LIVE CLUB in Krefeld needs HELP !!!!!

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von ralf-PHÖNIX, 27. Mai 2004.

  1. ralf-PHÖNIX

    ralf-PHÖNIX W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Schymy`s Pub in Krefeld braucht unser hilfe...sonst muss bald einer der besten Live Clubs schließen......ein klasse Laden spitzen Stimmung und immer was los
    eine spitzen Location für LIVE GIGS...

    Es gibt Ärger mit dem Ordnungsamt....





    Der zweite Terror mit dem Ordnungsamt geht nun los.
    Das Ordnungsamt Krefeld hat Christina Voss zum 8.06.04 die Konzession entzogen bzw. widerrufen . Die Gründe sind wirklich beknackt. Selbige werde ich (Schymy) gerne im Einzelnen unter meiner Rufnummer erläutern: 02151/43010

    Unser Rechtsanwalt reicht heute, Donnerstag, dem 27.05.04 beim Landgericht Düsseldorf Einspruch ein, um eine einstweillige Verfügung zu erwirken. Sollte dieses scheitern, ist definitiv am 8.06.04 Schluß mit Schymy´s Music Pub, und ich kann direkt zum Sozialamt gehen. Wird die einstweillige Verfügung erwirkt, bleibt der Laden bis zum Prozessbeginn auf. In diesem Falle brauchen wir, in welcher Form auch auch immer, jedwede Unterstützung von allen hilfsbereiten Seiten!

    Die Krefelder Musiker Initiative KMI ist ebenfalls bereits informiert, und berät sich z.Zt., wie man zusätzlich weiter vorgehen kann (Unterschriftensammlung, Kulturbüro, Aufstand etc.)

    Denn wenn nicht gekämpft wird geht hier ein weiterer Live-Laden zu Grunde.

    In diesem Sinne

    Schymy´s Music Pub
    gez. Schymy & Christina Voß

    http://www.everon.de/schymy/start.html

    vielleicht können wir ja auch dazu beitragen das er nicht schließen muss....
     
  2. PsychicVeteran

    PsychicVeteran W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. April 2002
    Beiträge:
    19.986
    Zustimmungen:
    0
    Ralf, kennst du die Hintergründe zu dem Problem mit dem Ordnungsamt? Ich denke mal es macht wenig Sinn wenn alle, die hier aus der Ecke kommen bei Schymy anrufen, um die Details zu erfahren...

    Nicht desto trotz, möchte ich natürlich helfen, wo's geht. Halte uns bitte auf dem Laufenden

    Egal wie, alles Scheisse :mad:
     
  3. ralf-PHÖNIX

    ralf-PHÖNIX W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    habe vor einer stunde mit Schymy gesprochen...es liegt daran das denen wohl der laden ein dorn im auge ist.....sie haben es schonmal versucht und sind gescheitert....sie wollten ihm den laden schliessen so von wegen lautstärke aber das haben vor gericht nicht geschafft da es ein schallschutzgutachten gibt das beweisst das bei gigs es immer noch nicht zu laut ist draussen und niemand gestört wird...!!!

    Allerdings hat man jetzt das gefühl das es das ordnungsamt jetzt versucht ihn doch zu bekommen
    da seine lebenspartnerin nicht immer vor ort ist und da sie die kozession hat machen die stress und sagen er müsse
    wenn er da schon im laden ist auch eine konzession haben...

    strange sehr strange....ich denke die suchen jetzt nach allem was geht um den laden dicht zu machen...

    eien schande denn damit verschwindet schon wieder eine locatiion wo bands die nicht die grossen hallen spielen eine möglichkeit bekommen sich live zu präsentieren...

    und was noch viel wichtiger eine familie häng daran denn die leben von dem laden...dann ist die wohung weg und und und...
     
  4. METi

    METi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    9.760
    Zustimmungen:
    0
    *push* Weil, wichtig......
     
  5. DerIncubus

    DerIncubus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    12.065
    Zustimmungen:
    19
    Ich war da zwar noch nie aber wenn es eine online petition oder so geben würde, würde ich auf jeden fall mitmachen.
    Finde sowas einfach nur assi.
    Nur weil es denn spacken net passt wollen se den laden gleich zumachen, sowas kotzt echt an
     
  6. Linde

    Linde W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    12.327
    Zustimmungen:
    0
    der club ist geil
    leider kommt man da mit den öffis schlecht weg sonst wäre ich öfter da
    wäre ein großer verlust
     
  7. Schlossvippach

    Schlossvippach W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    0
    habe keine ahnung, was man da machen kann... kenne ich mich toll mit zahlen aus - aber gar nicht mit gesetzen und so was...
    -leider!!!


    in diesem fall ist es besonders bitter - ich war zwar noch nie da, ich weiss aber, wie 1. neti an dem laden hängt und dass es quasi wirklich ein familienbetrieb ist...

    in unseren zeiten zu versuchen, einen mehr aufs sozialamt zu bringen, der selbstständig ist, ist so idiotisch, dass ich keine worte finde... und das ist ein fall, von dem wir wissen -> es gibt diese fälle zu vielleicht hunderten in ganz deutschland über ein jahr. hundert neue potentielle sozialhilfe empfänger, die vorher brav steuern gezahlt habe - und da wurdert sich EINER, warum es deutschland nicht gut geht?????

