~~-*-Klassische Musik-*-~~

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Goddess_of_the_nightdawn, 28. Oktober 2004.

  1. Goddess_of_the_nightdawn

    Goddess_of_the_nightdawn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    01. September 2004
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    0
    Bin mal neugierig und frage in die Runde:

    Wer von euch mag klassische Musik und insbesondere:
    WAS mögt ihr denn so an Werken?

    Meineeine war mal in verschiedenen Jahren mit meinen Eltern in

    - Nabucco (Guiseppe Verdi) --- DER GEFANGENENCHOR ist einfach nur riesengroß von der Performance

    - Die Zauberflöte (W.A.Mozart) Die Königin der Nacht singt einfach GÖTTLICH
    hohes-c en masse. Einfach nur genial.

    CDs aus dem klassischen habe ich:

    - Die Entführung aus dem Serail (W.A.Mozart)
    - Die Fledermaus (Johann Strauss)
    - bei meinen Eltern liegt noch die Zauberflöte

    Dann bin ich mal gespannt, ob sich bei euch auch EXOTEN befinden, die ihr sogar auch a weng mögt.
     
  2. Shardar

    Shardar W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    5.955
    Zustimmungen:
    7
    Ohhhh....aus der Musikrichtung mag ich viel.

    Als erstes muss ich da Wagner nennen. Wagner ist für mich grandios...besonders die Opern. Aber auch seine anderen Werke sind großartig. Habe von ihm auch einiges hier stehen.

    Dann Schubert...Schubert ist unbeschreiblich. Speziell seinen Liedern bin ich erlegen...wenn ich einfach nur mal den Namen Winterreise nennen darf...die Winterreise ist eines der größten Werke emotionaler Musik.

    Weiter höre ich gerne Claude Debussy...speziell seine Nocturnen sind klasse.

    Bach finde ich grandios...die Brandenburgischen Konzerte bspw. Aber bei ihm natürlich besonders die Fugen.

    Ach...ich könnte die Liste in das Endlose führen...aber ich nenne nur ein paar weitere Namen:
    Tschaikowsky
    Stravinski
    Ravell
    Grieg
    Stockhausen
    Mahler
    usw.
     
  3. Goddess_of_the_nightdawn

    Goddess_of_the_nightdawn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    01. September 2004
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    0
    WAHNSINN...

    da bist DU aber schon länger dabei im Klassik hören!!!

    Meineeine ist zufälligerweise drauf gekommen.

    Es find bei mir Anfang des Jahres an, wo ich mit Tarja (Nightwish) auf CD im Auto mitgesungen habe und entdeckt habe, dass ich damit schonmal KEINERLEI Schwierigkeiten hab. Und SWANHEART, SLEEPING SUN und WALKING IN THE AIR sind schon hardcore-klassisch.

    Kurzerhand habe ich mich bei einem Gesangslehrer der polnischen Staatsoper, bzw. jetzt Nürnberger Staatstheater zum Gesangsunterricht angemeldet, und der hat mir kurzerhand gesagt: DU BIST KOLORATUR-Sopranistin.

    Und das macht mich natürlich immer neugieriger.


    Bin mal gespannt, was ich noch alles rauskrieg.
    Das Experimentieren mit meiner Stimme macht mir echt viel Spaß!
     
  4. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Was ich gerne mag - ich ordne es mal grob chronologisch:

    - Musik aus der Renaissance und dem Barock. Darunter John Dowland (tolle englische Renaissance-Sachen), Bach, Händel.........sowas mag ich vor allem zum Selbersingen oder -Spielen.
    Neuerdings komm ich aber auch endlich auf Vivaldi.

    - Dann lasse ich mal ein paar Jahrzehnte gepflegt aus, mit denen ich nix anfangen kann.

    - Wir gehen weiter zu Sachen wie Beethoven, kann ich aber nicht jeden Tag haben.

    - Robert Schumann und seine Frau Clara. Und noch so einiges, was in der Romantik passierte. Mendelssohn-Bartholdy, so die Richtung. Tolle Klavierlieder.

    - Grieg hat was, das stimmt. :D

    - Dvorák hat noch viel mehr. :D


    hmm, dann wirds schon dünn!
    was ich von den Herren am meisten mag, ist jeweils das, was sie für SängerInnen geschrieben haben, denn ich sings halt gerne selber.
     
