker........
     
  3. Der Helm

    Der Helm W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    02. November 2002
    Beiträge:
    17.533
    Zustimmungen:
    14
    Da sagst du was. Hab auch gerade kein Geld um irgendwelche Hardware auszutauschen :(
     
  4. Tomatentöter

    Tomatentöter W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    102.175
    Zustimmungen:
    590
    Was das sein kann kann ich dir leider auch net sagen. Du könntest die Platte aber mal ausbauen und dann mal probieren ob das Problem immer noch auftritt wenn sie komplett frei liegt.
    Wenn dein Platte jetzt gut 2 Jahre alt ist, kann auch sein, dass sie wirklich kaputt geht. Hab nämlich die Erfahrung gemacht, dass neuerdings die Platten 2 Jahre (die Garantiezeit) aushalten und kurz danach verabschieden sie sich...... :rolleyes:
     
  5. Der Helm

    Der Helm W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    02. November 2002
    Beiträge:
    17.533
    Zustimmungen:
    14
    Ich zerlege den Schrotthaufen morgen mal, hab festgestellt das außen an den Lüfterausgängen einiges an Staub hängt. Wobei mir auffällt, das die Lüfter auch einen ziemlich "müden" Eindruck machen.
     
  6. Colamann3798

    Colamann3798 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    7.412
    Zustimmungen:
    0
    Echt? Sehr suboptimal... Das gleiche wie mit den billigen DVD-Playern?
     
  7. Werwolf1984

    Werwolf1984 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte genau das, was du da beschreibst, vor einiger Zeit. Bei mir war's die Festplatte!

    Sieh zu, dass du die Daten, die du retten möchtest, möglichst schnell da runter holst!
     
  8. Tomatentöter

    Tomatentöter W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    102.175
    Zustimmungen:
    590
    Ja, die Firmen wollen halt ihre Sachen verkaufen........
     
  9. Colamann3798

    Colamann3798 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    7.412
    Zustimmungen:
    0
    Kann man das genau wie beim Player dann umgehen, indem man nicht die ganz billigen kauft? Hab eigentlich nicht vor, fiesen Datenverlust zu riskieren. (letztes Jahr hatten 4 Kumpels von mir Festplattencrashs und die externe meines Vaters hat sich auch verabschiedet).
     
  10. Tomatentöter

    Tomatentöter W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    102.175
    Zustimmungen:
    590
    Das kann ich dir jetzt nicht so genau sagen, ich glaub aber schon. Ich weiss halt nur, dass sowas auch bei 'guten' Marken wie z.B. Western Digital passiert. Aber ich mach mich mal schlau.
     
  11. Freki

    Freki W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    0
    Dito!
    Die Zeit, solange die Festplatte noch läuft, solltest du auf jeden Fall mit Datensicherung nutzen.
    Danach kannste immernoch im Forum posten... ;)
     
  12. Der Helm

    Der Helm W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    02. November 2002
    Beiträge:
    17.533
    Zustimmungen:
    14
    Ist nix wichtiges drauf, außer den ganzen Systemupdates. ;)

    Und sobald ich stärker auf die Platte zugreife kackt sie eh ab. Ich HOFFE ja immer noch auf ein Hitze-Problem :(
     
  13. Schweinchen

    Schweinchen W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    20. März 2004
    Beiträge:
    7.987
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hatte im Sommer Probleme damit, dass mein Rechner abstürzte wenn er zu viel auf die Platte zugriff. Das lag offenbar wirklich an der Hitze, insofern drücke ich Dir die Daumen!
     
  14. tuxracer

    tuxracer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. April 2002
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    0
    Das kenne ich. Eine IBM Deskstar hat sich bei mir mit genau denselben Symptomen verabschiedet. Deine Festplatte kannst du vergessen.
    Es ist sehr wichtig die Platte zu kühlen. In manchen billigen Gehäusen werden Festplatten an stellen eingebaut die überhaupt nicht belüftet werden. Eine gut gekühlte Platte hält locker 5 Jahre und mehr.
     
  15. METALPOPE667

    METALPOPE667 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    47.612
    Zustimmungen:
    0
    stimmt... und wer auf nummer sicher gehen will, schaue sich mal hier um ... :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen