Lob und Kritik

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2006<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von Demonbreed83, 10. August 2005.

  1. Demonbreed83

    Demonbreed83 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    0
    Also erstmal: Danke für dieses GEILE Wacken!

    Für Das Wetter könnt ihr selbstverständlich nichts, nur hätte man etwas besser vorbereitet sein können was ds Stroh anging. Man hätte spätestens inder Nacht von Donnerstag auf Freitag alles mit Stroh auslegen können. Auch den Festivalvorplatz!!! Aber, es gab schlimmeres. :)

    Also, wie jedes Jahr habt ihr anscheinend Praktikanten an den Soundregelern. Ob bei Naglfar die Gitarristen auf der Bühne standen oder nicht war völlig egal!!!! Die Gitarren hat man GAR nicht gehört! Und der Meinung bin nicht nur ich. Auch die Band war nicht begeistert, wie sie mir nach dem Konzi beim Meet& Greet erzählt haben.
    Der Sound bei Overkill war auch nicht der beste. Beim ersten Song konnte man von den Vocals ja gar nix hören. Der Dissection-Sound war auch nicht der beste.
    Insgesamt war sowieso alles viel zu leise!!!

    Finntroll auf die Party-Stage zu verbannen war der größte Fehler des Festivals!!! Abgesehen davon den Herrn Kesici nach Wacken zu holen, aber der hat ja die Haltung der Metalheafds zu spüren gekriegt. Aber für Finntroll bzw. deren Fans war die Party-Stage viel zu klein. Ich stand kurz vor den Essensbuden und hab fast gar nix gehört!!!

    Noch ein kleiner Verbesserungsvorschlag zu den Merchandise-Ständen: Es wäre mal ganz praktisch, wenn man die T-Shirts mal durchnummerieren würde. das geht dann viel schneller wenn leute einfach nur die nummer sagen müssen als "das da oben links, nein nicht das, das daneben..." usw. Wäre mal ne Maßnahme.

    Aber insgesamt muß ich sagen, war sehr super!

    Noch ein Wort zu den Securitys: Ich hab nur gute Erfahrungen gemacht! Waren alle sehr locker drauf!

    See you next year, rain or shine!
     

Diese Seite empfehlen