keine Onkelz

Dieses Thema im Forum "Q&A - Bands/Billing - Only W:O:A 2004" wurde erstellt von Metalpope, 08. August 2003.

  1. Metalpope

    Metalpope Newbie

    Registriert seit:
    06. Mai 2002
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hell O
    Hier kommt auch noch mein Senf zu den Onkelz.
    Da das WOA ein Festival von Fans für Fans seien soll, na dann hört doch mal auf den Großtteil der Fans. Die wollen die Onkelz bzw. deren Fans nämlich nicht, das wurde sehr deutlich als Onkel Tom eine diesbezügliche Ansage machte ...
    Ich weiß auch, das nicht alle Onkelzfans Rechte Spacken sind, aber ich habe in meinem Umfeld die Erfahrung gemacht, das es in deren Umgebung immer Ärger gibt. Es gibt bestimmt in dem Dorf Rosenduft einen Onkelzhörer
    der jedem Sonntags den Rasen mäht, aber ihren Ruf haben sie nicht von ungefähr.
    Ist das etwa ein Weg um noch mehr Hörerschichten für das eh schon zu volle Wacken zu Begeistern ? Ich hoffe nicht !!!!!
    Bei den Metalfans ist das Wacken ja nu bekannt bis in die Übernächsten Generationen, da ist dann keine Karte mehr zu verscheuern.
    Aber darin liegt doch der Reiz dieses Festivals: „ Endlich mal wieder normale Leute „
    Metalheads feiern mit Metalheads und das klappt doch hervorragend !!!!
    Dann noch diese Umsonst- Verrechnungs- wie auch immer Kartenaktion, wenn ihr die Besucherzahl auf 50 000 hochtreiben wollt, na dann sagt das aber auch den Metalheads, die zahlen nämlich die Zeche.
    Ich bin 2003 das 7 mal da gewesen, das WOA gehörte immer selbstverständlich zu meiner Jahresplanung, aber nun werde ich erst mal vergleichen und sehen was passiert.
    Nicht nur wegen den Onkelz, auch weil das Festival zu groß wird.
    Früher stand ich fast vor den Bühnen, mit einer unglaublichen Stimmung, heute sieht man vor dem Haupteingang fast besser als vor den Bühnen.
    Der Sound weiter hinten ist dementsprechend ( Ich sach nur Slayer auf Höhe der Mischpulte)
    Ich hoffe das ihr euch mit der Entscheidung nicht selber ein Bein wegschießt, bald gibt es evtl. ein neues Festival mit dem ALTEN Wacken Flair.
    So, nu noch ein dickes Lob für das gerade vergangene WOA : Tausend tolle Verbesserungen und es hat echt geklappt, juhhuuu....... nur nicht noch mehr Leute und es gibt auch wieder Propellerbanging mit dem Schwanz


    Ich werde das machen was Metalheads schon immer getan haben Scheißgeile Musik hören, mich besaufen, meine Frau ficken und Nachts in den Himmel schreien !

    Prost
     

Diese Seite empfehlen