Lob und Kritik

Dieses Thema im Forum "Q&A - Festival - Only W:O:A 2004" wurde erstellt von Annihilator, 27. August 2003.

  1. Annihilator

    Annihilator W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. Juni 2002
    Beiträge:
    1.620
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal ein grosses Lob an die Wacken Veranstalter!

    Die Dixis waren sauber wie nie und zum erstenmal hab ich welche auf dem Campground gefunden und zwei Eingänge auf das Festivalgelände sind einfach zu Gunsten der Besucher Klasse!
    Auch die Bands waren genial, man erinnere sich mal an den Auftritt von Testament oder besonders Twisted Sister.

    Hier aber die Kritik:

    SLAYER waren einfach zu leise und man hat selbst 5 Meter vor der Bühne SAUWENIG gehört! Vader danach waren saulaut und SAUGEIL!

    Mein zweiter Kritikpunkt ist die VIP/Presse-kasse.

    Warum lag die Kasse denn schon fast ausserhalb von Wacken?
    Wir mussten erstmal mehrere Kilometer vom Campground wandern bis wir da waren! Kann man die Pressekasse nicht auch am Festivalground errichten?

    Sonst hab ich eigentlich nix zu melden! Das Festival war einsame spitze!
     
  2. Wacken-Holger

    Wacken-Holger W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    4.849
    Zustimmungen:
    0
    zu 1 = danke
    zu 2 = lag an deren soundman
    zu 3 = wieso?? - da musst doch jeder dran vorbei - bleibt auch so
    zu 4 = nochmals dankel
     
  3. Annihilator

    Annihilator W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. Juni 2002
    Beiträge:
    1.620
    Zustimmungen:
    0

    Ja aber ich kenn viele von andren Metalzeitschriften und Webzines, welche schon einen Tag vorher am Campground sind und dann erstmal sich ihr Ticket für Presseausweis holen. Das fand ich nicht nur dumm, sondern auch ne menge andrer leute!
     

Diese Seite empfehlen