Luftbilder vom Wacken 2009

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 02. August 2009.

  1. Wacken-News

    Wacken-News Newsbot

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.752
    Zustimmungen:
    16
  2. Albiown

    Albiown W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. August 2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab auch mal ne Frage, nicht NUR zu den Luftbildern, zu den Bildern von der Webcam etc auch...
    Ist ja auch nicht bös gemeint etc... :)

    Wieso sind die Besucherzahlen seit 2006 offiziell quasi konstant geblieben, die Campingfläche aber seitdem fast verdoppelt und auch voll besiedelt bzw. die Menschenmengen mind. verdoppelt vor den Bühnen?
    Liegts an den ganzen "Schwarzcampern", gucken die Leute nun einfach mehr Bands und stehen daher öfter vor der Bühne rum oder gibts noch andere Erklärungen? Würd mich einfach mal interessieren bzgl. Kommen nächstes Jahr etc.. Auf den Luftbildern ist ja auch wieder ne Vergrößerung deutlich zu sehen, daher in diesem Thread.

    mfG
    Albiown
     
  3. M4D

    M4D W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Januar 2009
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    gute Frage... ich warte mit dir auf die Antwort...:o
    *Campingstuhl aufklapp*:cool:
    *Bierkasten für Mitwartende in den Tread stell*
     
  4. Albiown

    Albiown W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. August 2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Hätt ja schon gerne wenigstens mal den Ansatz eines Erklärungsversuches... :/
     
  5. M4D

    M4D W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Januar 2009
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    ganz einfach! offiziell 75.000 verkaufte Karten. Es geht aber das Gerücht um das hinter den Kulissen von 120.000 gesprochen wird. Das wäre schon arg happig, aber wenn ich dran denke wieviel voller es vor den Bühnen war und wieviele neue Campplätze aufgemacht worden sind, scheint das gar nicht so abwegig.:mad:

    Ein Wort an die Veranstallter. Schön das ihr soviele Tickets verkauft aber da ihr die wahren Mengen an Personen scheinbar unter den Tisch kehrt wirds nicht mehr lange dauern bis das Gelände was dieses Jahr schon extrem voll war nicht mehr ausreicht und es durch die puren Massen erste ernsthafte Verletzte gibt. Bitte denkt drüber nach was ihr tut. Das Huricane hat nach 70.000 (2008) in diesem Jahr auf 60.000 reduziert. Sicher sie werden bestimmt etwas weniger Geld bekommen (Preise erhöhen? meintetwegen auch 140€/150€ pro Ticket wenn es dafür auch mal wirklich 75.000 sind). Aber wenn ihr erstmal eine Klage wegen mutwilliger Körperverletzung, unterlassener Hilfeleistung sowie vorspiegelung falscher Tatsachen von verzweifelten Familienmitgliedern des ersten Wackentoten :(verklagt werdet wird das nicht mehr so toll sein sich gedacht zu haben "ein paar gehn aber noch".:mad:
     
    Zuletzt bearbeitet: 07. August 2009
  6. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.252
    Zustimmungen:
    27
    Ich finde leider nur Luftbilder von 2006. Denn die Vergrößerung im Vergleich 2006/2009 spiegelt in etwa die offiziell rausgegebene Erhöhung der Besucherzahl von 40.000 auf 80.000 wieder. Mich würde mal ein Luftbild von 2007 interessieren. Denn seit damals soll die Besucherzahl ja etwa gleich geblieben sein.

    hier ein Luftbild von 2006. Laut dem Kartenspiel aus dem FMB 2008 betrug die Besucherzahl damals 40.000
    [​IMG]

    und hier ein aktuelles. Ich würde sagen, die Campingfläche hat sich etwa verdoppelt - genauso wie die offizielle Besucherzahl. Die hinteren Campingplätze sind ja auch nicht so dicht besiedelt wie die vorderen. 120.000 halte ich für sehr unwahrscheinlich, da hätte sich die Campingfläche ja verdreifachen müssen.
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 07. August 2009

Diese Seite empfehlen