letzte Dyers Eve Metalparty in oberhausen am 09.12.05

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Pathgrinder, 07. Dezember 2005.

  1. Pathgrinder

    Pathgrinder Newbie

    Registriert seit:
    09. Dezember 2002
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ja, verehrte Freunde der dunklen Musik und hellblonden Getränke,

    ihr habt richtig gelesen! Im Dezember wird Dyers Eve zum inzwischen zweiten Mal in die Welt der Untoten hinabgleiten...

    Trotz unseres Engagements und Idealismus konnten wir nichts dagegen ausrichten, dass einfach zu wenige Metaller bereit waren, sich einmal im Monat zu einer Metalparty aufzuraffen - so dass wir letztlich vor erschreckend leeren Hallen standen. Das ist sowohl für uns wie auch die regelmäßig eingeladenen Bands deprimierend und teuer, so dass wir abwarten, ob es irgendwann wieder die Nachfrage nach Sound, Spaß und Suff in solch großen Rahmen geben wird.

    Bis dahin bleibt uns nur die hoffnungsvolle Totenstarre - und der 9.12., an dem wir dieses Jahr der lauten Klänge gebührend verabschieden wollen. Gäste in Traueranzug erhalten freien Eintritt, ansonsten gibt es wie gewohnt Tequila- Happy Hour und Pitcher - und Metal ohne Pause!

    Danke an die, die uns immer unterstützt haben und fleißig und unnachgiebig unsere Gäste waren!
    Und denkt daran:

    Katzen haben neun Leben!

    Sinisterly yours,
    das Dyers Eve - Team

    Datum: Freitag, 09.12.05
    Einlass: 20 uhr
    Eintritt: 3 Euro
    Ort: Zentrum Altenberg in Oberhausen direkt am OB-HBF (Hinterausgang)

    Erscheint zahlreich, gut gelaunt und sexy!


    [​IMG]
     
  2. PsychicVeteran

    PsychicVeteran W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. April 2002
    Beiträge:
    19.986
    Zustimmungen:
    0
    Schade, aber ich denke mal, daß es im Pott fast ein Überangebot an Möglichkeiten gibt - bisher habe ich es nur einmal dahin geschafft und Freitag werde ich es definitiv leider nicht schaffen
     
  3. Pathgrinder

    Pathgrinder Newbie

    Registriert seit:
    09. Dezember 2002
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben ja damals das Dyers Eve wiederbelebt, als Turock & Abyss tot waren.
    Wir wollten eine Alternative für den Groß-Raum OB bieten, kurz danach waren die angestammten Läden ja wieder da, was ja auch nicht schlimm ist. Mehr als anbieten kann man es den Leuten nicht, von daher...Hauptsache man kann sich irgendwo Bier bei guter Musik reintun, das sollte zählen, lukrativ war das für uns nie, eher der Szene-Gedanke hat gezählt.

    Aber evtl. gehen wir wieder back to the roots nächstes Jahr, also in kleinerem Rahmen(Örtlichkeit) was zu machen, denn son großen Laden muss man auch füllen, sonst keimt nicht so die mighty Stimmung auf. Wir sind dran, mal gucken was bei rumkommt.
     

Diese Seite empfehlen