-> Lob <- und ein bisschen Kritik

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2009<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von 125, 08. August 2009.

  1. 125

    125 Member

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    hab dieses Jahr eigentlich ein sehr positives Wacken erlebt und war schockiert als ich eben hier in das Forum sah und nur Kritikpunkte und Meckerei erleben musste. Das hätte ich nicht gedacht. Ich war jetzt dieses Jahr zum dritten mal auf dem W:O:A und werde daher mal hier kurz auflisten was mir dieses Jahr besonders gefallen hat und jeder der auch positives zu sagen hat darf den Thread sehr gerne fortsetzen :)

    Also:
    - Das Line-Up war super! Keine überfüllte megagroße Headliner Show aber dafür jede Menge guter Bands die auch eine super performance hingelegt haben.
    - Tolle Stimmung auf dem Campingplatz (jedenfalls bei uns auf U (untere Seite)) haben wieder an die 40 Leute kennengelernt und sehr nette Nächte verbracht.
    - Großes Kompliment an die Orga: Kein Stau, Kein Problem auch später angereiste noch sammt Auto bei uns mit auf den Platz zu bekommen! :)
    - Von den Asia-Nudelständen (einer war bei uns in der nähe von einem Breakfast/Supermarket ding) könnt ihr ruhig mehr aufstellen: Für 5 Euro pappsatt fürn halben Tag! (Nein ich bin kein halbes Hemd -> 120 KG Kampfgewicht ;) )
    - Der Schall von der BlackStage war auf der PartyStage nicht mehr zu vernehmen und man konnte auch auf der PartyStage super Auftritte erleben.
    - Von uns zu den Bühnen lief man ca. 15 Minuten auch das ist super (letztes Jahr sind wir von U-Oben knappe 30 Minuten gelaufen)
    - Wie immer war das Festival völlig Stressfrei und streit gabs auch keinen :)

    Jetzt die einzigen drei Kritikpunkte von mir:
    - Bitte mehr Bezahlklos teilweise stand man 45 Minuten bis man drankahm (Ja ich zahl lieber 50Cent bevor ich auf überlaufende Dixis gehe ;) )
    - Bitte druckt mal mehr als 20 T-Shirts pro Standlieferung ich musste mir dieses Jahr ein Handtuch hier zuhause an die Wand hängen weil ich kein T-Shirt bekommen habe.
    - Verbietet bitte Violent Dancing....

    Und eine Bitte:
    - Ihr hattet auf den Leinwänden Slipknot-Werbung laufen, haltet das Wacken in ehre und lasst sowas nicht auftreten......

    MfG
    Alex
     
  2. Herr Jott

    Herr Jott W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2007
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Was ist daran schockierend, wenn's Leute gibt, die das Festival auch noch kennen, als es noch nicht so ein Moloch war?

    Zum Thema überfüllter Headliner-Auftritt: stimmt, gabs nicht, überfüllt ist es statt dessen jetzt die ganze Zeit.
     
  3. NothingRemains

    NothingRemains W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    4.645
    Zustimmungen:
    0
    Joa :D Alleine bei Skyline, ich dreh mich um und mir fallen fast die Augen raus. Ich dachte so um die 3000-5000 Leute kommen da vllt.. Nein, war mehr als gut gefüllt :D Aber bei In Flames war es wohl am schlimmsten..
     
  4. Bob Kelso

    Bob Kelso W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    22
    Bitte was? Im Vergleich zu den letzten Jahren, war das total entspannt, der Mittelalterbereich hat das dermaßen auseinander gezogen.. Letztes Jahr war die Hölle, dieses Jahr war es teilweise geradezu leer. :D
     
  5. 125

    125 Member

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Jop ich Stimme da meinem vorposter zu. Iron Maiden letztes Jahr war der Horror.......
     
  6. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.798
    Zustimmungen:
    437
    entspannt ???

    wo war das entspannt ??? das Gelände war mehrfach zu-gemacht worden weil überfüllt ! ( auch der party-stage eingang ! )
    das Festivalgelände ist einfach zu klein und die Bühen zu nahe aneinander !
    Ich bin dies Jahr das 14te mal dort gewesen und es wird immer voller, trotz grosser ankündigung es zu limitieren !
    Den Mittelalterbereich hätte man gerne auch weglassen können.
    für ein 20tes Wacken, hätte man sich auch gern nochma n paar echte knüller überlegen können, vllt war es die letzten jahe auch zuviel schon twisted sister reunion und so weiter ist jhalt schwer zu toppen.
    allerdings wäre eine echte secret show geil gekommen, hatte ja insgeheim gehofft auf Ac DC ohne vorherankündigung und dann auf ner für AC DC kleinen bühne, das wäre ein knaller gewesen !
    ansonsten die Preistreiberei ist wahnsinn..aber denke ma da ist Bauer Uwe mit schuld dran, er sagts ja in vielen berichten immer wieder und seinen neuen Oldtimer hat er ja mit heftigem Hupen im dorf feiern lassen !
    zu den soundüberschneidungen, video-leinwand und Party-stage waren grausam zusamen ! beides hat sich voll blockiert.
    und zuuuviel berichterstattung, dadurch zuviele die nur noch wegen "party" kommen und somit die stimmung auf dem Camping und drinnen runterziehen weil die gar nicht wissen warumWacken, warum party !.
    Wacken darf kein fussballspiel werden wo mehr Hooligans als echte Fans kommen !
    da lobe ich mir 1996 - 2003 da war man noch "unter sich"

    ansonsten macht die Orga ihre arbeit schon sehr gut ! will man ja nicht in frage stellen !

    see ya next year rain or shine
     
  7. PopoMetal

    PopoMetal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Juni 2009
    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    44
    Von der Überfüllung her hast du Recht. Trotzdem war das die geilste Show meines Lebens. Ich weiss nicht ob es nur Maiden war aber ich denke die Überfüllung hat auch dazu beigetragen. Da war wenigstens was los. Nicht so ne lahme Stehparty wie diverse Acts dieses Mal.

    Die sind sehr gut aber für 5 Euronen kriegst du auch einen

    *trommelwirbel*

    Wicki-Burger

    Mein Lieblingsgericht

    Als Geheimwaffe empfehle ich die Kombo Bismarckbrötchen + RedBull (hatte ich mir mal reingezogen als ich zu besoffen war um noch Bands zu sehen da konnte ich Ruck Zuck wieder laufen und nach Amon weitertrinken)
     
  8. 125

    125 Member

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Bei uns war leider weniger Stimmung, standen vor der Black Stage und haben an die Leinwand geschaut und versucht nicht vom Rest der Menge erdrückt zu werden. :(

    Das mit den Fischbrötchen stimmt, bei uns gehts immer nachm Feiern im Nightlight Samstags (Beste Hamburger Metalkneipe :) ) direkt morgens um 6 auf den Fischmarkt, danach fühlt man sich sogar beinahe wieder nüchtern :D
     
  9. Evil Steel

    Evil Steel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    0
    Die ham nich wirklich das Gelände dicht gemacht weil´s zu überfüllt war oder? Da muss doch noch was anderes hinter stecken?
    Letztes Jahr bei Maiden hieß es doch, da hätte man "nur" den Haupteingang zu gewmacht wg. dem großen Ansturm, und der Eingang zur Party Stage war weiter offen.
    Sollte man sowas nich vorher wissen, dass es voll wird und wie viel Platz nötig ist? :confused:
     
  10. Libbelah

    Libbelah W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    4.606
    Zustimmungen:
    1
    Wo isn das? Ich geh, wenn ich in Hamburg bin, immer zum Ballroom.
     
  11. 125

    125 Member

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
  12. Libbelah

    Libbelah W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    4.606
    Zustimmungen:
    1
    Danke!
    Müßt man mal nachm nächsten Millerntor-Besuch reinschauen.
     
  13. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.049
    Zustimmungen:
    0
    Dann sach Bescheid, ich führ dich hin :D

    Hab da gearbeitet und fange vielleicht nach dem Sommer wieder an, so aff und tau. Herrlicher Laden. Winzig, laut, schwarz und die nüdelichsten Leute vom Kiez. (außer wenn Nürnberg spielt...) :D
     
  14. Libbelah

    Libbelah W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    4.606
    Zustimmungen:
    1
    Jo. So mokt wi dat.
    Wenn ihr da noch so 2 oder 3 Vollidioten vertragen könnt... :D:D
     
  15. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.049
    Zustimmungen:
    0
    Um da zu arbeiten muss man eh Vollidiot sein, das macht also GAR nix :D
     

Diese Seite empfehlen