Linux findet mein Modem nicht

Dieses Thema im Forum "Medien-Forum" wurde erstellt von GRRRR!!, 15. Juli 2006.

  1. GRRRR!!

    GRRRR!! W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Ich hab mich dann doch endlich mal überwunden, Linux auszuprobieren.

    Allerdings finden Suse, Knoppix, Fedora, Damn Small Linux und Puppy Linux mein (56k-)Modem nicht. Andere Linux-Versionen hab ich noch nicht ausprobiert. Ligt das daran, dass ich die Systeme über den VMPlayer starte oder ist Linux sauer, dass ich auch noch Windows nutze oder liegt es am Ende an mir?
     
  2. S_dzha_Raidri

    S_dzha_Raidri W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    11.404
    Zustimmungen:
    4
    linux ist nicht sauer dass du windows nutzt. kannst du also schonmal ausschließen ;)

    was 56k modems angeht habe ich allerdings 0 erfahrung ... o_O ich hab erst später damit angefangen.... sry
     
  3. Skari

    Skari W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. Mai 2002
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    plug and play :p ^^
     
  4. eXhumeD

    eXhumeD W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. Juni 2002
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    0

Diese Seite empfehlen