Klage gegen das WOA

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von D_Pyro, 13. Januar 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. D_Pyro

    D_Pyro W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Es gibt tatsächlich Einwohner in Wacken, die ein Problem mit der Lautstärke des WOA haben und meinen mittels einer Klage tausenden von Besuchern die Musik leiser drehen zu müssen. Warum können die nicht einfach auch einen Kurztrip woandershin machen, wie alle anderen Einwohner auch, denen das Festival nicht passt?
    Pressemeldung:
    http://www.ln-online.de/lokales/luebeck/3652819/zweite-klage-gegen-wacken-festival

    und der passende Kommentar dazu:
    http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/open-air-festival-mutige-buerger-von-wacken-a-877096.html
     
  2. Jan.

    Jan. W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. Juli 2012
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    0
    im forum sind schon 3 oder 4 threads zu dem thema ^^
     
  3. D_Pyro

    D_Pyro W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Fu**
    Hab ich nicht gesehen.
    Hab das grad gefunden und war etwas irritiert.
     
  4. Rammsteiner

    Rammsteiner W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    03. August 2009
    Beiträge:
    9.440
    Zustimmungen:
    21
    Du kannst ruhig "Fuck" schreiben :o
     
  5. villeman

    villeman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    33.937
    Zustimmungen:
    1
  6. grinsekatze666

    grinsekatze666 <span style="color:black">Moderator</span>

    Registriert seit:
    15. Juni 2003
    Beiträge:
    22.589
    Zustimmungen:
    0
    Genau. Closed.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen