Livestreams und TV-Übertragungen am Samstag

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 02. August 2014.

  1. Wacken-News

    Wacken-News Newsbot

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.673
    Zustimmungen:
    14
    Der letzte Festivaltag bricht an und zusätzlich zu den ARTE Concert Livestreams gibt es heute auch ein großes Special bei 3sat!

    ARTE Concert
    16.00 Uhr - Devin Townsend Project
    17.30 Uhr – Emperor
    19.00 Uhr - Amon Amarth
    20.30 Uhr - J.B.O.
    22.00 Uhr - Knorkator (Aufzeichnung)
    23.30 Uhr -...

    News auf www.wacken.com
     
  2. Markuskiller6666

    Markuskiller6666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Bei Emperor war es aber nicht ganz so voll vor der Bühne. Waren doch viele Lücken zu sehen. Ist wohl keine Band für das Wacken Standard Publikum. Schon letztes Jahr bei Ihsahn war es erschreckend leer vor der Bühne.
     
  3. Bomberman

    Bomberman W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2009
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    wobei amon amarth ganz gut rumpelt und auch gut besucht ist....
     
  4. Black Wizzard

    Black Wizzard W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    08. August 2007
    Beiträge:
    96.391
    Zustimmungen:
    43
    Hab ich auch gedacht. Da konnte man ja bis vorne hin latschen.:eek:
     
  5. Black Wizzard

    Black Wizzard W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    08. August 2007
    Beiträge:
    96.391
    Zustimmungen:
    43
    Da is echt die Hölle los.:D
     
  6. Metalsulm

    Metalsulm W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    29.139
    Zustimmungen:
    1
    War überwiegend geil!

    Vielen dank mal dafür...hat auch für daheimgebliebene Spass gemacht!
     
  7. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.217
    Zustimmungen:
    16
    Beim Hellfest war auch erschreckend viel Platz. okay, da haben Black Sabbath danach nebenan gespielt, weshalb wohl die meisten schon da bereit standen.

    Atmosphärisch lagen aber Welten zwischen dem Auftritt auf dem Hellfest und auf Wacken. Im Sonnenschein wirkt die Musik einfach nicht. Da hätte man ruhig den Slot mit Kreator tauschen können. Die sind oft genug da. Wer weiß, wie oft bzw. ob überhaupt man nochmal Emperor sieht.
     
  8. Guardian of Silence

    Guardian of Silence W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. Dezember 2011
    Beiträge:
    12.718
    Zustimmungen:
    122

    King Diamond hatte ne passendere Uhrzeit. :D
    Sowohl Behemoth als auch und grade Emperor waren zu hell.
    Aber vor allem Emperor und der King waren viel zu leer. Wacken spricht zu sehr das falsche Publikum an.
     
  9. IDontKnow

    IDontKnow W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. August 2012
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    7
    King Diamond war ja auch schwer zu ertragen... musste ich mir in der Wartezeit auf WASP geben... Musik eigentlich geil, aber die Stimme :ugly:

    Naja WASP war Entschädigung genug :D:D
     
  10. Bender2207

    Bender2207 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    1.913
    Zustimmungen:
    1
    Zum Thema falsches Publikum.Als jemand sagte:"Gleich kommt King Diamond",sagte ein Anderer:"Oh,Neil Diamond,den kenne ich!"
    Das sagt jawohl alles...:D
     
  11. regeN88

    regeN88 Banned

    Registriert seit:
    03. August 2014
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Schlimm genug das man quitschi aufm Zeltplatz gehört hat. Aus den nachbar camp meinte einer ober Modern talking wieder auf tour sind. XD
     

Diese Seite empfehlen