Kermit der Frosch wird 50

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Iscariah, 05. Oktober 2005.

  1. Iscariah

    Iscariah Moderator

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    128.212
    Zustimmungen:
    22
    New York - Um eine Handpuppe zu basteln, nehme man einen alten Strumpf, nähe zwei Knöpfe als Augen drauf und stülpe ihn dann über die Hand. Das Ergebnis kann ein paar Kinder einen Nachmittag lang unterhalten - oder auch wöchentlich 235 Millionen Fernsehzuschauer.
    Denn Kermit der Frosch aus «Sesamstraße» und «Muppetshow» mit seiner riesigen Fangemeinde ist im Prinzip nichts anderes als eine Strumpfpuppe. Nun wird er 50 und feiert seinen Geburtstag vom 14. Oktober an mit einer Reise um die Welt, beginnend in einem Ort namens Kermit in Texas.

    Es war 1955, als der amerikanische Student Jim Henson in einer Anzeige las, dass ein lokaler Fernsehsender einen Puppenspieler suchte. Der 19-Jährige hatte mit Puppenspielen nichts im Sinn, wollte aber unbedingt zum Fernsehen. Also nahm er sich den Ärmel einer alte, verfusselten Damenjacke in einem viel zu grellen Grün, schnitt ein Loch für den Mund hinein, nähte es mit rotem Filz aus und klebte oben zwei Tischtennisbälle als Augen drauf. Was das darstellen sollte, konnte niemand erkennen - vielleicht noch am ehesten eine Eidechse. Bevor die Puppe erstmals als Frosch identifiziert wurde, sollten 14 Jahre vergehen. Doch von Anfang an hieß sie Kermit - angeblich nach Hensons Schulfreund Theodore Kermit Scott.

    Zusammen mit einigen Kollegen bestritt Kermit das Fünf-Minuten-Programm «Sam and Friends». Im Laufe der Zeit passte Henson die uralte Tradition des Puppenspiels den Erfordernissen des Fernsehens an. Handpuppen oder Marionetten hatten bis dahin ein starres Gesicht - Henson verhalf ihnen zur Mimik: Er gestaltete zum Beispiel Kermits Mundpartie so, dass der Puppenspieler durch Zusammenziehen seiner Hand im Kopf der Figur die unterschiedlichsten Grimassen hervorrufen konnte. Außerdem brachte er an Kermits Froschhänden Spielstäbe nach der Art von Stockpuppen an, was dessen wildes Gestikulieren ermöglichte.

    Später hat Henson einmal gesagt, er habe den Namen Muppets aus «Marionette» und «puppet» (Puppe) zusammengesetzt, doch das klingt wie nachträglich erfunden, zumal keine seiner Puppen wie eine Marionette an Fäden bewegt wurde. Henson selbst hielt übrigens den Stuttgarter Albrecht Roser («Telemekel und Teleminchen», «Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt») für den besten Marionettenspieler der Welt.

    Der Durchbruch für Kermit kam 1971 mit seinem ersten Auftritt als rasender Reporter mit Mikrofon und Trenchcoat in der «Sesamstraße». Henson hatte zunächst gezögert, sich für die Kinderserie verpflichten zu lassen, da er eigentlich für Erwachsene spielen wollte. Doch mit Ernie, Bert, dem Krümelmonster, und eben auch Kermit wurde er binnen weniger Jahre weltbekannt. Dennoch wollte ihm kein einziger US-Sender eine eigene Puppenshow - noch dazu für Erwachsene - geben. Erst ein Brite, Lord Lew Grade, erklärte sich schließlich bereit, die «Muppetshow» zu produzieren. Sie wurde eine der erfolgreichsten Serien der Fernsehgeschichte.

    Kermit - ausschließlich von Henson selbst gespielt und gesprochen - war die Hauptperson, nur trat er nun nicht mehr als Reporter auf, sondern als hektischer und oft gefrusteter Chef und Präsentator der Showtruppe. Außerdem hatte er jetzt eine lästige Verehrerin, die Schweinedame Miss Piggy.

    1981 stellte Henson die Muppets nach nur fünf Jahren ein, weil er das Gefühl hatte, dass ihm die Ideen ausgingen. Kermit erschien noch in einigen Kinofilmen, doch nach Hensons frühem Tod 1990 ging es bergab. Zeitweise gehörte er dem EMTV-Gründer Thomas Haffa in München, danach Leo Kirch und nun Disney. Zum 50. Geburtstag versucht der Konzern, ihm mit einer Tournee rund um die Welt neues Leben einzuhauchen. Man will schließlich Geld mit ihm verdienen.

    Doch für viele Fans ist Kermit mit Jim Henson gestorben. Sie trösten sich damit, dass die Erinnerung an ihn noch lange fortleben wird. Denn die Fernsehlieblinge der Kindheit vergisst man sein Lebtag nicht mehr.
     
  2. Iscariah

    Iscariah Moderator

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    128.212
    Zustimmungen:
    22
    Herzlichen Glückwunshc und feier ordentlich!!!!
     
  3. Lord Soth

    Lord Soth Guest

    Na dann... Applausapplausapplauuuus!:D

    Glückwunsch, Kermit!
     
  4. METALPOPE667

    METALPOPE667 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    47.612
    Zustimmungen:
    0
    *rofl*
     
  5. metalbraut

    metalbraut W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    .....und immernoch grün hinter den ohren! *KAAALAUER!!!!!*

    HAPPY BÖRSDEI!!!!!!!!!!!!!! mein kleines stoffiger freund! *jauchz*
     
  6. sahne-susi

    sahne-susi Member

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    juchu! hoch soll es leben!
     
  7. Geisteskrank

    Geisteskrank W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    26.841
    Zustimmungen:
    0
    *seufz* :D
     
  8. GRRRR!!

    GRRRR!! W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    0
    Ich knie noch immer jeden Morgen andächtig vor meinem Waldorf&Stadler-Poster. :D
     
  9. metalbraut

    metalbraut W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    ja geil, so'n ding hab ich auch! :D
    es hat jaaaaahre gedauert, bis ich mir die namen merken konnte....
     
  10. Elch

    Elch W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. Mai 2004
    Beiträge:
    2.138
    Zustimmungen:
    0
    Kermit is verdammr cool !

    Alles Gute !
     
  11. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    87.720
    Zustimmungen:
    280
    Dit was Kermit de kikker vanuit Braunschweig voor het Sesamstraat-journaal! Terug naar de studio!



    :D

    Gefeliciteerd!
     
  12. Toffi Fee

    Toffi Fee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    03. Dezember 2002
    Beiträge:
    78.100
    Zustimmungen:
    1
    Ach, et Körmit... :D

    Herzlichen Geburtstagsgruß nach übern Teich! :)
     
  13. Kadatha

    Kadatha W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. August 2005
    Beiträge:
    5.338
    Zustimmungen:
    0
    Kermit... Auch alles Gute von mir!
     
  14. Varnamys

    Varnamys W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    34.964
    Zustimmungen:
    0
    Glückwunsch Kermit. :)

    Aber schade um Jim Henson...
    ich find die Filme "Reise ins Labyrinth" und "Der dunkle Kristall" einfach nur schweinegeil! ...und auf "Die Fraggles" hätt ich auch mal wieder Bock.

    *seufz*
     
  15. Bluudy

    Bluudy W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. August 2005
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    0
    Kermit :D alles gute
    grüne frösche sind toll :D
     

Diese Seite empfehlen