Kommunionsunterricht...

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von huber, 16. August 2007.

  1. huber

    huber W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    5.097
    Zustimmungen:
    0
    Na spitze, unser Junior hat sich natürlich direkt in der ersten Stunde in der Vorstellungsrunde hervorgetan:

    "Ich bin der Jan, bin 8 Jahre alt, gehe auf die Martin-Luther Schule, esse gerne Gemüse und ich finde Religion doof!"

    LOL!!!
    meine Freundin meint, die Gesichter wären echt Klasse gewesen:D
     
  2. GRRRR!!

    GRRRR!! W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    0
    Was die nicht unberechtigte Frage aufwirft, warum dein Kleiner überhaupt beim Kommunionsunterricht ist...was dann wiederum zur Frage führt, warum er getauft ist...:D
     
  3. BarneyGumble666

    BarneyGumble666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. Januar 2007
    Beiträge:
    38.373
    Zustimmungen:
    0
    Braver Junge! :D:D:D:D:cool:
     
  4. Masterplan

    Masterplan W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. September 2006
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    irgendwie verständlich... is aber auch en doofes Fach...:o


    :D
     
  5. Master of Hades

    Master of Hades W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    27. April 2002
    Beiträge:
    87.162
    Zustimmungen:
    0
    Ein uneheliches Kind bei den Katholen????? :eek:
    Das schreit nach Scheiterhaufen :o
     
  6. inna

    inna W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2006
    Beiträge:
    18.944
    Zustimmungen:
    0
    Kinder sind toll :D

    Erinnert mich an mein Praktikum im Kindergarten. War wieder die wöchentliche Kinderkirchenstunde und dann fängt das eine Kind an "Religion is doch doof und der Jesus, der is sowieso der blödeste, wenn der alle heilen und Gutes machen konnte, warum hat der sich nich, als er da so am Kreuz hing, selbst wieder heil gemacht..."
     
  7. Masterplan

    Masterplan W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. September 2006
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    irgendwie logisch... :D
     
  8. Lord Soth

    Lord Soth Guest

    [computerspielfreak-mode]
    Vielleicht waren seine Manapunkte grade auf 0? :confused:
    [/Computerspielfreak-mode]

    :D:D:D:D




    @huber: klasse Einstellung! hatte ich in dem Alter auch schon! Aberw arum muß er überhaupt zum Kommunionsunterricht?
     
  9. Odin

    Odin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    6.157
    Zustimmungen:
    0
    jau, meine Kinder würd ich da auch nie hinschicken... (auch nicht zu den ev.-Leuten)
     
  10. Marb

    Marb W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.099
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich finde, die Tatsache, dass er gern Gemüse isst, wiegt die "Blasphemie" locker wieder auf. :o :D Scheint jedenfalls ein aufgeweckter Junge zu sein. :)
     
  11. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    Ein Katholen-Kind auf einer "Martin-Luther"-Schule?? :D
     
  12. Master of Hades

    Master of Hades W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    27. April 2002
    Beiträge:
    87.162
    Zustimmungen:
    0
    Irgendetwas ist faul an der Sache *Detektivblickaufsetz*
     
  13. Blacklady

    Blacklady W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. Juni 2003
    Beiträge:
    17.787
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde ja das Kinder sich selber endscheiden sollen ob se das machen wollen oder nicht..auf der anderen Seite wollen alle Blagen Weihnachtsgeschenke haben..streng genommen ist das ein rein kirchliches Fest...also wer nicht glaubt bekommt auch nix...naja klappt hier leider auch nicht :D
     
  14. Artemis

    Artemis W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.751
    Zustimmungen:
    0
    Weinachten ist KEIN christliches Fest, sondern Wintersonnenwende, das haben die Christen sich nur angeeignet, allerdings konnten sie die Sache mit dem Weihnachtsbaum nicht ausmertzen
    Berechtigte Frage finde ich, was macht das Kind bei diesem Unterricht, wenn Religion doof ist, verstehe ich nicht, tut mir Leid. Mann kann doch seinen Kind nicht das eine predigen, aber sich dann doch beugen ?! Ich meine ist Deine Sache, aber dann berichte bitte nicht von solch rumreichen Taten, wenn es eh nicht ernst gemeint ist. Ich kann nicht über japanische Autos schimpfen und mir dann eins kaufen.
     
  15. huber

    huber W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    5.097
    Zustimmungen:
    0
    OK, ich bin zwar evangelisch, war aber in den letzten Jahren weitaus öfter in der katholischen Kirche unterwegs. Das kommt zum einen daher, daß in Aachen ein super netter Studipfarrer aktiv war und die St Anna in Düren auch recht nett ist. Absolut nicht verbohrt, o.ä.
    Und in einer quasi- halbpolnischen Familie ist es gar keine Frage, ob man zur Kommunion geht oder nicht. Ich finde es auch absolut wichtig dorthin zu gehen. Ob er später mal aus der Kirche austreten will oder nicht, das kann er entscheiden, wenn er erwachsen ist!
    Meiner Meinung nach haben die Leute hier auch erkannt, daß sie die Kinder nur bi der Stange halten können, wenn sie sie nicht schon im Kindesalter vergraulen! Und das scheint auch zu funktionieren!
    Mein Schwager z.B. (ein sehr netter Metal- Fan) ist jetzt mit 31 Jahren Messdiener geworden;):D
     

Diese Seite empfehlen