Meet and Greet

Dieses Thema im Forum "Q&A - Only W:O:A 2003" wurde erstellt von Danje, 12. August 2003.

  1. Danje

    Danje W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen zusammen

    Erstmal möchte ich sagen das es ein geiles Festival war.

    Was mir aufgefallen ist und weswegen ich hier schreibe ist folgendes. Bei Subway to Sally oder auch bei Gamma Ray und Sinner ging es bei den Autogrammstunden sehr ruhig zu und es kam fast Jeder dran. Bei Sonata Arctica allerdings war das nicht so. Vor der Absoerrung ging es drunter und drüber. Was in Ordnung und auch Notwendig ist ist das irgendwann mal gestoppt werden muss und das man die Leute nicht mehr hinter die Absperrung lässt. Wie gesagt das ist völlig in Ordnung. Allerdings viel mir auf, dass die Leute, die es noch hinter die Absperrung gaschafft haben, trotzdem keine Autogramme bekamen ( ich rede jetzt von den letzten paar Fans ) weil man der Band sagte, dass sie jetzt gehen müsse. Ich finde da wäre es nur fair gewesen auch den letzetn Fans die es hinter die Absperrung geschafft haben die Autogramme zu ermöglichen. Das soll jetzt auch keine Kritik sondern nur eine Anmerkung darstellen.

    Trotzdem GEILES Festival ! Danke
     
  2. Wacken-Holger

    Wacken-Holger W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    4.849
    Zustimmungen:
    0
    danke für die anregung
     

Diese Seite empfehlen