  5. starlight

    starlight W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    28.258
    Zustimmungen:
    0
    die 9. sinfonie von antonin dvorak "aus der neuen welt" regelt total.

    DAS IST HEAVY METAL!!!

    :)
     
  6. starlight

    starlight W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    28.258
    Zustimmungen:
    0
    sehr schön ... wiedermal einer meinung :)
     
  7. Shardar

    Shardar W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    5.955
    Zustimmungen:
    7
    Ich hatte mal einen Musiklehrer, der von der Oper kam...der hat unsere Stimmen "analysiert"...ich bin ein (wie er sagte: "talentierter") Baß- Bariton...

    Ja...ich höre sowas schon länger...viel Interesse bezüglich solcher Musik auch schon im jüngeren Jahren!
     
  8. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    ja genau :D
    und all die Anspielungen auf Spirituals, das war mal richtig klasse als wir die Sinfonie im Musikunterricht (10. Klasse oder sowas) richtig auseinandergenommen haben :)
     
  9. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    hmm...dich möcht ich auch mal singen hören :D
    dich möcht ich erst mal überhaupt sehen...dann kannste gern auch gleich singen!

    *Sopran ist und nunmehr das vierte Jahr professionell Gesangsunterricht hat*

    Ich hatte früher mehr Interesse für Klassik. Inzwischen hör ich einfach zuviel Metal usw, das reißt mich dann doch noch ein bisschen mehr vom Hocker.
    Aber ich hab mir erst vor kurzem ne Klassik-CD gekauft, mit Liedern von Clara und Robert Schumann, darunter "Frauenliebe und -Leben". Das zu singen, daran arbeite ich grad auch... :) auch wenn ich mich noch frage, wie ich alle 8 Stücke am Stück :eek: singen soll ohne irgendwann in Ohnmacht zu fallen.
    Leicht isses nicht für mich...so emotional bin ich normalerweise nicht beim Singen, und diese Verzierungen sind teilweise schon gemein :eek:
     
  10. honey

    honey W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    0
    Lakme - von Leo Delibes !!

    Vivaldi - kenn ich eigentlich nur die 4 Jahareszeiten
    Mahler - Symphonie Nr. 5
    Grieg - Peer Gynt
    Chopin
    Debussy
     
  11. KaeptnKorn

    KaeptnKorn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    13.488
    Zustimmungen:
    22
    Howard Shore, Jerry Goldsmith, John Williams, Hans Zimmer... :D


    Und: RHAPSODY!! :D
     
  12. Shardar

    Shardar W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    5.955
    Zustimmungen:
    7
    Schau doch mal in die Forum- Gallery...da kannst mich sehen...auch wenn die Fotos *rechne*...2 1/2 Jahre alt sind...vielleicht finde ich neue...dann kann ich dir welche schicken! :)

    Das mit dem Singen...naja, mal sehen wie schnell ich musikalisch vorankommen...vielleicht kann man nächstes Jahr erste Ergebnisse hören! :)


    Klassik ist eine nette Abwechslung zum Metal...d.h. es gibt Zeiten, da mag ich das einfach lieber hören, auch wenn ich 90% meiner Zeit Metal höre!
     
  13. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    seeeehr aussagekräftige Fotos :rolleyes: ;)

    ach singst jetzt tatsächlich konzentriert? hat der Opern-Musiklehrer wohl wirklich Eindruck hinterlassen?
    es kann nie genug Leute auf dieser Erde geben die singen! vor allem diejenigen, die GUT singen :D
     
  14. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    *frag* Arret's Odyssey? wie war dat?
     
  15. Shardar

    Shardar W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    5.955
    Zustimmungen:
    7
    Ja...hm...nun...ich gucke mal, ob ich bessere finde! :)

    Naja..was heißt konzentriert...ich mache ein wenig Musik für mich...d.h. habe mehrere Dinge am laufen...und bei einer Sache werde ich wahrscheinlich auf "klassischen Gesang" zurückgreifen...
    Nur, das wird sich wahrscheinlich ewig hinziehen, da meine Prioritäten halt momentan auf den anderen beiden Projekten liegen...
     

Diese Seite empfehlen