Matt Barlow verlässt ICED EARTH

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Dragonlord, 05. Juni 2003.

  1. Dragonlord

    Dragonlord Member

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Traurig aber wahr !
    Matthew Barlow hat Iced Earth am 02.06.03 verlassen.
    Hier die Statements (Original: www.icedearth.com)


    Posted by Matthew Barlow on Monday, June 02, 2003 at 9:15AM :

    In December of last year, prior to Iced Earth signing a new record deal,
    Jon and I had a sit-down concerning what I felt was best for my future and the
    future of Iced Earth. I told him that my heart was no longer into performing
    music and I intended to stand down from my position in the band in pursuit of
    what I felt would be a more satisfying career and consequently a more
    fulfilled life. Jon was very adamant that I should not leave the band, and asked me
    not to do something that I might live to regret. I was compelled to stay with
    it, but as it turns out my course had remained altered.

    For you to understand my position on this matter, I feel I must explain
    myself. As for many people, in and outside of the United States, the events of
    September 11, 2001 had a profound impact. For me personally, it shined a new
    light on life. It forced me to realize how precious and how short life is. I
    feel very fortunate to have been a part of something that has affected so many
    throughout the world, but I believe that what I am striving for will also
    reflect positively on those I come in contact with.

    I am presently going to school in order to obtain my Bachelor's Degree in
    Criminal Justice Administration. When I have received my degree, I intend to
    follow with a career in law enforcement administration.

    I realize that it may be difficult for some of you to understand the decision
    that has been made, but please believe that it has been made to preserve the
    integrity of Iced Earth. I know that there will be people who bad-mouth the
    band and me for this and that there will never be a good enough explanation.
    For those people, I feel pity that they must live through others and I hope
    that someday they will find themselves in another place. I have been on a great
    ride with all of you and I have not a single regret. There are great things
    to come from Iced Earth and we will all be there to witness them.

    I wish Jon and the guys well and I thank you in advance for your support and
    understanding.


    Best wishes,

    Matt

    Wers nicht glaubt schaue sich die Statements von Matt und Jon auf der HOmepage selber an: www.icedearth.com

    Ein schwarzer Tag für den Metal !
     
  2. Shardar

    Shardar W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    5.955
    Zustimmungen:
    6
    Naja...so neu ist die Nachricht ja nicht...höre die Band ja fast kaum und von daher bewegt es mich nicht sonderlich...
    Ich finde nur die Gründe für seinen Ausstieg ein wenig "naaajaaa", da ich kein Freund der "11-9-Patrioten" bin...aber jedem das Seinige!
    Fände es nur scheiße, wenn er die IE- Fans im Regen stehen lassen würde...er könnte doch die Gigs noch geben...das wäre er seinen Fans wohl noch schuldig! Oder??
     
  3. der_harry

    der_harry W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    23.939
    Zustimmungen:
    0
    Sehe ich ähnlich !!
    Aber wer weiß was da hinter den Kulissen abläuft, sein Gesang wir ja auch nich mehr für di neue Platte genommen. Angeblich weil man hört das er nich mehr bei der Sache ist.... wer´s glaubt ?!?!?
     
  4. viking

    viking W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    3.315
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja was ganz Neues!!!.....Wurde ja auch Zeit das der die mal verlässt....:rolleyes:
     
  5. DarkSea

    DarkSea W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2002
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    hm, ich finds sehr schade, Iced Earth wird keinen Sänger wie ihn mehr finden... Die Gründe find ich allerdings mehr als bescheuert... er meint, er muss jetzt ganz toll sein Land "verteidigen" und hat erkannt, dass die Musik im Grunde klein und unwichtig ist... Ich denke allerdings, dass er mit der Musik viel mehr erreichen kann und viel mehr Menschen glücklich machen kann, für die die Musik in manchen Phasen das positivste ist was sie haben ( z. Zt. bei mir), als wenn er da jetzt sonstwas zur Verteidigung Amerikas tut (präventive Verteidigung, versteht sich...)
    Hätte schon gedacht, dass grade solche Leute da nen bischen anders drauf sind, find ich echt traurig :/
     
  6. Psycho

    Psycho W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. September 2002
    Beiträge:
    8.904
    Zustimmungen:
    0
    MAAAAAAAANN

    Ich bin zwar grosser Fan von I.E. und so weiter.*heul*

    Aber ich kann Shizzo schon verstehen. :o

    Warum immer so viele Threads wo einer langen würde.


    :mad:


    Das ist jetzt der 4 te oder??
     
  7. viking

    viking W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    3.315
    Zustimmungen:
    0
    Genau, deswegen auch meine Antwort
     
  8. ShizzoKrause

    ShizzoKrause W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    49.848
    Zustimmungen:
    0
    Näy, es sind noch mehr, da verstecken sich nur noch ein paar unter dubiosen Namen :D:D:D:D:D:D
     
  9. ValdrGalga

    ValdrGalga W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. April 2003
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
  10. FOREVER_MA

    FOREVER_MA W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    14. Juni 2002
    Beiträge:
    63.420
    Zustimmungen:
    0
    *zustimm*

    Es ist einfach schwer, das lesen....
     

Diese Seite empfehlen