Mehrere Dinge

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2013<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von Real_Steel, 08. August 2012.

  1. Real_Steel

    Real_Steel Member

    Registriert seit:
    08. August 2012
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hier sind die Sachen über die ich mich freuen würde:

    - Kriegt mal ENDLICH den Sound so ordentlich hin, das es egal ist, wo man steht (2011 hat mir das den kompletten Priest-Auftritt versaut)
    - Die Mitte zwischen Black und True Metal Stage endlich mal frei machen!!!
    - Die Anlage mal richtig einstellen (teilweise echt beschissener Sound, merkt das denn sonst keiner?)
    - Realistischere Essens- und Getränkepreise (Ja, diese Windmühle mal wieder)
    - Nur Fachpersonal an die Anlagensteuerung lassen (meine Fresse, der Sound ist und bleibt einfach der größte Kritikpunkt)
    - den Flaschenhals vom Festivalgelände in Richtung Campgrounds breiter machen
    - Habe ich schon die oft vermurkste Anlage erwähnt?


    P.S.: Meine Freundin möchte ein Riesenrad ... vielleicht hört sich ja von da der Sound mal durchgehend ordentlich an...
     
  2. Warheart666

    Warheart666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. September 2009
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Dafür musstest du jetzt einen neuen Thread aufmachen :rolleyes:
     
  3. BastiSito

    BastiSito W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Juni 2010
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    0

    MEDIC!
    Hier ist noch einer mit ner Alkoholvergiftung und Wahnvorstellungen!
     
  4. Ruki

    Ruki W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2012
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Ist da etwa ein Team Fortess 2 - Zocker? :D

    Zum Thema:
    Das wievielte Thema zum Sound ist das jetzt? Müsste Nummer 6 sein, glaube ich.
     
  5. Wacken-Jasper

    Wacken-Jasper Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    3.184
    Zustimmungen:
    231
    Ist Open Air nicht zu realisieren, da reicht ein Windstoß und der Sound wird wieder verfälscht. In einem offenen Umfeld mit weiteren Bühnen in der Nähe ist ein Clubkonzertsound definitiv nicht möglich.
    Inwiefern frei machen? Da stehen hinten der FOH sowie einige Bierstände, aber der Bereich vorne ist doch frei und wird auch rege genutzt.
    Die Preise werden von den Standbetreibern festgelegt, nicht von uns. Hier regulieren Angebot und Nachfrage die Preise.
    An den Wegkonzepten wird gearbeitet, wir können aber nicht die komplette Bepflanzung entfernen und neu anlegen für eine Woche im Jahr.
     
  6. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Dieses Jahr war der Sound stellenweise aber wirklich übel.
    So schlimm wars in den letzten Jahren nicht.
    Das kann aber schon sein, dass es an den schwierigen Wetterbedingungen gelegen hat.
     
  7. Wacken-Jasper

    Wacken-Jasper Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    3.184
    Zustimmungen:
    231
    Ich bin kein Soundexperte, aber ich konnte oft genug einen Blick auf unsere Wetterkontrolle werfen und die sich drehenden und veränderten Winde, die schwankende Luftfeuchtigkeit und dergleichen beobachten. Leicht waren die Bedingungen in der Tat nicht, aber leichte Bedingungen hat man in dem Metier eh nur sehr selten. Dieses Jahr war das Wetter aber echt in allen Belangen extrem.

    Trotzdem ist es unser Anliegen den Sound so gut wie möglich einzurichten, egal wie das Wetter gerade ist. Und da werden wir auch 2013 wieder dran arbeiten!
     
  8. Cotebo

    Cotebo W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Ich fand die Einstellungen für ein Open Air vollst okay!



    Stimmt die könnte man noch bissle nach Oben anziehenm, ich fands für eine solche Veranstaltung (wo viele ja Camping mit eigen Versorgung betreiben), noch sehr Human...

    Bevor das was auf kommt, auch ich habe mir eine Fanta 0.5 Liter für 1,50 Euro gekauft, als ich meine Runde weit ab, von unserem HQ gedreht habe..
    Ich fands wie gesagt für die Größe noch Human mit den Preisen..

    Neh Bockwurst für 1,50 Euro + Brot kannst glaub ich in Wacken auch nicht erwarten, sind ja nicht aufn fischmarkt in Hamburg...fettes grinsen


    Greatz
    Cotebo
    Steward 2012
     
  9. Wie wärs mit einer überdimensionerten 7.2 Surround Anlage incl. fetten BoomBoxen?
     
  10. Ruki

    Ruki W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2012
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Wo das denn bitte? Im Biergarten gabs (glaube 0,3l) Fante für 3,50€ + Becherpfand. Hab mir nur 2x Fanta dort geholt, aber das Bier war ja leider genauso teuer...
    Nichts gegen das Wacken an sich, aber Human ist was anderes. Die 5€ für's Essen an einigen Ständen hingegen fand ich bei den Portionen angemessen.
     
  11. Wetter

    Wetter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. Juni 2010
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    7
    Klingt jetzt witzig, aber ich würde alles geben von diesen Daten ein Echtzeitstream in der Wacken App oder per Link zu haben, damit ich während den Wacken mal drauf starren kann. Ich steh drauf :D
     
  12. McAbflug

    McAbflug Member

    Registriert seit:
    05. Juni 2012
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    @Wacken-Jasper

    Lass Dir mal keine grauen Haare wachsen deswegen, es gibt Festivals da klingt der Sound wie ne Wurzelbehandlung (siehe RaR), ich fands okay!
     
  13. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Wetter-Fetish :rolleyes::D
     
  14. Real_Steel

    Real_Steel Member

    Registriert seit:
    08. August 2012
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Komischerweisse ist das Wacken das einzigste Festival, auf dem ich bisher was zu "meckern" hatte, was den Sound angeht.

    Bisherige andere größere Festivals:

    RaR 01/03
    Earthshaker Fest 05/06
    MCF 07/08/09
    Bang your Head 11
    Metalfest Germany West 12
    Masters of Rock 12

    Bei all diesen Festivals war niemals was am Sound auszusetzen.
    Gut, vier Festivals waren Manowar Festivals ... noch ein Grund mehr, die Jungs beizuholen ;-)

    P.S.: Das mit dem Riesenrad hatte meine Freundin ernst gemeint, an sich doch schon eine coole Idee
     
  15. zignec

    zignec W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Juli 2008
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    ich fand den sound soweit in Ordnung^ Weiter vorn hört man zwar vor Lauter Bass nichts mehr :D aber vorn im Infield war alles astrein und weiter hinten meiner meinung nach auch ;)
    Machine Head im Moshpit war sehr gut :D Testament erste Reihe sehr Basslastig ;)
    Sacred Reich gemütlich von hinten angesehen, war auch in Ordnung^

    Der Sound an der Party Stage war auch super!
    Im Zelt wars am Mittwoch arg krass und selbst mit Ohropax kaum zu ertragen! Ab Donnerstag hingegen wieder relativ gut, es ist ein Zelt, da hallt es nunmal ein wenig, das kann man nicht ändern^
     

Diese Seite empfehlen