Liste mit Lob/Kritik/Anregungen

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2009<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Angels Holocaust, 03. August 2009.

Schlagworte:
  1. Angels Holocaust

    Angels Holocaust Newbie

    Registriert seit:
    03. August 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Vorab:
    ------
    Ich bin 32 und das WOA 2009 war mein 5tes, die letzten 3 Jahre war ich in Folge. Seit 2 Jahren fahren wir mit einem selbst-organisiertem Bus aus Oberfranken (Nordbayern, ca. 600km weg) mit ca. 20 Leuten, 30 Kästen Bier und einem kleinen Festzelt nach Wacken um auf Zeltplatz A am Eingang zu zelten.

    Dieses Jahr habe ich mich entschlossen meine Eindrücke in übersichtlicher, kurzer Form wiederzugeben, in der Hoffnung dass wir auch die nächsten Jahre noch gerne hochfahren werden.

    Hier möchte ich auch nochmal auf das Verhalten vieler sog. "Metaller" anspielen, die anscheinend auf so ein Festival fahren um sich aufzuführen wie die letzten Menschen. Man hat ja auf'm WOA wieder viel von Toleranz und Respekt untereinander gehört, aber was dann häufig tatsächlich auf dem Gelände und den Zeltplätzen los war war genau das Gegenteil und absolut nicht zu tolerieren.

    Lob:
    ----
    Alles was nicht erwähnt wird ist aus meiner Sicht völlig ok und sollte auch so bleiben. Das Ihr eine große Leistung mit der Organisation eines derartigen Events vollbringt muss ich nicht erwähnen.
    Besonders loben möchte ich aber noch folgendes:
    - Einheitliche Essensstände: endlich kein Herumirren mehr auf der Suche nach dem richtigen Stand.

    - Platzaufteilung der Stände (Metal-Markt, Essen) und der Bühnen: Viel Platz und übersichtlich, man fühlt sich nicht erdrückt und kommt schnell zum Ziel.

    - Biergartengröße: Ich glaube der war größer als in den letzten Jahren, super. Endlich mal wieder einfach hinsetzen und quatschen. Die letzten 2 mal auf'm WOA haben wir den gemieden weil kein Platz frei war.

    - Der Kerl, der Sonntag vormittag am Busbahnhof die Leute mit seinem kleinen S-Sprachfehler bei Laune gehalten hat: Genial - nicht zu beschreiben wenn man nicht dabei war.

    Leider konnte ich den Medieval-Markt nicht besuchen, aber ich hab nur Gutes gelesen...

    Kritik:
    -------
    - Wieso beginnt der Kartenvorverkauf eigentlich so früh? Das die X-Mas-Tickets so schnell weg sind ist ja noch ok, aber das die Haupttickets vor Januar weg sind ist nicht tragbar. Wie soll man potentielle "ältere" WOA-Neulinge für Zelten usw. begeistern, wenn nichtmal feststeht ob auch nur eine lohnenswerte Band dabei ist. Mein Vorschlag: X-MAS an Weihnachten, Rest ab Feb/März und die Bands so bald als möglich bekannt geben.

    - Über die Zuschauerzahlen ist schon viel gesagt worden. Mein wunsch ist einfach: Bitte nicht noch mehr! Je mehr Menschen desto mehr Deppen kommen auch dort hin. Wenn Euch die älteren Semester wegbrechen, weil zu viele Menschen oder Deppen dort sind, bekommt Ihr richtig Probleme!

    - Wo ist die Leinwand auf der Party-Stage geblieben? Auch dort steht man u.U. zu weit weg von der Bühne.

    - Was soll die Musik und Werbung während der Spielpausen auf den Hauptbühnen? Wenn Werbung dann bitte leise und Musik muss ich nicht die ganze Zeit da unten hören. Man möchte sich auch mal ausruhen, entspannen und unterhalten, während man auf die nächste Band wartet.

    - Was sollten manch seltsame Einspieler während der Konzerte? Gamma Ray + Guitar Hero xyz? Wenn überhaupt dann vielleicht man für ein In-/Outro, aber nicht während der Songs.

    - Warum bei nächsten Preisverleihung nicht gleich den Sänger von Endstille anstatt Sabina Classen "sprechen" lassen? Man könnte doch da auch einfach mal ganz normal vorlesen, oder?

    - Wet-Stage Zeltgröße: Diesmal war ich garnicht erst dort, weil ich aus den letzten Jahren noch weiß, dass das Zelt manchmal total voll ist und weit bis nach draussen angestanden wird. Außerdem war bisher vor dem Zelt immer die Größte Matschansammlung überhaupt.

    - 3,50/0,4l Beck's bei der ganzen Werbung? Da stimmt irgendwas nicht.

    - Essenspreise: Manche Preise passen ganz einfach nicht mit der Leistung zusammen. Ich verstehe dass Ihr nicht alles dauernd prüfen könnt, aber Stichproben sind da Pflicht.

    - Mehr Security, Nachtwachen: Auf Zeltplatz A hat's von Samstag auf Sonntag mehrmals gebrannt, teils Brennstellen von 4m Durchmesser und höchstens 5m vom nächsten Zelt weg (haben uns das vor der Abreise am Sonntag vormittag nochmal genauer betrachtet).

    - Ein paar mehr Klos wären echt gut. Ob die Teilung zw. Mann/Frau wirklich richtig bezweifle ich. Ich bin letztes Jahr mehrmals in leere Damenklos rein, weil ich's eigentlich nicht einsehe, v.a. weil bekannterweise auf Frauentoiletten mehr Dreck als bei Herren gemacht wird.

    - Sauberere Duschen: Da ich immer nur nachts oder sehr früh dusche habe ich keine Probleme mit Überfüllung, aber leider ist praktisch der komplette Holzboden mit Erde verdreckt, so dass man beim Anziehen schon leichte Gymnastikeinlagen hinlegen muss um sich nicht gleich wieder vollzusauen. Da sollte öfters (mind. stündlich) abgezogen bzw. gewischt werden.
    Und ändert nächstes Jahr nicht wieder die Seiten für Herren und Damen, wurde dieses Jahr seltsam in der Damendusche begrüßt...

    - Den geteerten "Hauptweg" vom Zeltplatz A zum Festivalgelände habt Ihr aus verständlichen Gründen gesperrt, aber dafür hättet Ihr den parallelen Grasweg besser im Auge behalten sollen, besonders die Zufahrt zu den Dixies und um die Dixies herum. Das Problem ist sicherlich auf allen anderen Plätzen ähnlich.

    Vorschläge:
    -----------
    - Uhrzeit auf Leinwänden bzw. separaten Leuchttafel per Bühne.

    - Einblendung der Running Order aller Bühnen mit Hinweise auf momentan spielende Band ("Was? Da spielt JBO?")

    - Holzchips auf dem gesamten Festivalgelände.

    - Evtl. könnte man mehr Wegbschreibungen an den Kreuzungen anbringen, z.B. "Duschen / WC" oder "Zeltplatz X", insbesondere innerhalb der Zeltplätze, das hilft v.a. nachts wenn das Flutlicht einem die Orientierung nimmt.

    - Schön wäre es den Konzertbeginn etwas nach vorne zu legen, damit nicht so viele Kracherbands nach Mitternacht noch spielen. Ich bin seltenst fähig oder in der Stimmung mir um 2 noch eine Band anzusehn.

    Kommentare zu Vorschlägen/Kritik anderer Forumsbeiträge:
    --------------------------------------------------------
    - Helles Bier (das fast ausschliesslich in München und Umgebung getrunken wird)? Warum nicht auch Alt, dunkles Weizen, Bockbier , Rauchbier... Für Augustiner hättest Du zu unserem Zelt kommen können, davon hatten wir 26 Kästen. Aber wer Helles Bier trinken kann verträgt auch Pils ohne Probleme. Generell sollte immer einheimisches Bier angeboten werden.

    - Sound: So wie ich das sehe haben die Bands ihre eigenen Roadies und Soundleute dabei. Ich glaube nicht das bei der einen Band alles passt, und bei der nächsten geht's voll in die Hose, weil die gleichen Leute noch am Mischpult sitzen.

    - Billing: Bei so vielen Leuten wird's immer schwerer das Richtige zu finden. Was sind denn noch Kracher? Größer als In Flames, Running Wild, Doro, MotÖrhead uva. gehts doch kaum noch. Und das WOA ist ja nicht das einzige "Konzert" das man über's Jahr hinweg besucht.

    Beste Grüße und hoffentlich ein nächstes WOA 2010,
    Stefan / AH

    PS:
    Bei Interesse zum Mitfahren 2010 einfach mal melden: ho1459_at_bnhof.de
     
  2. M4D

    M4D W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Januar 2009
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    ach schön das nun bestimmt die 666te solcher Listen in diesem Forum, aber mühe haste dir ja gegeben...
     
  3. Angels Holocaust

    Angels Holocaust Newbie

    Registriert seit:
    03. August 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Na, Du hast natürlich recht.
    Aber einige Punkte sind so noch nicht erwähnt worden, und da ich erst heut Nacht um 2 heimgekommen bin konnte ich garnicht der Erste sein.
    Zudem zählt am Ende vielleicht auch die Anzahl von Beschwerden zu bestimmten Themen.

    Außerdem wollte ich die Liste schon eher einstellen, aber leider ist mir so gegen 11:25 mein Browser abgeschmiert... Also nochmal alles von Vorne, wobei ich erst später dazu gekommen bist nochmal anzufangen.

    Immerhin hat es Dich dazu gebracht auch "etwas" zu posten. :p
     
  4. Kampfkater

    Kampfkater W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    J.B.O. waren ja nicht ohne Grund ne "Secret Show". ;)
     

Diese Seite empfehlen