Kleine fieße Stinker

Dieses Thema im Forum "Official / Offiziell" wurde erstellt von pizzanapoli, 07. August 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pizzanapoli

    pizzanapoli Newbie

    Registriert seit:
    01. August 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Wacken 2011 war wieder oberhammergeil!! Aber ... was mich tierisch genervt hat, waren die kleinen fießen Stinker neben den Zelten und Wohnwägen/Wohnmobilen. Das wird von Jahr zu Jahr schlimmer. Gäbe es da keine Lösung, dass man irgendwie über grössere, zentral gestellten Aggregate an an Strom kommt? :confused: Oder man verlegt ein paar Leitungen und schafft zentrale Abnahmestellen. Als wir morgens mal Frühstücken wollten :mad: sind wir fast erstickt, als der Nachbar seinen kleinen Stinker gestartet hat. Gott sei Dank hat er das Ding dann unter unserem Protest wieder ausgeschaltet. Also hier muss was passieren! :eek:
     
  2. Nordhesse

    Nordhesse Member

    Registriert seit:
    08. August 2011
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    die alten knatterdinger kann ich nachvollziehen !
    was der hohn ist: keine aggregate über 1000w ! is dasn witz ?`wo gibts denn so dinger ? damit kann man ja aufm bau gerade mal n loch bohren. und extra festivalaggregate... ka obs sowas gibt. kann ich mir ned vorstellen ! ein kleines aggregat hat im schnit 3kw ! wir hatten mal so eines, top leise ! ist auch relativ neu !
     
  3. Radimunto2

    Radimunto2 Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2011
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    @Nordhesse: Gewöhn dir mal das Plenken ab. Das schaut ja fürchterlich aus.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen