Leinwände zu tief

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2015<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Blackmoon666, 02. August 2015.

  1. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.204
    Zustimmungen:
    14
    Warum hingen dieses Jahr eigentlich die Leinwände so tief? Wenn man das Pech hatte, hinter einem 2-Meter-Schrank zu stehen, konnte man nicht mal mehr das Bühnengeschehen auf den Leinwänden beobachten.

    Die Leinwände konnte man die letzten Jahre immer aus allen Stehpositionen optimal sehen. Dieses Jahr musste man, wenn man nicht alle anderen überragte, ständig zwischen Köpfe hindurch schauen, was oft genauso kompliziert war, wie der optimale Blick auf die Bühne selbst. Ist ja eigentlich nicht Sinn der Sache. :D
     
  2. ms-mer

    ms-mer Member

    Registriert seit:
    03. August 2015
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    4
    Genau meine Meinung. Und erst recht die meiner Frau... (1,50m).
     
  3. Sorrownator

    Sorrownator W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2010
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    55
    Ist mir auch aufgefallen! Hing eventuell mit den starken Wind im Vorfeld zusammen? Eventuell waren die dann schon so "verbaut", dass man sie nicht mehr weiter hoch fahren konnte. So hab ich es mir zumindest erklärt.
     
  4. Pistolero75

    Pistolero75 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    0
    jap, so hab ich es mir auch erklärt. Aber gestört hat es mich auch :rolleyes:
     
  5. Guallamalla

    Guallamalla W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Das ist mir dieses jahr auch sofort negativ aufgefallen.

    Was nützen die Leinwände, wenn das untere Ende genau so tief ist wie die Füße der Band? Sind der Sinn der Leinwände denn nicht dass man auch weiter hinter was sieht? :ugly:
     
  6. Wacken-Jasper

    Wacken-Jasper Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    3.084
    Zustimmungen:
    177
    Ich war ehrlich gesagt auch überrascht, bzw. wußte gar nicht ob mein Eindruck richtig war... ich frage mal in der Produktion nach, die sind aber aktuell auch noch gut im Streß mit dem Abbau. Mal gucken, die Antwort interessiert mich auch sehr. :D
     
  7. Wacken-Jasper

    Wacken-Jasper Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    3.084
    Zustimmungen:
    177
    Sooo, mein Produktions-Kontakt Nummer 1 hat die Antwort: Aufgrund der angesagten Winde (teilweise hieß es Windstärke 12) wurden die "spontan" tiefer gehängt. War am Ende nicht so schlimm wie erwartet, aber da geht die Sicherheit vor.
     
  8. Revalon

    Revalon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    5.618
    Zustimmungen:
    160
    Super, danke für die Antwort, sowas hatte ich mir auch schon gedacht.
    Sehr schade, vor allem weil es ja dann zum Glück) nicht tatsächlich nötig gewesen wäre, aber ok, besser so als wenn noch was passiert.
     

Diese Seite empfehlen