Konstruktive Kritik und Lob

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2013<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von SaschaHu, 06. August 2013.

  1. SaschaHu

    SaschaHu Newbie

    Registriert seit:
    27. November 2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin,

    ich habe mir bis jetzt viele Kritiken angehöhrt und musste sagen, ich hatte auf dem Campingplatz I und im Infield keinerlei Probleme.

    Fangen wir mal mit den Kritikpunkten an:


    Die hoch angeprangerten Getränke auf dem Infield fand ich auch nicht so gut.
    Bier für 3€ in 0,3 Gläsern fand ich noch ganz in Ordnung, allerdings die alkoholfreien Getränke finde ich mit 3€ recht übertrieben, außerdem war das Wasser meinermeinung nach mit 2€ im Supermarkt auch etwas teuer, denn umsomehr Wasser getrunken wird, umsoweniger Stress und Arbeit haben auch die Sannis!
    Ja gut, die Stewards waren zu mir und meiner Truppe immer recht freundlich.(Meinermeinung nach macht der Ton die Musik)
    Und bevor ich es vergesse, die ADAC Nummer in der Wacken App passte nicht!
    Der Bulli unserer Nachbarn sprang nichtmehr an und wir haben dann versucht über die normale ADAC Nummer Hilfe zu bekommen und nach etwa 2 Stunden kam dann auch hilfe. Da es gerade Samstag mittag war waren uns die 2 Stunden aber auch rellativ egal :angel:
    Außerdem waren die Stewards auch nicht so ortskundig wie wir es uns erhofft haben, sodass wir uns das Gelände erst einmal weiträumig angeguckt haben!!
    Ansonsten habe ich eigentlich auch keine großén Kritikpunkte

    Lob & Tadel
    Die Dixis: Man muss natürlich auch einsehen dass wenn 6000 Leute auf 10 Dixis wollen die dixis ab und zu Überfüllt waren und man Bergen ausweichen musste. Ansonsten waren die Dixis auf Campingground I aber echt in Ordnung.
    Die Stewards hatten immer genug Müllbeutel dabei, sodass wir unseren Campingplatz am Sonntag sauber und Ordentlich verlassen konnten.

    Ansonsten, man sieht sich im nächten Jahr!

    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :D
     
  2. Edelmetaller

    Edelmetaller W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2007
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    0
    Ich war mit der Toilettensituation dieses Jahr sehr zufrieden... ich finde dass sie sich im Vergleich zu den Vorjahren verbessert hat.

    Kann aber auch daran gelegen haben, dass wir einen sehr günstigen Platz mit zwei Dixi Stationen im direkten Umfeld hatten.
    waren auf Q dieses Jahr.

    Gab es eigentlich schon immer kostenlose Spültoiletten im Infield?
     
  3. pfeiffer

    pfeiffer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    3.636
    Zustimmungen:
    3
    "Immer" müsste man verneinen,
    aber neu sind die nicht.
     

Diese Seite empfehlen