Maidens Final Frontier...

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von lard, 13. August 2010.

  1. lard

    lard W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    ...find ich öde, sperrig und uninspiriert.
    Verdammt, ich bin wirklich Maidenfan der ersten Stunde und ich habe an jedem bisherigen Album irgendwie Gefallen gefunden aber dieses bewirkt gar nichts bei mir- es ist schlicht örks? Fuck wie kann das sein? So beliebig koennen doch Songs einer derartig geilen Band eigentlich nicht klingen...
    Handwerklich und gesanglich ist das alles Top nur voellig belanglos- leider.
    Die Intros dabei sind uebrigens das absolute Armutszeugnis einer Band die eigentlich Musik machen sollen will^^
    Naja vlt solltenn sie sich mal wieder trennen und/oder Bruce mal wieder etwas mit Roy Z machen- das war innovativer und spannender als dieser Kram den sie grade verbockt haben.

    just my 2c

    Up the irons - hoffentlich auch nochmal auf nem album;)
     
  2. Prinzessin Amok

    Prinzessin Amok W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. August 2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    0
    Ich schätze, da bist du nicht allein. Habe diese Meinung schon öfter gelesen/gehört.
    Ich persönlich sehe das nicht so; ich finde das Album weder besonders schlecht, noch besonders gut.
    Es haut einen nicht so um, wie man es vielleicht erwartet, aber ich finde, "When the wild wind blows" und der Titelsong haben das Zeug zu Klassikern.
    (Kleinlaut muss ich leider hinzufügen, dass ich das Album bisher noch nicht richtig mit Verstand gehört habe, also nur so nebenbei. Vielleicht ändert sich meine Auffassung ja, wenn ichs einmal tue.)

    Wobei das ja letztendlich auch alles Ansichtssache ist.
     
  3. lard

    lard W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir das jetzt extra nochmal mit ziemlich guten Kopfhöhrern reingezogen, when the wind blows ist ganz nett (wenn man das bei maidensongs sagen darf:)) allerdings nur nach dem Intro und dann mit vollem Knack auf dem Bass,
    die Gitarren mäandern so dahin und irgendwie klingt es doch wie von sich selbst geklaut- clansman, ghost of the navigator alles das hoert man da irgendwie raus aber eben nur auf niedrigem Neveau.
    Das problem ist halt, das es nicht einen einzigen Gaensehautsong gibt- bei der letzten war es Paschendale- ich habe das ganze Album gehoert und bei diesem Song sprangen meine Haare an wie Steven Jobs auf Geld^^

    als vergleich habe ich hier gerade das neue bg album (ich weiss das man die net vergleichen kann) aber das macht mir deutlich mehr spass- normalerweise sind die eher net so mein ding- aber das hat druck und macht auch ohne hochwertige anlage schon spass^^
     
  4. Prinzessin Amok

    Prinzessin Amok W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. August 2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    0
    Mit dem, dass sich alles irgendwie anhört wie "von sich selbst geklaut" kann ich nur zustimmen. Der ein oder andere wird sicher sagen, dass das einfach deren Stil ist, klar, aber ich finde auch, dass man sich gerne mal verändern darf. Zumindest aber sollte man erkennen können, dass es eine neue Platte ist und nciht eine aus den 80ern/90ern. Klar.
     
  5. Royo

    Royo W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. Februar 2008
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Auf jeden Fall eines der schwachen Alben von Maiden. Passt aber ziemlich gut zu der uninsprierten Show, die sie in Wacken dargeboten haben ... Vielleicht sind sie inzwischen wirklich etwas ausgebrannt ;-)
     
  6. Seatiger

    Seatiger W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    01. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.840
    Zustimmungen:
    0
    Aye, sind wa' uns einig, wat?:D
     
  7. bier_baron

    bier_baron W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2008
    Beiträge:
    15.146
    Zustimmungen:
    0
    es rockt einfach?
     
  8. lard

    lard W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    vere :D
     
  9. lard

    lard W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    wann denn?
     
  10. Moritze

    Moritze Newbie

    Registriert seit:
    08. August 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ich mag das Album :D
     
  11. bier_baron

    bier_baron W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2008
    Beiträge:
    15.146
    Zustimmungen:
    0
    spätestens bei coming home;)
     
  12. lard

    lard W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    sry der klingt wie ein song von einem der soloalben von bruce- ich weiss jetzt net welches ich glaube chemical wedding- da gabs diese ballade- wann rockt es :p
     
  13. Warball666

    Warball666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. August 2009
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Die haben ein Scorpions Cover dabei?
    :D
     
  14. lard

    lard W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
  15. bier_baron

    bier_baron W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2008
    Beiträge:
    15.146
    Zustimmungen:
    0
    ich gestehe, bruce solo hab ich nie gehört;)

    the man who would be king find ich auch genial;)

    *schläääp*:o:p:D
     

Diese Seite empfehlen