Max. Länge/Größe von Taschenlampen.

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Festival / Questions about the fest" wurde erstellt von Brenner, 11. August 2016.

  1. Brenner

    Brenner W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. August 2009
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Hey :cool:
    kann mir mal bitte irgendwer einen Link zu der Info posten in der die max. Länge der erlaubten Taschenlampen steht?

    Hatte nämlich das Problem das am 3ten Tag bei der Kontrolle der Bauchtasche plötzlich meine Taschenlampe zu groß ist.. (hatte vorher nie Probleme gegeben).

    Laut Aussage des Kontrolleurs dürfe sie nur so groß sein (und zeigt mir darauf seine Handbreite)

    Jetzt hatte ich aber auch nicht wirklich ne große Taschenlampe dabei. Hat halt etwas über die Hand raus geschaut. (Also nach meiner Definition eine kleine Taschenlampe)

    Ärgerlich für mich war dann die Aussage entweder wegwerfen oder zurück ins Zelt bringen.

    Da ich nunmal keine Wegwerftaschenlampen habe und auf so ne Aussage keinen Bock mehr habe brauche ich nun enweder diese Angaben um mir eine passende Taschenlampe besorgen zu können oder Wacken muss einfach jeden Weg ausleuchten... (was quatsch ist)

    Gruß
     
  2. KaeptnKorn

    KaeptnKorn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    13.484
    Zustimmungen:
    22
    Die Größe von Taschenlampen ist meines Wissens nach nicht näher geregelt.

    Und wieso konntest du das Ding nicht in die Asservatenkammer geben?
     
  3. Brenner

    Brenner W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. August 2009
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Was weiß ich was mit dem los war. :mad:

    War auch total uneinsichtig.

    Also wenn es da nirgends ne Vorgabe gab finde ich das jetzt echt scheiße von dem Vogel.
     
  4. PopoMetal

    PopoMetal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Juni 2009
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    55
    Hol dir einfach ein kleines LED Teil das leuchtet krass genug und kannst du dir notfalls zwichen die Eier stecken.
     
  5. luna.lunatik

    luna.lunatik W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2010
    Beiträge:
    5.030
    Zustimmungen:
    267
    Hat der Eingang B überhaupt ne Asservatenkammer?

    Also, bisher war meine Mini-Maglite (2x AA-Batterie) noch kein Problem...
     
  6. pfeiffer

    pfeiffer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    3.636
    Zustimmungen:
    3
    Ist noch gar nicht sooo lange her das man da selbst mit einer 4D im Gürtelholster durch die Kontrolle spazieren konnte...
     
  7. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    88.408
    Zustimmungen:
    356
    Und über Blindenstocke die 5cm zu kurz sind, meckern sie. :rolleyes:

    Lange her überigens. Als die "ALTE"Truppe noch ging.
    Letztes Jahrhundert, oder eh noch nicht! :ugly::D
     
  8. luna.lunatik

    luna.lunatik W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2010
    Beiträge:
    5.030
    Zustimmungen:
    267
    Stimmt, 2010 oder 2011 hatte ich die mit :angel: und sogar mit reingenommen :D
     
  9. XXL

    XXL W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. August 2016
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    89
    4D ist natürlich ganz geil aber braucht man sowas wirklich auf ein Festival?

    Ich hatte mit meine 10.5 cm Nitecore (1x AA) auch kein Problem.

    https://www.knivesandtools.de/de/pt/-nitecore-mt1a-led-taschenlampe.htm

    55 lumen reichen aus und brauche ich mal was mehr licht schalte ich einfach kurz auf 180 Lumen Turbo.

    Auch praktisch (möchte es ein Notfall geben) is die SOS modus.
     
  10. drafthorse

    drafthorse Newbie

    Registriert seit:
    11. August 2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ist es im Infield nicht eigentlich eh immer taghell...? Ich hatte auch ne Taschenlampe dabei, die hab ich aber nur nachts im Zelt gebraucht.
     
  11. XXL

    XXL W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. August 2016
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    89
    Wen ich zum Tent laufe möchte ich vor allem den Schlamm sehen können. Ich gehe da nicht gerne auf die Fresse.:mad:
     
  12. drafthorse

    drafthorse Newbie

    Registriert seit:
    11. August 2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Der Schlamm sieht doch überall gleich aus :D

    ne, war nur n spaß. das ergibt natürlich ne ganze Menge Sinn.
     
  13. luna.lunatik

    luna.lunatik W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2010
    Beiträge:
    5.030
    Zustimmungen:
    267
    Ja, damals schon :ugly:
    Wasserdichte ~300 Lumen sind zum Camp (7 Zelte + Sonnensegel) im Dunkeln aufbauen schon nützlich und brauchbar.

    Zwischenzeitlich haben wir zum aufbauen aber auf Kopflichter (HirnBirn :ugly:) mit viel Lumen umgesattelt, davon ab sind wir nur noch zu zweit.

    Ne, da bin ich total Oldschool, ich hab die Glühobst MagLites nur gegen LED-Versionen getauscht. Die kompromisslos robuste "Technik" der MagLites bin ich seit 30 Jahren gewohnt und kann sie daher auch sternhagelblau mit schlafwandlerischer Sicherheit bedienen :cool:

    Nachtrag:
    Sofern ich mir mal ne Kutte basteln sollte, pack ich da dann auch nen MagLite- und Leatherman-Patch mit drauf :ugly:
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2016
  14. XXL

    XXL W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. August 2016
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    89
    Haha. Ich hatte die Taschenlampe in meine Leatherman-Tasche reingesteckt am Gürtel. Keine gute Idee. Panik am Einlass. Messer. MESSER!!!
     
  15. luna.lunatik

    luna.lunatik W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2010
    Beiträge:
    5.030
    Zustimmungen:
    267
    :D:D:D

    Der Nylon-Premium-Holster vom Wave hat seitlich zwei Gummischlaufen, da passt perfekt ne Solitaire und ggf. ne Reservebatterie rein - danke für die Warnung :eek:;)
     

Diese Seite empfehlen