    wenn´s schon bei so kleinigkeiten anfängt...


    das erste, was man machen müsste, wäre genau die menschen, die so was beschließen, zu entlassen (aber das sind sicherlich beamte) und denen keine sozialhilfe zu geben oder so (ich weiss, dass ist unrealistisch und quasch - aber wer wütend ist, mach komische vorschläge)


    also:

    wer ne ahnung hat, was man tun kann- ich werde mein möglichstes dazu beitragen, zu helfen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    so was darf nicht sein!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  8. Schlossvippach

    Schlossvippach W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    0
    *sich nochmal aufregt*

    VERDAMMTE SCHEISSE.....
     
  9. DerIncubus

    DerIncubus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    12.065
    Zustimmungen:
    19
    Da denke ich genauso wie du das is echt der pure abfuck sowas :mad:
     
  10. Netfreak63

    Netfreak63 Moderator

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    24.995
    Zustimmungen:
    2
    Boah, yo ... Hammer .... Mein geliebtes SCHYMY'S ...

    Die Sackgesichter vom Ordnungsamt versuchen in Krefeld leider zur Zeit in jeder Sparte ihre MACHT zu demonstrieren.

    Ein Haufen neuer "Sherrifs" treibt gerade massiv sein Unwesen.

    Mit der Konzession is ja wohl Stuss. Wenn der Wirt meiner zweiten Stammpinte in Urlaub is, dann schmeisst meine Mudder den Laden (hat keine Konzession). Hat seit über 30 Jahren kein Stress gegeben und wird's auch nich geben. hauptsache der Inhaber hat ne Konzession für den Laden. Also, is dat wohl reine Willkür vom Ordnungsamt. Vielmehr denk ich, dat da Jemand geschmiert wird um Schymy's zu kappen. Vieleicht möchte Jemnad mit Kohle da ja gerne nen Laden mit gehobenem Ambiente reinhaben. Siehe mal Krefeld- Nordbahnhof *lol*

    Ich werd dat auch auf meiner Website posten. Schymy's darf nicht kaputtgehn!

    Hatte da schon ne Menge Spass und Alk :D:D:D:D
     
  11. DerIncubus

    DerIncubus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    12.065
    Zustimmungen:
    19
    Oder die scheiss Hiphopper und raver wollen nen neuen laden ;)
     
  12. dan666

    dan666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    17.153
    Zustimmungen:
    0
    Another one bites the dust... also irgendwie scheint das deutschlandweit System zu haben... ich hör immer öfter von solchen Dingen. Scheiße, wenn gerade "unsere" Läden geschlossen werden... :( Ich wär ja dafür, mal die ganzen Techno-Drogenhöllen zu schließen...

    Das mit der Konzession seh ich genauso. In meiner ehemaligen Stammkneipe war der Chef auch öfter mal ein paar Tage nicht da und es hat sich keiner beschwert, weil er von jemand anderen geführt wurde.

    Lässt sich nicht rausfinden, wer das vom Ordnungsamt is und ne Diszi einleiten?
     
  13. ralf-PHÖNIX

    ralf-PHÖNIX W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    hey jungs das nenn ich klasse....schön das ihr da mitzieht...

    habe nochmal mit Schymy gesprochen....er versucht über seinen anwalt eine einstweilige verfügung zu erwirken das der laden bis zur endgültigen klärung durchs gericht offen bleiben kann...

    denn sonst muss er am 08.06.04 schließen...

    wir werden am kommenden freitag wenn wir bei Schymy spielen auch allen nochmal mitteilen um was es geht...je mehr Schymy helfen umso besser...

    @netfreak...du ich tele später noch mit Schymy und wrde ihm von der unterstützung berichten...!!!!!!
    er versucht ja auch schon alles und jeden zu mobilisieren...!!!!
     
  14. Gorefield

    Gorefield W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    8.067
    Zustimmungen:
    0
    Hmm... Wenn es eine Möglichkeit gibt, da etwas gegen zu unternehmen, bin ich natürlich auch dabei. Das Schymy´s ist schon eine feine Einrichtung!

    Allerdings war es realistisch betrachtet ja abzusehen, dass es mal dazu kommt. Ein Live-Musik-Schuppen in Nachbarschaft zu einem Wohngebiet - da muss man als Besitzer schon einen guten Draht zum Ordnungsamt haben, dass das auf Dauer gut geht. Nicht umsonst sind solche Locations meist in Gewerbe- bzw. Industriegebieten...
     
  15. ralf-PHÖNIX

    ralf-PHÖNIX W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    ja mit der lautstärke ahben die es ja auch schon versucht und sind gescheitert....dank einen schallgutachten....

    mal sehen wenn wir da nächasten freitag da speieln wollen wir doch mal sehen wen wir noch zur hilfe motivieren können...

    das wird nicht kampflos aufgegeben....
     

Diese Seite empfehlen