lohnt wlan zu kaufen ?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Festival /<br> Questions about the fest" wurde erstellt von catameniacat, 18. Mai 2013.

  1. catameniacat

    catameniacat W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Februar 2007
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    hi lohnt es sich wlan zu kaufen oder ist die verbindung eher mau??

    vg
     
  2. OnkelTom79

    OnkelTom79 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde es lohnt sich nicht.

    Im Rahmenprogramm sind dieses Jahr Bands die man als Ausgleich schauen kann.
     
  3. IDontKnow

    IDontKnow W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. August 2012
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    6
    Zuverlässigkeit war letztes Jahr eher solala, auf dem Campground war in manchen Bereichen gar kein Empfang, bzw. es gab defekte APs die dann auch nicht mehr ausgetauscht sondern einfach abgebaut wurden :ugly:

    Aber hundertprozentige Zuverlässigkeit kann man bei der Infrastruktur da wohl auch nicht erwarten, ist im Endeffekt halt immer noch nur ein Acker. Ich weiß von einigen Leuten auch, dass sie relativ problemlos ihr Geld wiederbekommen haben.

    Lohnen kann es sich schon, bekanntermaßen ist der Mobilfunk während dem WOA ja hoffnungslos überlastet. Wenn man Glück hat, kann man genug Bandbreite für WhatsApp oder so zusammenkratzen, aber das war's meiner Erfahrung nach dann auch.
     
  4. reaktionstalent

    reaktionstalent Member

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde das sowieso nur für den Campingplatz brauchen. Da hat aber das Handynetz immer gereicht um z.B. Youtube auf unsern Partyrechner zu streamen. Wenn die Bandbreite bei 2Mbit pro Abnehmer ankommt denke ich drüber nach. Aber das ist wohl nur ein schöner Traum.
     
  5. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.461
    Zustimmungen:
    212
    Genau das ist die Frage, die mich dabei interessieren würde: Sind die Datenfrequenzen der Handybetreiber so gut erreichbar, dass man auch damit z.B. die Wacken App, WhatsApp oder eine kleine Google-Suche abdecken kann? Dann wäre das WLAN nämlich nicht lohnenswert. Zumindest nicht für mich.
     
  6. LLive

    LLive W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. April 2009
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    vor Ort testen
     
  7. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.798
    Zustimmungen:
    439
    klar lohnt sich das, denn je mehr W-lan kaufen, desto mehr Geräte die die Diebesbanden klauen könnten sind vor ort.
    Und es wäre ja echt ärgerlich wenn man die einträge bei facebook und so verpassen würde, nur weil man sich ausversehen mal ne band anschaut.


    Ich finde die sollten weniger Bands aber dafpr mehr W-lan ausbauen:rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     
  8. LLive

    LLive W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. April 2009
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    ...und nicht das Kabel vergessen.
     
  9. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.798
    Zustimmungen:
    439
    wieso? ich dachte w-lan gibts in flaschen?:confused::confused::D:D
     
  10. ToxicAttack

    ToxicAttack W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Juli 2012
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Die kultigen W:O:A W-LAN PET-Flaschen, wer kennt sie nicht? :D
     
  11. reaktionstalent

    reaktionstalent Member

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Auf dem Festivalgelände ist das Netz oft überlastet (Timo Beil und Volker Föhn gehen da noch ganz gut O2 und Eplus Sim-Karten kann man getrost zu Hause oder im Zelt lassen). Wer also zum Kontakt mit anderen Mitgereisten erreichbar sein möchte und nicht erst nach dem Gig der Lieblingsband den Treffpunkt der Gruppe erfahren möchte sollte eine Sim Karte der beiden großen Netze verwenden.
     
  12. Wetter

    Wetter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. Juni 2010
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    7
    Während das Handynetz durch ein mobilen Masten letztes Jahr deutlich besser lief, ist das Wlan wirklich davon abhängig wo du zeltest und wo der nächste AP ist. Die Reichweite ist oft wirklich lächerlich wenig, was aber eher an der Technik liegt, als an der HW, die da aufgebaut wird.

    Ich finde aber, man steigert sich von Jahr zu Jahr. Ich kaufe es mir dieses Jahr wieder. :D

    Ich schätze wenn Rammstein spielt, ist es eh egal, da ist der Datenkanal übers Handy genauso tot, wie das Wlan im Infield - das lief übrigens noch in keinem Jahr wirklich :ugly:
     
  13. Bacardi

    Bacardi Newbie

    Registriert seit:
    25. August 2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eplus die letzten beiden jahre in Wacken genutzt und war IMMER erreichbar und habe immer guten empfang gehabt
     
  14. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.798
    Zustimmungen:
    439
    kommen die doch nicht live sondern per videobotschaft?:confused::confused::confused:
     
  15. Wetter

    Wetter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. Juni 2010
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    7
    Das würde wohl eher fürs 1. Wacken mit Ausschreitungen sorgen :ugly:
     

Diese Seite empfehlen