Live at Wacken 2011 - Von Null auf Platz 2 in den "Media Control" Musik DVD Charts!

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 15. August 2012.

  1. Wacken-News

    Wacken-News Newsbot

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.671
    Zustimmungen:
    14
    Die neue Live DVD "Live at Wacken 2011" (auch erhältlich als Blue-Ray, Doppel CD), welche bereits...

    News auf www.wacken.com
     
  2. Sokraz

    Sokraz W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Juli 2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    hab sie leider auch gekauft, wenn ihr bei nicht gefallen eine geldzurückgarantie geben würdet, wären 70% wieder im lager...

    2010 war ja unterirdisch, 2011 sind zumindest wieder viele aufnahmen von den Liveauftritten, aber das drum herum ist vernachlässigt, lieblos zusammengeklascht, kein campingplatzatmosphäre drauf oder sonstige interviews oder sonst was.

    Für die 2012 DVD wünsch ich mir wieder mehr herzblut bei der gestaltung der übergänge.
     
  3. DerIncubus

    DerIncubus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    12.093
    Zustimmungen:
    27
    Warum sollten sie sich mehr mühe geben wenn die sich trotzdem wie geschnitten brot verkaufen :confused:
     
  4. Bob Kelso

    Bob Kelso W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    25
    :ugly:

    Du konntest doch vorher lesen was die DVD enthält.. und genau das ist auch drauf. Da macht die Kritik keinen Sinn. In meinen Augen lohnt die DVD nicht, man kennt ja viel schon aus den Streams und kann diese gratis angucken bei Youtube und co..
     
  5. OnkelTom79

    OnkelTom79 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Also ich finde sie nicht schlecht.

    Diese Campingplatzatmosphäre ist doch auch abgenudelt. Einmal komische Kostüme, irgendwelche Tattoos, die Kettcar-Kinder, Oma mit Kaffeetasse und die Schlange beim Edeka.

    Dazu dann INterviews über die Atmosphäre in Wacken, ein paar Leute sagen aus welchen Länder sie kommen....

    Brauch ich auch nicht jedes Jahr auf den DVD's.
    Ein paar Interviews mit Bands wären noch OK, aber da wird ja auch nur der Standardkram gesagt. Kann ich mir auch knicken.

    Ich hol mir die DVD weil ich die Musik sehen will und nichts mehr. Ich kann mich gut an die Auftritte erinnern wenn ich ein paar Lieder davon sehe.

    Einziger Kritikpunkt meinerseits ist das man mehr unterschiedliche Bands festhalten könnte.
     
  6. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Wenn man sich mal die älteren DVDs anguckt...also die um 2000-2005 etwa...da war noch richtig Atmophäre rübergekommen...

    Ich sagte ja bereits mal...seit 2008 oder so kaufe ich die DVDs nicht mehr.
    Die wurden irgendwann schlechter und schlechter. :(
    LEIDER...denn prinzipiell hätte ich schon gern eine coole DVD und bin auch bereit dafür 25-30 € zu bezahlen.
    Aber nicht für sowas...
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2012

Diese Seite empfehlen